Golden oder Labi? :: Hunderassen

Golden oder Labi?

von Dacota(YCH) am 19. Mai 2001 17:44

Hallo Tanja!

: Danke für den Link.
Bitte schön, auch wenns ein paar Schweirigkeiten gab.. *gg*

: Komisch, dass es so wenige Labbi-Züchter in Bayern gibt.
Ja, hab ich mich auch schon gefragt, wie das wohl kommt.

Schwierig wird es wahrscheinlich werden, einen Welpen aus nördlicheren Bundesländern zu bekommen, da gute Züchter doch bestrebt sind, Kontakt zu halten.
hmm, also das würde ich jetzt nicht so als Problem sehen!
Wir hätten eigentlich einen Welpen (leider am 13. Tag gestorben *schluchz*) von einem Züchter gekriegt, der bei Lüneburg sitzt. Und dieser Züchter (vom LCD) hätte sogar darauf bestanden, einmal zu uns zu Besuch zu kommen, um den Hund auch mal in seinem Zuhause anschauen zu können. Aber die Entfernung zwischen unseren Wohnorten (wir wohnen in der Nähe von Nürnberg) hat da nie ein Kriterium gespielt.
Auch unser jetztiger Züchter wohnt ja in NRW, aber auch da hat für den Züchter die Entfernung keine Rolle gespielt.
Klar ist es schöner, wenn man nicht so weit fahren muss -natürlich auch für die Welpeninteressenten, die ja meistens so um die 3mal zum Züchter fahren- aber es geht auch anders ganz gut.

Gruß, Dacota

von tanja(YCH) am 20. Mai 2001 15:37

Hallo Caroline!

Mach ich! Ich hab beim LCD eine Welpennachweisliste entdeckt. Was anderes (Tageszeitung) kommt eh nicht in Frage, wäre mir viel zu unsicher wegen HD, ED, Prägung, Wesen etc.
Ich merk schon, ich sollte mich wirklich von meinem Gefühl lenken lassen. Aber danke für deine Antwort und an dieser Stelle für alle anderen auch,
Schönen Biergarten-Sonntag noch,
Tanja

von Malaika(YCH) am 20. Mai 2001 18:39

Hallo Niki -
fällt dir nichts ein ???
Gruß Malaika

von Edith(YCH) am 22. Mai 2001 06:09

: Hallo !

Es mag ja einiges stimmen, aber vieles ist einfach nicht wahr: Goldies und labbis haben den gleichen ursprung. Sie sind om Wesen her sehr ähnlich, ich würde den Labbi nur als etwas lebensfroher, nicht so ernst bezeichnen, ein Labbi springt eher mal wie wild ausgelassen herum als ien Goldie, dem das eher zu kindisch ist.
Aber drillen, das lassen sich Jagdhunde schon mal aus prinzip nicht, das kannste mit einem Hütehund machen, aber nicht mit einem Jagdhund, die denken zu sehr mit und wollen kapieren warum sie das und das machen sollen!

Wenn gefragt wird ob labbi oder Goldie zu Trials oder so, dann würde ich sagen, Labbi, denn da gibts die besseren Workinglinien in Europa.
Ediht

von PhiloLeon(YCH) am 22. Mai 2001 06:29

Hallo Edith,

: Aber drillen, das lassen sich Jagdhunde schon mal aus prinzip nicht, das kannste mit einem Hütehund machen, aber nicht mit einem Jagdhund, die denken zu sehr mit und wollen kapieren warum sie das und das machen sollen!

Und der Huetehundbesitzer sagt Huetehunde kannst du nicht drillen, das geht vielleicht mit Herdenschutzhunde ...

Und der Herdenschutzhundebesitzer sagt Herdenschutzhunde kannst du nicht drillen, das geht vielleicht mit Jagdhunde ....

Und meistens ist es nur eine Ausrede weil die Besitzer bei der Erziehung versagt hat, weil jede Hundegruppe braucht zum ausfuehren ihrer eigendlicher Aufgabe Gehorsam, was aber nicht heisst Drill. Und ich wuensche dir viel Erfolg mit Drill bei echten Herdenschutz oder Huetehunde ... da wuenschst du dir schnell wieder einen Goldie oder Labi ;-)))

c'ya

Thomas & Leon

von Niki & Elvis(YCH) am 22. Mai 2001 11:37

Hallo Malaika,

ich tu mir immer furchtbar schwer, so "theoretisch" Namen zu ersinnen, ich seh lieber erst den Hund und überleg mir dann, was zu ihm/ihr passt.
Elvis hätte eigentlich ein Lancelot werden sollen, weil das der Favorite für einen Buben gewesen wäre ( ein Mädel wollte ich Uma oder Salome nennen ). Als wir "ihn" dann ausgeguckt hatten, war sofort klar, dass das kein Lancelot ist, sondern der vom Züchter ausgesuchte Name Elvis passt wie die buchstäbliche Faust aufs Aug. Deshalb - sobald Du Fotos hast, mail ruhig mal welche & beschreib mal wie SIE so ist ( falls Du sie dann schon live erlebt hast ), und falls Du bis dahin noch nix Passendes gefunden hast, kann ich gern mal brüten :-))

Bis bald & wir freuen uns mit Euch auf den Nachwuchs,
viele Grüße,
Niki & Elvis

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Folgen von Beißerei

    Hallo Anke! : Ich verstehe dort den ersten Satz nicht, welchen Hund und welchen Halter meinst Du ...

  • Flyball

    : Kennt jemand Variationen für Flyball? : Ich kenne nur 3 Hürden hin, Flyball- Maschine auslösen, 3 ...

  • Bei Fuss" - ohne Leinenruck !"

    Hallo Alrun, wenn ich das richtig verstehe, ist das Dein eigener Hund. Nun, er ist kein Welpe mehr ...

  • Agility . . . . nach der Geburt

    Hallo Gerda Keine Ahnung, wie's die Profis machen. Bei uns war's so, dass der Wettkampf ebenfalls ...

  • komische Knubbel über Nacht

    Danke für eure Tips. Ich hab von meinem Vater erfahren das er an dieser Stelle geimpft wurde. Jetzt ...

  • Läufige Hündin

    Hallo Eva Ich stimme Jana zu, behalte die Hündin noch 1 Woche länger. Die Zuchthündin einer Freundin ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren