Agility-welche rasse eignet sich :: Hunderassen

Agility-welche rasse eignet sich

von Elliot(YCH) am 15. Juni 2002 10:29

:
: Oder fährt Michi Schumacher einen Omnibus?
:
Zwischen Ferrari und Omnibus gibt es eine Unzahl alltagstauglicher und trotzdem schneller Fahrzeuge. Bei Hunden ist das auch so:-).

gruss elliot

von Katja + Indy(YCH) am 15. Juni 2002 11:24

Hallo Edith!

: Ich frage mich gerade, warum das immer gerade bei Agility so als " hilfe, HUnd wist SPortgerät" betrachet wird. Was ist denn im Schutzhundesport?!?! Wer nimmt sich einen Bernhardiner als SCHH Prospekt?!? Wohl niemand. Oder einenDackel als Hütehund? Es gibt eben bestimmte Rassen, die sich für bestimmte SAchen besonders eignen.
Aber bei Agility ist gerade das Schöne, daß es sich für jeden gesunden Hund eignet, der nicht ganz extrem gebaut ist! Und ein blutiger Hundeanfänger, der nun meint, Agility würde ihm zusagen, soll es lieber erstmal mit einer einfacheren Rasse versuchen. Man setzt ja auch keinen Reitanfänger auf einen hypernervösen Araberhengst...
:
: Dass der Umgang mit Sport und Ohne gut sein muss,d as ist klar. Leider gibt es LEute, die stellen ihren HUnd, der nach dem erten Trainig nicht richtig "funktioniert" gleich ins TH, DAS ist nicht in Ordung. Was aber spricht gegen jemanden, der sich einen BC / Mali für Agility holt, ihn aber ordnungsgemäß hält?
Dagegen spricht, daß ich kaum einen artgerecht gehaltenen Bordercollie kenne, wohl aber einige, die "für Hundesport" angeschafft worden sind und für die, nachdem sie doch nicht mit einer Medallie um den Hals von ihrem ersten Turnier wiederkamen, die Welt aus Langeweile besteht, da sich das Interessengebiet ihrer Besitzer "plötzlich" geändert hat.

:
: Oder fährt Michi Schumacher einen Omnibus?
... und fahren nicht genug Idioten Autos, deren Power deutlich über dem liegt, was ihre Fahrer in den Griff kriegen und sich und andere Verkehrteilnehmer in schwere Unfälle verwickeln?

Viele Grüße,

Katja

von Edith(YCH) am 16. Juni 2002 15:11

Das stimmt schon, aber warum hört man Sportgerät Hund und Agility immer zusammen, und nur extrem selten SCHH und Sprtgerät?
Wieviele SCHHunde sitzen in Zwingern??!??


Grüße
Edith

von Edith(YCH) am 16. Juni 2002 15:13

Die eigentliche Frage, die ich mir gestellt habe ist die: WARUM hört man das Wort "sportgerät Hund" zu 90% im Zusammenhang mit Agility?


Grüße
Edith

von Katja + Indy(YCH) am 16. Juni 2002 15:32

Hi Edith!

: Das stimmt schon, aber warum hört man Sportgerät Hund und Agility immer zusammen, und nur extrem selten SCHH und Sprtgerät?
: Wieviele SCHHunde sitzen in Zwingern??!??

Das siehst Du falsch, daß bei SchH (oder wegen mir auch VPG)-hundhaltern nie jemand den Vorwurf aufbringt, die Hunde würden nur als Sportgerät angeschafft. Im Gegenteil, meiner Erfahrung nach hört man da diesen Vorwurf noch viel öfter. Wenn auch vielleicht nicht hier im Forum, aber das liegt daran, daß man diese Art Hundehalter hier eher nicht findet.
Und es gibt sicher Schutzhundler, die ihren Hund als Sportgerät halten - wo der Hund, der sich nicht eignet "in die Spritze springen" muß oder ins Tierheim wandert. Aber die sterben glücklicherwiese langsam aus, es gibt genug vernünftige SchHler. Ich habe auch schon im THS A***-löcher getroffen, die ihre Hunde getreten haben, wenn die nicht die gewünschte Punktzahl brachten und beim nächsten Turnier mit einem anderen Hund auftauchten... Widerlinge gibt's überall.

Ich find's nur, in klaren Worten, ziemlichen Mist, daß diese veralterte Geisteshaltung auf's Agility übergegriffen hat! In meinen Augen ist der Wert des Hundes der HUND, nicht die Pokale, die ich mit ihm holen könnte. Wenn sich mein Hund nicht für den Sport eignet, den ich für ihn auserwählt habe, muß ich mir halt einen Sport suchen, der zu meinem Hund paßt - nicht umgekehrt. Ich hätte gern FH gemacht - mit Indys Nase konnte man sich das locker abschminken. Also haben wir Agility und THS gemacht, was besser zu ihm paßte. Und so sollte es in meiner Vorstellung sein (nicht, daß ich sonst meine Art der Hundehaltung für die alleinseeligmachende halten würde).

Agility soll von der Grundidee in allererster Linie Spaß machen und das Zusammenspiel zwischen Hund und Halter fördern - und da haben in meinen Augen "Sportgerätehalter" nichts zwischen verloren, noch weniger als in den anderen Sparten.

Habe ich mich jetzt verständlicher ausgedrückt ;-) ?

Viele Grüße,
Katja

von Edith(YCH) am 16. Juni 2002 15:49

Habe ich mich jetzt verständlicher ausgedrückt ;-) ?

war ja nicht so gemeint.
Ich habe auch viel umstellen müssen, weil mein Hudn eben kein SCHH und Allroundgenie ist, aber wenn ich Einfallsreichtum und Creativität beweisen, dann schaffen wir auch viel. Und wenn ich dafür einen Pokal bekomme, sehe ich , dass der weg ( Pos. Motivation, Spiel und Spass + Konsequenz) wohl doch der bessere ist,´und es freut mich, dafür auch Lob ( = Pokal ) zu bekommen.
So lernt man ja viel mehr, als mit einem HUnd, der alles leicht und sofort versteht.


Liebe Grüße
Edith

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • HUNDEKÄMPFE

    Hi Harr, es geht hier nicht um politische Zensur, sondern schlicht und einfach um Recht und ...

  • Was ist ein Cross Over Hund?

    Hi Martina! Was ich damit sagen wollte war nicht, dass einer der es nicht von Anfang an so macht ...

  • Schlittenhunde

    Hallo Gabi, es freut mich, dass es offensichtlich auch anders geht. Also ist die Hundehaltung im ...

  • Hitze obwohl Kastriert

    Hi Nicola, Ja, klar! das ging mir auch sofort durch den Kopf. Aber was nützt der Eierstocksrest, wenn ...

  • Lind-Seminar

    : FraNkfurt/Main? Worum geht es den in dem Erziehungsseminar genau. Kannst du mir das erklären. Wer ...

  • Selber Kochen dür den Hund und Kräuter

    @adam So möchte ich gern meine Nera ernähren. Mir wurde aber abgeraten, wenn ich mit der Rohfütterung ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren