Rhodesian Ridgeback :: Hunderassen

Rhodesian Ridgeback

von Tine(YCH) am 03. März 2003 14:06

Mit Zuchthund meinte ich natürlich einen Welpen von einem Züchter.=
=Mutter Züchthundin =Vater Zuchtrüde
Papiere,Stammbaum,champion,Weltsieger,Sieger aller Sieger,Zuchtlinie "perfekt"... und den ganzen Kram( von dem ich k Ahnung habe und mich auch nicht so wircklich interessiert!!!!
Gruß Tine

von Kathi(YCH) am 03. März 2003 14:30

Hi Tine,

: Ja ich denke weil er seltener ist!!Weil er seltener ist wird schon ein bedeuteneder Grund sein!

sorry, das ist für mich kein gerechtfertigter Grund.
Der Preis ist nicht gerechtfertigt, da sich die Zucht und Aufzucht von anderen Rassen nicht unterscheidet. Ist für mich reine Geldschneiderei.

Gruß
Kathi

von Kathi(YCH) am 03. März 2003 14:31

und den ganzen Kram( von dem ich k Ahnung habe und mich auch nicht so wircklich interessiert!!!!

merkt man ...
Frage mich, warum dann diese Diskussion!!!

Gruß
Kathi

von Katja + Indy(YCH) am 03. März 2003 14:38

Hallo Heidrun!

: Ich denke, dass da noch sehr viel vom "Hauch des Exclusiven"
: hereinspielt, den der RR noch vor 7-8 (?) Jahren hatte.
Wäre eine Erklärung...
:
: Und mit einem seltenen und "teuren" Hund kann man seinen Sozialstatus
: in gewissen Kreisen prima unterstreichen.
Oh ja, hier liegt auch ein Afghane in einem Garten als Dekoobjekt :-(((

: Die RR, die ich damals kennengelernt habe, gehörten jedenfalls Leuten,
: die nicht "nur" der "oberen Mittelklasse" angehörten...
In letzter Zeit habe ich sie bei uns eher bei jüngeren Leuten gesehen, die vorher Staff-orientiert waren. Jetzt nicht als "Was-bin-ich-für-ein-starker-und-gefährlicher-Hundehalter"-Typen, sondern die, die ihren Hund ohne große Ahnung als Kumpel und Bodyguard hatten, eher die untere Einkommensklasse.
Wie das kommt weiß ich auch nicht; ich bin aber ganz sicher, daß die keine 2000Euro für einen Hund ausgeben würden.

: Sehe ich auch so. Ich habe ein wenig den Eindruck, dass man die Hunde
: einfach auch bestimmten Kreisen vorbehalten will.
Bei uns in der Gegend klappt das scheinbar nicht, da müßte man dann auf Thai Ridgeback ausweichen :-)

: Ob das nun gut ist oder nicht, darüber könnte man dann einen neuen
: thread eröffnen ;-)
... haben wir hier fast schon... ;-)

Viele Grüße,
Katja

von Tine(YCH) am 03. März 2003 14:52

He Kati,
Erstens hast du mir nicht zu sagen worüber ich eine Diskussion zu führe habe.Du hast von mehreren Sachen keine Ahnung ,ich habe eben keine von den Preisen!Ich mache ja die Preise nicht.!!
Aber zumindestens weiß ich mehr als du darüber.Es ist ja wohl klar dass ein Schäfer nicht so viel beim Züchter kostet als ein RR.Da es viel schwieriger ist einen geeigneten rüden zu finden etc.,da es nicht so viele Züchter gibt,sie werden ja noch nicht so in Massen gezüchtet wie die Schäfis!!! Ein Glück!
Die Preise sind eben so,wenn dir das zu teuer ist dann hohle dir eben einen anderen,einen billigeren! Aber du mußt dir egal bei welchem Hund im klaren sein, dass unabhängig vom kaufpreis ein Hund teuer ist.Da wirst du noch viel mehr drauf legen als der Kaufpreis ist.Und wenn dir der Hund das nicht Wert ist dann lass es!!!

von Gaby mit Beira(YCH) am 03. März 2003 15:37

: Hi Kathi,
: Aha! Spezieller HUnd = spezieller Preis = spezieller Kundenkreis?
: Wußte gar nicht das es sowas gibt ;-)
:
:Nein?:-(( Ist Dir noch nicht aufgefallen, dass es bei allem Preisunterschiede gibt, warum nicht auch bei Hunden? Wir haben zum Glück die freie Marktwirtschaft.

Gruß
Gaby mit Beira

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schleppleine

    Hi Nina! Also Milka ist ein Kleiner Münsterländer, und jetzt knapp 15 Monate alt. Ich habe anfangs den ...

  • Premiumfutter gesucht!

    Hallo Nore, Du hast aber geschrieben, daß gleichwertige Futtersorten preiswerter sind. Mich würde ...

  • Erster BSE-Kranker HUND!

    Hallo Marlene, das ändert aber nicht an der Tatsache, daß die "Massenhysterie" erst jetzt ...

  • Wer kann helfen?

    Hallo Elke, wieso lächerlich? Das ist Hundesprache, die auch ein Welpe sofort versteht (im Gegensatz ...

  • Zehen gebrochen!

    hi christiane : Sind die Zehen nur "angeknackst", oder ist's ein (glatter) Durchbruch ? soviel ich ...

  • Gummistiefel - Link

    : Hallo : vor kurzem war hier ein Link zu einer Firma, die Gummistiefel : in allen Variationen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren