Hollandse Smoushond und Pyrenäenschäferh :: Hunderassen

Hollandse Smoushond und Pyrenäenschäferh

von Thomas(YCH) am 29. Januar 2001 18:31

Liebe Hundefreunde,

ich sammle zur Zeit Informationen- Charakter, Auslauf, Gesundheit, Fellpflege, Friseur, Beschäftigung, Ernährung usw.- zu diesen beiden Hunderassen weil ich an beiden sehr interessiert bin und alles über sie erfahren möchte.
Vielleicht könnt Ihr mir dabei behilflich sein und mir Eure Erfahrungen schildern. Ich freu mich auf Eure Antworten und bedank mich jetzt schon bei Euch.

Neugierige Grüsse

Thomas

von Eva(YCH) am 30. Januar 2001 12:56

Hi!!!

Ich besitze selber einen knapp 2 jährigen Berger des pyrenees Rüden.
Ich kann nur sagen, sind echt klasse Hunde :-))
Schau doch mal unter [www.cbp-online.de]
Wenn du willst, kannst du mich auch persönlich anmailen.

Bye, Eva

von Thomas(YCH) am 30. Januar 2001 21:49

Hallo Eva,
bin gerade beim arbeiten und kann Dich deshalb nicht persönlich anmailen.
Ich weiss das Du ein Pyrenäenschäferhund hast und habe gehofft Du würdest Dich melden.
Ich interessiere mich sehr für die Rasse und hab auch schon viel gelesen, aber es ist immer besser von jemanden Tips zu bekommen der mit so einem Hund lebt z.B.: Auslauf, Beschäftigung, Fellpflege(Friseur?),
Erziehung, Jagdtrieb, bellt er gerne, gibt es was besonderes zu beachten usw.
Vielleicht kannst Du mir ja einige Fragen beantworten und mich dem Pyrenäenschäferhund wieder ein Stück näher bringen?
Vielen Dank und liebe Grüsse
Thomas

von Eva(YCH) am 31. Januar 2001 06:22

Hi Thomas!

Also er braucht schon sehr viel Beschäftigung, ich mache mit meinem Agility, das ist glaub ich die richtige Beschäftigung für diese Rasse.
Beim Spaziergang will er am liebsten rennen und hängt alle anderen ab :-))
Die Fellpflege ist nicht aufwenig, wenn er standardgerechtes Fell hat, lang 1mal die Woche mit der Wurzelbürste drübergehen (ich bürste meinen öfters, weil er's so gerne mag).
Friseur braucht er nicht.
Die Erziehung ist eigentlich einfach, da er sehr intelligent ist und schnell lernt, hat aber auch manchmal seinen eigenen Kopf.
Jagdtrieb hat meiner überhaupt keinen, ich weiß aber von manch anderen Berger-Besitzern, dass deren Hunde sehrwohl einen ausgeprägten Jagdtrieb haben, aber ich denke, wenn man ihm von anfang an nicht die gelegenheit gibt, zu jagen, wird er das auch später nicht tun.
Bellen tut er wenn er draußen was hört, wenn mal ein anderer Hund bellt, oder wenn wir seinem "Erzfeind" begegnen :-))
Wenn du noch fragen hast, kannst du gerne schreiben,

Bye, Eva


von Thomas(YCH) am 01. Februar 2001 00:40

Hallo Eva,

vielen Dank für Deine Hilfe, hat mir sehr geholfen.
Jetzt weiss ich schon mal einiges mehr über die Rasse.
Ich wünsch Dir noch viel Spass mit Deinem Berger.
Liebe Grüsse
Thomas

von daisy(YCH) am 06. Februar 2001 20:12

lieber thomas,

ich würde dich gerne auf eine schweizerische homepage verweisen nämlich

www.ddwalder.ch

sehr schöne bilder über die aufzucht ihres letzten wurfes im jahr 2000.

grüsse,

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren