ridgeback oder labrador? :: Hunderassen

ridgeback oder labrador?

von andrea(YCH) am 09. Januar 2003 18:00

hi tieto,

aus welcher gegend kommst du denn??
vielleicht kannst du dich bei einem rr-treffen mal dazu gesellen..

wir veranstallten z.b. eins zwischen köln und bonn am 2.2.
im moment sind es 15 hunde (alles rr`s +halter)

lg
andrea

von tieto(YCH) am 09. Januar 2003 18:29

hi mary,

ich danke dir für deine wirklich interressante darstellung und meinung.

gruß

tieto

von tieto(YCH) am 09. Januar 2003 18:31

hallo andrea,

danke für deine meldung. ist aber leider etwas weit weg. komme aus stendal. das ist in der nähe von magdeburg.

gruß

tieto

von Cindy(YCH) am 09. Januar 2003 19:20

Hallo Andreas,

: Die schönste Optik kann auf Dauer nicht gegen die Schwierigkeiten bestehen, die ein neurotischer Hund beschert.
:

Dazu muss ein Hund nicht mal neurotisch sein.
Es reicht, wenn Hund und Halter nicht zusammenpassen. Sprich den jeweiligen Erwartungen und Ansprüchen nicht gerecht werden.
Und das ist leider viel häufiger der Fall, als dass Hunde neurotisch sind. Wenn, dann eher die Halter, smiling smiley, die dann die Hunde neurotisch machen.

Gruss Cindy

von Edith(YCH) am 10. Januar 2003 07:42

Hallo!

Ich finde, hier entscheiden die Linien: Ich kenne Labbis, die sind so was von temperamentvoll und verlangen sehr viel. Da ist nichts zu sehen von diesem "patscherten, zu jedem lieben Hund".
Dann kenne ich einen Rhodi, und der ist so was von faul, nicht zum aushalten. Wäre nichts für mich der Hund.

Es ist einfach so schwer zu sagen, da es solche und solche in jeder Rasse gibt. Aber insgesamt sind die Rhodis eher die dickköpfigeren, die durchsetzungsfähigren.


Edith

von Cherry(YCH) am 10. Januar 2003 13:50

::Ich würde mir ganz im Gegenteil nicht so sehr die Hunde beim Züchter anschauen, sondern möglichst viele erwachsene Tiere im Alltagsleben::

Züchter haben auch erwachsene Hunde- oder werden bei euch nur die Welpen präsentiert?
Ich glaube das man bei einem Züchter auch viel über die Rasse erfahren kann, er lebt ja schliesslich mit dieser Rasse zusammen, interessiert sich für die Welpen der vorigen Würfe und und und.

Ein guter,gewissenhafter Züchter ist natürlich vorrausstezung ;-)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren