Frage an Jack Russel Besitzer :: Hunderassen

Frage an Jack Russel Besitzer

von Wiebke(YCH) am 04. März 2001 21:11

Hallo,

ich habe nur aus Interesse mal eine Frage zu Jack Russel Terriern. Ich habe in der letzten Zeit ein paar auf Spaziergängen kennengelernt und habe so ein bißchen den Eindruck, daß ich da so ziemlich dem Temperamentvollsten an Hunden begegnet bin, was man sich vorstellen kann. Nun liest sich das in Zeitungsanzeigen so, als würde der Jack Russel in erster Linie als süßer Familienhund angepriesen, bzw. als solcher in Mode kommen. Täuscht da mein flüchtiger Eindruck oder liegt da ein Irrtum vor? Die Jack Russels, die ich kenne, wirken auf mich eher so, als würden sie vor lauter Energie besser in die Hände von sportlichen Hundebesitzern mit Hundeerfahrung und Durchsetzungsvernögen gehören.

Grüße von Wiebke


von Wilma u. Arno(YCH) am 04. März 2001 21:36

Hi Wiebke,

ich habe zwar selber keinen Jack, kann aber Deinen Eindruck nur bestätigen. Diese Rasse gehört wohl zu denen, die am meisten unterschätzt bzw. falsch eingeschätzt wird. Ich kenne leider mehrere Jacks, die eben so als Schoßhunde mit wenig Auslauf gehalten werden und dadurch agressiv gegen andere Hunde sind.
Nicht umsonst werden Jacks grade in Großbrittanien als Reitbegleithunde geschätzt. Aber leider meinen viele Leute, daß kleine Hunde weniger Bewegung brauchen bzw. weniger Ansprüche stellen.
In den richtigen Händen ist der Jack ein ganz toller Hund, eben weil er einerseits sehr aktiv aber andererseits so klein ist, daß man ihn leichter irgendwohin mitnehmen kann als einen großen. Übrigens schlägt der hohe Anspruch an Bewegung u. Beschäftigung nach meinen Erfahrungen auch bei Jack-Mixen sehr durch.
Viele Grüße
Wilma u. Arno (der kleine Hunde irgendwie putzig findet)

von Christiane und Nico(YCH) am 05. März 2001 19:28

Hallo Wiebke!
Dobi Nicos beste Freundin ist eine Jacky - Dame. Sie steht ihrem großen Freund in nix nach - Auslauf mit ihm - kein Problem für die Frau. Sie ist quirlig und schnell, temperamentvoll und sehr gut erzogen.Süßer Fratz für die Familie - eben zum totknuddeln? - bei ihr trifft das zum Teil zu, aber sie braucht auch ein gutes Händchen und viel Auslauf.Ihre Besitzerin meint der Terrier wäre nicht zu übersehen,positiv und negativ. Vielleicht doch eine verkannte Rasse, ich habe den Eindruck das man sie nicht nur einfach hat, sondern auch viel investiert.(was man doch eigentlich bei jedem Hund sollte...)
Grüßle
Christiane und Nico der Jacky´s und Westies zu seinen Herzblättern erkoren hat.

von Robert(YCH) am 05. März 2001 21:28

Hallo Wiebke,

Dein Eindruck ist ganz richtig.

Gruss

Robert

von Anja(YCH) am 06. März 2001 13:22

Hallo Wilma,
wir haben eine Jacky Hündin, sie ist nun fast 2 Jahre alt und auch sehr aktiv. Du schreibst das viele Jackies agressiv gegenüber anderen Hunden werden, da sie nicht genügend ausgelastet sind.
Wie kommst du zu dieser Überzeugung? Meinst Du bei größerer Aktivität der betroffenen Besitzer blieben solche "Zwischenfälle" aus?
Meine Frage deshalb, da auch unsere Hündin ab und an agressiv auf andere
Hunde reagiert. Natürlich wäre es schön wenn wir einfach "nur" noch aktiver werden müßten um dieses zu verhindern.

von Wilma u. Arno(YCH) am 06. März 2001 15:52

Hallo Anja,

wenn ein Hund einzelne andere Hunde nicht leiden kann, dann finde ich das ganz natürlich. Schließlich mögen wir ja auch nicht jeden anderen Menschen.
Wenn aber ein Hund auf jeden anderen losgehen will und zwar ernsthaft, dann ist das ein recht klares Zeichen dafür, daß mit dem Tier was nicht stimmt und der Hund unterfordert ist (wobei ich natürlich voraussetze, daß er immer genug normale Kontakte hatte).
Ähnliches zeigt sich auch bei vielen Border Collies bzw. deren Mischlingen. Die angestaute Energie wird halt zum Frust auf andere.
Viele Grüße
Wilma u. Arno

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren