Mittelschnauzer :: Hunderassen

Mittelschnauzer

von Angela(YCH) am 10. Januar 2002 08:48

Wer von Euch hat Erfahrung mit einem Mittelschnauzer?
Sind sie wirklich tolle Familienhunde und kinderlieb?
Freue mich über Tipps
LG
Angela

von Sabine(YCH) am 10. Januar 2002 11:54

Hallo Angela
darf ich fragen was für Dich einen tollen Familienhund ausmacht und ab wann bei Dir ein Hund kinderlieb ist?

Gruss Sabine
die unter anderem einen "Riesenzwergschnauzer" hat

von July(YCH) am 11. Januar 2002 18:48

Hallo Angela!

Ich hab zwar keinen Mittelschnauzer, beschäftige mich aber sehr mit der Rasse. Jedoch meine ERfahrungen sind nicht gerade positiv. Sie sind wegen Sturheit sehr schwer zu erziehen und brauchen eine starke Hand. Die Schnauzer die ich kannte, versuchten immer wieder die Rangordnug anzukämpfewn. Teilweise leider mit Erfolg, was bei ihnen zu ziemlicher Aggresion führte. Aber ich denke, sie sind schon freundlich, allerdings glaub ich, nicht für Familien mit Kleinkindern.

Gruß July

von Claudia(YCH) am 12. Januar 2002 12:15

: Wer von Euch hat Erfahrung mit einem Mittelschnauzer?
: Sind sie wirklich tolle Familienhunde und kinderlieb?
: Freue mich über Tipps
: LG
: Angela
:
Hallo Angela,
ich würde an Deiner Stelle mal auf eine Ausstellung des PSK (Pinscher und Schnauzer Klub) gehen, dort kannst Du Dich mit Züchtern und (was für Dich bestimmt noch interessanter ist) mit Besitzern der Rasse unterhalten. Ich selber kenne Mittelschnauzer, die sehr gut in der Familie leben und die Kinderfreundlichkeit eine Hundes hängt auch viel von der Erziehung und Prägung des Hundes ab. Den kinderfreundlichen, familientauglichen Hund gibt es in meinen Augen eh nicht.
Außerdem kann ich Dir die Homepage des PSK (http://www.psk-pinscher-schnauzer.de)empfehlen, dort findest Du Links von Züchtern und von verschiedenen Ortsgrupppen. Vielleicht ist eine Ortsgruppe in Deiner Nähe und Du kannst mal hingehen, so kannst Du alle Schnauzer mal in Aktion sehen und Dir ein Bild machen.
Ich persönlich bin vom Wesen der Rasse fasziniert und werde wohl keinen anderen Hund mehr halten, aber das ist nur meine persönliche Meinung ;o).
Liebe Grüße Claudia

von Hundefreund(YCH) am 13. Januar 2002 10:54

Hy,

kurz und pregnant. Es sind sehr charakterstarke Hunde, lassen sich nicht leicht unterordnen und sind sehr sehr inteligent und gelehrig. Was Kinder betrifft würde ich vorsichtig sein ! Ich habe einen Riesenschnauzer Dame und ich muss mich täglich mehrmals ihr gegenüber durchsetzen und dies permanent. Wir haben auch Kinder und die wissen, wenn der Hund knurrt ist schluss. Die Hündin akzeptiert nur mich als Rudelführer aber sonnst niemand.

Aber ich möchte Sie nicht missen trotz ihre mega-giga Sturheit.

Ich liebe Sie ganz einfach so wie Sie ist !

Aber es ist halt nicht einfach mit Ihr!

Der Hundefreund

von Kati(YCH) am 13. Januar 2002 15:16

Hallo!

Mittelschnauzer zwar nicht - für mich sind Riesenschnauzer die Traumrasse. Aber da kann man glaube ich vieles vergleichen. Es sind sehr gelehrige, kluge, anhängliche Tiere, aber keine leichten Hunde. Sie brauchen sehr konsequente Erziehung, da sie jegliche Schwäche sofort ausnützen, um die Führung zu übernehmen. Sicher, bei jeder Rasse gibt es solche und solche, aber die Chance, einen dominanten Schnauzer zu erwischen ist sicher größer als die, auf einen dominanten Goldie oder Berner zu stoßen. Oder sagen wir: Ein dominanter Schnauzer ist das aktiv, während der Berner oder Goldie dann eher stur wirkt.

LG, Kati

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wetterfühligkeit?

    Hi, Christina, meine Hovi- Hündin zeigte lange Zeit ein ähnliches Verhalten: Sie wurde mit einem Jahr ...

  • Wissen über: zucht, hunde und.

    : Hallo Nore, : : kann nicht ein anderer Züchter andere Zuchtziele haben? Kann nicht ein Hund, der ...

  • wie Freigabe lernen?

    Hi! : Ich trau mich ja fast nicht, es zuzugeben, aber nachdem ich bereits in : fünf Tierhandlungen ...

  • Ultraschall

    Hallo Anja! Also wir lassen auch immer Ultraschall machen - haben aber auch eine sehr erfahrene ...

  • Jagdtrieb durch Clickern abgewöhnen???

    Hallo Petra, :Jetzt möchte ich Dich aber mal fragen warum Du nix anderes verstehen kannst oder ...

  • reagiert auf click nur im Haus

    : Mein Ole reagiert im Haus gut auf´s Clickern, ist aber nicht unbedingt begeistert davon. :Kommt ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren