Briards gesucht :: Hunderassen

Briards gesucht

von Erika und Ricky(YCH) am 14. Juni 2001 08:28

Hallo,
vielleicht hat oder weis jemand eine HP mit schönen Briards.
Möchte mich gerne einmal über diese Rasse informieren, da sie sehr gute Treib- und Hütehunde sind.
Ich habe allerdings erfahren, daß diese als Kampfhunde gelten, sind die wirklich so gefährlich?
Heißt das dann ich habe immer Leinenpflicht, und kann ihn nicht zum Hüten von Schafen hernehmen?

Für Antworten bedanke ich mich im Voraus
Erika und Ricky
(Wer meinen Ricky sehen will, kann ihn unter Album "Ricky" anschauen,
er ist ein reinrassiger deutscher Mischling"winking smiley

Viele Grüße
Erika und Ricky





von Dany(YCH) am 14. Juni 2001 12:03


Hallo!

In Deutschland gibt es zwei Clubs im VDH, die den Briard betreuen - der Briard Club Deutschland und den Club für französische Hirtenhunde. Beide findest du leicht über eine Suchmaschine.


: Möchte mich gerne einmal über diese Rasse informieren, da sie sehr gute Treib- und Hütehunde sind.

Zwar werden Briards heutzutage mehr als Familienhunde gehalten, aber einen Hütetrieb besitzen viele noch mehr als ausgeprägt! Auch in den Clubs gibt es dazu sicherlich Ansprechpartner (auch ein ehemaliger Schäfer ist dabei)In Holland gibt es Seminare dazu.

: Ich habe allerdings erfahren, daß diese als Kampfhunde gelten, sind die wirklich so gefährlich?

In NRW steht der Briard nach wie vor auf Liste 2 - das bedeutet Leinen- und Maulkorbzwang. Die Clubs bieten Tests an, nach Bestehen ist dein Hund theoretisch befreit - hängt von der Kommune ab!!!
Der Briard ist nicht mehr ein "gefährlicher" Hund als alle anderen Hunderassen auch. Aufzucht und Erziehung machen es!!

Viele Grüsse

Dany

von Erika und Ricky(YCH) am 14. Juni 2001 13:10

:
: Hallo Danny,

vielen Dank für Deine informative Anwort,
aber weißt Du zufällig ob diese Rasse in Bayern auch auf der zweiten Liste steht?

Viele Grüße
Erika und Ricky

von Andreas(YCH) am 14. Juni 2001 13:43

Hallo,

viele Seiten über Briards findest du unten unter dem Link.

: Ich habe allerdings erfahren, daß diese als Kampfhunde gelten, sind die wirklich so gefährlich?
: Heißt das dann ich habe immer Leinenpflicht, und kann ihn nicht zum Hüten von Schafen hernehmen?

Briards sind ganz normale Hirten- und Gebrauchshunde. Nur weil die Regierung in NRW mit ihren Rasselisten durchgeknallt ist, heißt es nicht, daß irgendeine Rasse auf dieser großen Liste etwas mit Kampf zu tun hat.
In NRW kann man seinen Briard befreien lassen, in der gesamten restlichen Welt können sich Briards frei bewegen.

Gruß
Andreas

von Dany(YCH) am 14. Juni 2001 15:25

: :
: : Hallo Danny,
:
: vielen Dank für Deine informative Anwort,
: aber weißt Du zufällig ob diese Rasse in Bayern auch auf der zweiten Liste steht?
:
Ich glaube mit dem Thema habe ich mich mehr beschäftigt als gut ist...
Die Antwort ist "Nein"!

Dany

von Erika und Ricky(YCH) am 15. Juni 2001 06:40

: Hallo Andreas,

vielen Dank für Deinen Hinweis, jetz bin ich durch Deinen Link irgenwie auf eine auch noch sehr interessante Hp von den Harzer Füchsen gelandet.
Die sehen ein bisschen aus wie mein Ricky. Den kannst Du im Album "Ricky"
sehen

Viele Grüße
Erika und Ricky

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Überhaupt umstellen?

    Hallo Majanna Wenn du so unsicher bist dem Welpen Selbstgekochtes zu verfüttern, kannst du ja mit ...

  • Brustgeschirr

    Hi Sandra, ja die Sabro- Produkte sind klasse. Nur die Website läßt sehr zu wünschen übrig u. der ...

  • Uni-Klinik übernimmt OP-Kosten?

    Hi Wilma, wie gesagt, ich kenne berliner vet- studies, die auf diese weise einen hund bekamen und ...

  • Schlechte Erfahrungen mit Mischlingen?

    : Hallo! : Kampfhunde da" zu wissen schien und mir das auch unbedingt kundtun : wollte, keine. : ...

  • Bindung

    Aktueller fall: gerade jetzt HUND ... glaubt extrem schlau zu sein... ( 1. HUND) ... wenn frei in ...

  • Einreisebest. Norw./Schwed./Finnl./Dän.?

    Hallo, vergiß das mit dem "ganz schnell", wir wollten auch nach Schweden. Man kann Hunde mitnehmen, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren