Husky - artgerechte Haltung/Auslauf? :: Hunderassen

Husky - artgerechte Haltung/Auslauf?

von Pat(YCH) am 26. September 2001 08:58


:
: dem noch anzufügen...
: ich habe ein Auto gesehen, und das war für mich ebenfalls sehr erheiternd, weil nicht meins, das wurde von einem Jack Russel demoliert. Und das schaffte sogar ein kleiner Hund!

hei
von einem jr?????
ich stells mir grad bildlich vor.das die viecher eine schier unerschöpfliche energie haben,weiss ich.
da wurde wohl kraft mit ausdauer wett gemacht :-))))))
der windhund eines bekannten hat mal binnen sekunden beidseitig die armlehnen gefressen.
gefressen,nciht angefressen :-))))))
war dann später auf der autobahn sehr ermüdend für die arme .-)))))

grinsgruss pat:
:

von falc(YCH) am 26. September 2001 09:04

: Hallo Falc!
:
: : Hi Marcy, stimmt, eine artgerechte haltung ist nicht oder nur mit schlechten gewissen möglich. Denn dort wo sie herkommen, haben sie ein pflock, eine kette und sonst nix.
:
: ... was nicht heisst, dass sie dort, wo sie herkommen, "artgerecht" gehalten werden, wenn sie an einer Kette angebunden auf ihren Einsatz warten...
:
: Dass das üblich ist und dort auch kaum anders machbar - okay.
: Aber artgerecht?
:
: Krümelkackergrüsse
: heidrun+C

Halte sie anders im 10nerpack und wir sprechen uns dann nochmal!

Haschegruss
falc

Im übrigen werden in der heutigen zeit die hunde bis zur ohnmacht gassi geführt, damit sie daheim in ihr körbchen sinken und ja nicht mehr auffallen den verbleibenden rest des tages. Damit sie auch richtig ohnmächtig sind danach, hat man sich noch den trick der fettsucht einfallen lasse. Je fetter desto ohmächtiger bei bewegung.

Ist doch klaro.

Nur zu mit euerem artgerecht!

von falc(YCH) am 26. September 2001 11:30

: : richtig!!!
: : aber so einen schaden kann jeder größere hund anrichten,der frustriert
: : durchdreht.die sennhündin eines bekannten zb hat binnen minuten aus einem ordentlcihen auto ein wrack gemacht.was habe ich gelacht,so leid er mir auch tat,aber die vorstellung und das ergebnis waren für mich als nichtbetroffener wirklich erheiternd.
:
: dem noch anzufügen...
: ich habe ein Auto gesehen, und das war für mich ebenfalls sehr erheiternd, weil nicht meins, das wurde von einem Jack Russel demoliert. Und das schaffte sogar ein kleiner Hund!
:
: Gruss
: Yvonne

Es waren bestimmt in allen fällen weibliche hunde! Garantiert!

Ich könnte da ein lied singen von dieser gattungsmiling smiley) (((hund

Gottseidank können hunde nicht mit messer,gabel,tassen,tellern werfen.

gruss
falc


von Wilma u. Arno(YCH) am 26. September 2001 12:09

Hallo falc,

ich kenne einen Fall wo ein Rüde die Rückbank eines Auto total zerfetzt hat (Mensch war einkaufen).
Übrigens auch ein relativ kleiner Hund.
Ich weiß auch nicht, warum Du einen Zusammenhang zwischen Zerstörungswut und Geschlecht siehst, bei uns im Tierheim erleben wir jedenfalls immer wieder, daß das relativ unabhängig v. Rasse, Alter u. Geschlecht ist.
Viele Grüße
Wilma u. Arno

von falc(YCH) am 26. September 2001 12:25

: Hallo falc,
:
: ich kenne einen Fall wo ein Rüde die Rückbank eines Auto total zerfetzt hat (Mensch war einkaufen).
: Übrigens auch ein relativ kleiner Hund.
: Ich weiß auch nicht, warum Du einen Zusammenhang zwischen Zerstörungswut und Geschlecht siehst, bei uns im Tierheim erleben wir jedenfalls immer wieder, daß das relativ unabhängig v. Rasse, Alter u. Geschlecht ist.
: Viele Grüße
: Wilma u. Arno

Ei Wilma der hormonhaushalt des weiblichen ist doch ein ganz anderer.
DARUM

gruss
falc

von Pat(YCH) am 26. September 2001 12:50


: Ei Wilma der hormonhaushalt des weiblichen ist doch ein ganz anderer.
: DARUM
:
: gruss
: falc

hei
und dieser wiederum wird zu einem grossen %satz vom männl. geschlecht mitbestimmt.
also haben sich die männer sowohl gefressene autos als auch geworfene kristalllüster selbst zuzuschreiben:-))))))
was lernen wir daraus,wenn wir was lernen........?????

gruss
pat
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hilfe mein Hund beißt um sich!

    Grüß dich Anne, wenn du schreibst... : Immer wenn er frech war und sich unterwerfen soll danach ...

  • neue clickerideen gesucht!

    Hi Svenja! Danke für die ausführliche Erklärung! Im Moment arbeiten wir noch am "Aufräumen", aber ...

  • An die Impfkritiker

    Hi Melli, : noch mal für Doofe :-) ........das heißt also Titerbestimmung für Staupe, Leptospirose, ...

  • Hund hasst Geschirr

    Hi Tina, : Weißt du was für ein dickes Fell mein dicker hat? Da ist ein Afghane nichts gegen, der hat ...

  • Spermiogramm

    Heute wurde das Spermiogramm erstellt - alles zahlreich und lebhaft ;-) Allerdings brauchten wir 6 ...

  • Benötige Info !

    Hi, : Mit der Jahreszeit hat das übrigens nix zu tun. Vielleicht aber doch. Es ist wirklich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren