Pon, Bobtail und Co. :: Hunderassen

Pon, Bobtail und Co.

von Edith(YCH) am 14. Januar 2001 08:46

: Hallo Thomas!

Warst du schon mal in England und Schottland??
Da ist auf den Schafweiden überall gestrüpp und UNterholz, die hunde die dort sind, haben schon langes Haar, aber ebennur solches in Border Collie-Länge,und das ist sicher ien UNterschied zu einem Bobtail.
Ich sah eine britische Frau mit ihrem Bobbie ( so nannte sie ihren HUnd) im Wald spielen. Der Hund hatte die ärgsten Schwierigkeiten, sich gut fortzubewegen, nicht nur deshalb, weil ihn die überlangen und dichten Stirnhaare störten, sonern weil er ununterbrochen in irgendwelchen Stauden hängen blieb. Ober auch bei den ungarischen Rassen, die in Züchterkreisen immer längere schnüren bekommen: Die wirklichen ungarischen Hirten verwenden diese HUnd nicht, das ist unmöglich, die haben noch den alten Typ, der vieeel weniger Felll beistzt!

MFG
EDITH

von Thomas(YCH) am 14. Januar 2001 18:34

Hallo Edith,

da sprichst du ein ganz anderes Problem an. Die Frage ging um Temperatur! Aber noch zum generellen langen Haar, ja du hast recht, dass einige Rassen nur noch fuers Aussehen gezuechtet werden. Aber das gilt nicht fuer alle. Der Briard zum Beispiel wird hier in den USA noch sehr viel zum SChafeherden eingesetzt, einige haben auch Ausstellungs Champtitel und sind trotzdem zusammen mit Herdenschutzhunden jeden Tag auf dem Feld und verrichten ihre Arbeit gegen Woelfe, Coyoten usw.

Und ja, ich kann mir vorstellen, dass die Schafweiden in England und SChottland ein Schock fuer dich sind, aber mit Unterholz (und darin lebenden Raubtieren) ist fuer mich hier in Californien absolut nichts neues und mein Briard hat kein Problem, trotzdem ihm die Haare ueber die Augen gewachsen sind. Auch im Unterholz sind die Kurzhaarigen Hunde von Nachteil, da sie sich viel schneller verkratzen. Ein gepflegtes Langhaarfell bleibt nicht haengen(bei meinem Briard kannst du mit einem Kamm durchs Haar fahren, da gibts kein Wiederstand. Er hat in stachligem Unterholz absolut kein Problem, bin mit ihm bei Wanderungen in den Bergen hier (ja bei LA hat es einige 3000) schon Baeren , Coyoten, Mountain Lions und vielem mehr begegnet.

mfg Thomas und californischem langhaar Briard Leon

von Diana B&N(YCH) am 14. Januar 2001 18:55

:die langhaarigen Hunde koennen gerade wegen den langen Haaren bei hitze noch arbeiten. ein kurzhaariger Hund ist da viel empfindlicher.



Hi Thomas,

da stimme ich Dir voll und ganz zu. Wer schon mal versucht hat, mit einem extrem kurzhaarigen Rhodesian Ridgeback im Sommer irgendetwas an Sport zu treiben, der kennt das Problem. Da hat der Langhaar-DSH meiner Freundin bedeutend weniger Probleme...

Grüße, Diana

von Edith(YCH) am 15. Januar 2001 17:49

: Hallo Thomas!!


Du wohnst in La? Wo genau denn ? Ich war da mal für ein Monat und dann nochmal für 2 Wochen, weil meine Verwandeten alle dort wohen! Aber 3000 er habe ich in der unmittelbaren Nähe keine gesehen, da mußt schon min 60 miles fahren oder?

Grüße ins sonnige, vielleicht bald stromlose Californien ( ist das denn echt schon so schlimm, dass ihr vielleciht den Strom abgestellt bekommt???)

Edith:

von Thomas(YCH) am 15. Januar 2001 18:42

Hallo Edith,

Es kommt immer darauf an, was du als LA anschaust. Von Downtown LA bin ich etwa 60 Meilen entfernt, lebe aber im Grossraum LA, exakter auf etwa halben weg zwischen Downtown LA und Palm Springs. Der Ort heisst Redlands. Von hier habe ich 15 Minuten Autofahrt zum ersten Trail, der auf einen 3000 fuehrt. Der hoechste Berg hier ist San Gorgonio mit fast 3500 m !
Mein Briard ist aus einer Zucht in Riverside und herding koennte er, wenn er wollte in Perris, aber er hat keinen Spass an Schafen, im Gegensatz zu seinen Eltern, also das wird auch nicht alles vererbt ;-))))
Strom ist nicht so schlimm, wollten nur eine Strompreiserhoehung erkaempfen ...

Wenn du einmal die Wanderwege und Hundestraende sehen willst, die mein Leon unsicher macht, besuch doch einmal seine HP ;-)

Alles Gute,

Thomas & Leon



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Dodson & Horrell

    : : Hallo, : : : : wie lange gibst du Deinen jungen Hunden (gibst Du es überhaupt ?) das ...

  • Kinder Gassi mit Hund?

    Hallo Jutta Mein Sohn ist 12 Jahre alt und wir haben eine sehr grosse Flat- Hündin. Da mein Sohn ...

  • nochmal k3

    : Hallo Annaherbert! : : Solangsam wird dieser Dialog absurt! : Hi Ghost, schon nach kurzer Zeit ...

  • VDH und Dissidenz

    Hallo Frau Kehrmann, : Register ist ein Anhang des Zuchtbuches, steht so in der VDH Satzung und hat ...

  • gibt es schwarze setter?

    Hallo Karin Sag mal, wo war denn dieses Gespräch? Vielleicht war's ja jemand aus dem Wurf von Wilson ...

  • Nochmal Schutztrieb!

    Hallo Gaby, : Schutztrieb ist auch abhängig von der Genetik Deiner Rasse - ein Schäferhund, Hütehund ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren