Parson Jack Russel/Foxterrier :: Hunderassen

Parson Jack Russel/Foxterrier

von Terrierfan(YCH) am 05. November 2001 10:43

:
:
: Wo liegt das Problem bei der reinen Schönheitslinie? Ich habe mich
: ganz bewußt für die Foxterrier-Zucht auf Basis reiner Schönheitslinien
: entschieden, aus einem ganz einfachen Grund: das Agressionspotential
: gegenüber anderen Hunden ist wesentlich geringer, die Hunde sind um
: vieles führiger und, und, und........ für die Arbeit am Platz, sei
: es Unterordnung oder Agility sind die "Schönheitslinien" wunderbar
: geeignet - wahrscheinlich besser als die Jagdgebrauchslinien.....
: Schu mal auf meiner HP vorbei - da kannst Du sehen, was "Schönheits-
: linien-Foxl" alles machen können.........
:
:nette Hundchen gibt's viele - hier eben mit dem Aussehen eines Foxls - aber "richtige Terrier" sind es leider nicht mehr.

Terrierfan

von Margot(YCH) am 05. November 2001 11:04

Hallo Gaby,

: : wieviel Erfahrung hast du denn?
: : uupss - eine ganze Menge! Welpenspiel, "Aggi"-Training, Tierarzt-Praktikum, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Gut - und inwiefern gab es schlechte Erfahrungen mit Schönheitslinien
bei den Foxies - und stammten diese Foxies vielleicht von ein paar
sehr bekannten Großzüchtern ab?

Gruß
Margot

von Margot(YCH) am 05. November 2001 11:06


: :nette Hundchen gibt's viele - hier eben mit dem Aussehen eines Foxls - aber "richtige Terrier" sind es leider nicht mehr.
:
: Terrierfan

Wieso den dass?

Margot

von Sandra und Fips(YCH) am 05. November 2001 13:37

Hallo Terrierfan,

:nette Hundchen gibt's viele - hier eben mit dem Aussehen eines Foxls - aber "richtige Terrier" sind es leider nicht mehr.

Es tut mir leid aber ich verstehe dein Statement nicht. Was muss denn ein "richtiger Terrier" machen oder was muss er haben? Gibt es dann auch "falsche Terrier"??

Verwirrte Grüße,

Sandra und Fips

von Sandra und Fips(YCH) am 05. November 2001 18:43


Hallo Gaby,

ich habe interessehalber auch eine Frage, da du dich ja sehr gut damit auszukennen scheinst. Haben Foxterrier aus schönheitslinien nicht das Rassetypische Temperament? Das hörte sich in deinen Formulierungen so an. Es wäre nett, wenn du mich da aufklärst.

Danke schon mal,

sandra und Fips

von Astrid(YCH) am 06. November 2001 12:31

Hallo Margot

Ich muss Dir leider in ein paar Punkten widersprechen.

Der PRT ist zwar bei der FCI erst seit 10 Jahren anerkannt, es gibt ihn aber schon viel länger. Schliesslich haben der Jack Russell Terrier (oder PJRT oder PRT) und der Foxterrier den genau gleichen Ursprung.

Dass man das Wesen eines PRT nur sehr ungefähr vorausahnen kann, kann ich nicht bestätigen. Ein PRT ist sehr temperamentvoll, freundlich, hat einen (mehr oder weniger) ausgeprägten Jagdtrieb, ist mutig, selbstbewusst und selbständig (man könnte auch stur sagen). Die quirligen Clowns brauchen viel körperliche und geistige Beschäftigung und eine konsequente Erziehung.

Der JRT wurde zwar erst vor wenigen Monaten durch die FCI anerkannt, hat aber ebenfalls den gleichen Ursprung wie PRT und Foxterrier und der jetzt von der FCI anerkannte JRT wird übrigens bereits seit Jahren in verschiedenen Ländern nach dem australischen Standard gezüchtet.

Dass das Wesen beim Schönheits-Foxterrier kalkulierbarer ist mag daran liegen, dass ihm Jagdtrieb und -eignung und somit das ursprüngliche Terrier-Wesen bereits abhanden gekommen sind. Von dieser Entwicklung werden übrigens mit dem reinen Ausstellungs- und Schönheitsdenken auch die Rassen PRT und JRT leider nicht verschont bleiben.

Dass es beim Foxterrier "keine gesundheitlichen Probleme" geben soll, ist schlichtweg Schönmalerei. Helmuth Wachtel beschreibt in seinem Buch "Hundezucht 2000" am Beispiel Glatthaarfoxterrier die intensive Inzestzucht, die im vorigen Jahrhundert in England üblich war. Und über Glatthaarfoxterrier schreibt er: "Die Rechnung konnte aber nicht ausbleiben: Auch diese Rasse ist keine Ausnahme, sie leidet heute an einer ganzen Anzahl von Erbkrankheiten."

An Adelheid: Du könntest Dich vielleicht bei den Rassevereinen erkundigen, ob Du an einem ihrer Ausflüge oder Veranstaltungen teilnehmen kannst; so kannst Du die Hunde live erleben und auch Dein Borderterrier könnte die verschiedenen Hundekollegen ausgiebig beschnuppern.

Liebe Grüsse,
Astrid

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Tumor, Lipom oder Fremdkörper?

    Hallo Esperanza bei meiner Hündin fand ich seitlich am Hals (in der Gegend übrigens wo der Microchip ...

  • Noch ein schönes Rassenthema"."

    : Die Ausrede mit der telefonischen Übermittlung gilt nicht, weil sich jeder halbwegs ...

  • Züchter mit Tierverleih

    Hallo Marion, schön Dich hier zu treffen. Natürlich bin ich auch dem Link gefolgt und Du kannst Dir ...

  • Schnelle Hilfe! Wurfgeschwister

    Hallo Pat, wir sind wohl zeitgleich online.. Ich habe diesbezüglich eigentlich nur Bedenken, dass die ...

  • Agility

    Hallo Werner, wir haben mal durch Videoaufnahmen herausgefunden, dass sehr viel Hunde in dem Moment, ...

  • CUROGAN-Halsbänder

    Hallo Kathi, meine Hunde tragen nur noch CUROGAN, nicht nur, weil sie hübsch aussehen, sondern auch, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren