Pyrenäenberghund, Bitte um Aufklärung! :: Hunderassen

Pyrenäenberghund, Bitte um Aufklärung!

von cari(YCH) am 15. Dezember 2002 22:43

Kann ich mir gut vorstellen das es ein toller Hund ist ich habe letztes Jahr einen auf eiige wenige auf einer Hundeaustellung gesehen und ich war hin und weg schon allein von ihrem Anblick.

von yvonne schenk(YCH) am 17. Februar 2003 14:37

hallo

die eigene erfahrung ist doch immer die beste, deshalb hier noch eine ganz direkte antwort. obwohl wir auch unterschiedliche meinungen gehört hatten, haben wir ende november 2002 zu unserem berner sennen-mischling noch einen dreijährigen pyrenäenberghund dazugenommen. unser pyri-mädchen war infolge mehreren platzwechseln nicht gerade sehr erzogen, und ich arbeite jetzt nach der methode von jan fennell mit ihr (gibt ein buch). - ich nehme sie überallhin mit, zu fuss und im auto. im auto und draussen vor läden wartet sie problemlos. im restaurant und auf der strasse ist sie zu menschen (auch Kindern) absolut problemlos - zu FRIEDLICHEN hunden ebenso. wenn sie allerdings attackiert wird, reagiert sie blitzartig. unserem mischlingsbuben gegenüber ist sie friedlich, allerdings dominant und wird es wohl auch bleiben. im eigenen territorium müssen wir mit kindern aufpassen, erwachsene besucher sind kein problem. kommen auf rufen wird allmählich besser, wird aber wohl noch viel zeit brauchen. kurz: sie ist eigenwillig und dominant, sicher nur bedingt erziehbar, aber gleichzeitig ein grosser schatz und ich würde sie nicht mehr hergeben.
ich hoffe, diese information hilft dir etwas weiter.
fg
yvonne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • null bindung! HILFE!

    Hallo P. H., Rolf ha trecht, wir sollten jetzt Schluß machen, hat alles nix mehr mit der ...

  • ? weißer Dobermann?

    Hier auch noch ein Bildchen... Er scheint mir zwar fast hellbraun, aber wird nur das Licht ...

  • 4 Hunde?

    Bitte nicht falsch verstehen aber wie schaffst Du es organisatorisch neben der Arbeit 6- 7 Std am Tag ...

  • BARF Harnstoffwert erhöht ?

    Hallo Franziska, was spricht dagegen Getreide zu verfüttern (ausser natürlich, dass es sich um eine ...

  • FeFu in der DDR?

    Hallo Andreas, : Dafür gab es in den 80- er Jahren hervorragende Artikel über Ernährung in der ...

  • Hills oder Eucanuba?

    : Hallo Gabi, : erste Wahl wäre für mich an deiner Stelle Solid Gold Holistique Blend, das hat wie ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren