Border Collie? :: Hunderassen

Border Collie?

von Susanne mit Celine(YCH) am 01. Juni 2003 18:09

Danke danke, Sandra :-)

Ich bin froh dass ich die Frage hier gestellt habe, ich habe jetzt viele "Punkte" gesehen, die ich bei meiner Entscheidung auf jeden Fall berücksichtigen werde!

Und momentan kommt ein border eh noch nicht in Frage, ein Hund reicht schon bei unserem Vermieter und den doofen Nachbarn :-/

Ich hoffe dass wir bald ein Haus fidnen, und dann setze ich mich mal mit einem Züchter in Verbindung und der kann mir sicherlich noch weitere "Tipps" geben, und dann schau ich was er/ sie zu der ganzen Sache meint smiling smiley

lg, Susanne

von denise(YCH) am 01. Juni 2003 20:44

Hallo Susanne!

Wenn Du magst, besuche doch mal meine HP? Dort findest Du ein paar Borderinfos, Borderfotos und vorallem noch einige weitere wichtige Links zu Borderseiten! Wenn Dir diese nicht reichen, ich kann Dir auch NOCH mehr Seiten nennen! ;-))
Sobald Deine Suche nach einem BC aktuell wird, kannst Du mich auch gerne nochmal anmailen!! (Natürlich auch schon vorher!)

Viele liebe Grüße,

Denise

von Anja(YCH) am 02. Juni 2003 05:18

Hallo Susanne,

Sooorry, war alles "etwas" wirr geschrieben, bin eben hundsmüde, war mit meinem Hundi annem Plauschwettkampf... *ganz stolz auf celine bin* smiling smiley))

Was mich jetzt irre interessiert: Was ist den ein Plauschwettbewerb??? *gg*

VG
Anja

von Connie(YCH) am 02. Juni 2003 05:23

Hallo Irma,

:Mein Traum ist und bleibt halt der Afghanische Windhund mal in einem :Agi-Parcours zu sehen, egal ob er schnell/gut ist, einfach mal nur zum :Beweis, dass jeder Hund erfolgreich sein kann :-)

ich habe einen Afghanen-Rüden, mit welchem ich vor ein paar Jahren noch Agi machte. Er läuft auch das komplette Begleithundeprogramm. Auch ich wollte damals beweisen, dass man mit jedem Hund unabhängig von der Rasse "arbeiten" kann!!! ;-))

Viele Grüße
Connie

von Susanne mit Celine(YCH) am 02. Juni 2003 15:53

Hallo!

: Was mich jetzt irre interessiert: Was ist den ein Plauschwettbewerb??? *gg*

^Hm, sagt dir der Begriff Hundemilitary vielleicht waS?
Ist einfach so ein spaziergang (Weg ist markiert) mit veschiedenen Posten. Der ganze Parcours (führt meistens in einem schönen Wald durch oder so) dauert so ca. 2h, wenn man die Wartezeiten einberechnet auch schnell mal bis zu 5h *g*
An den Pösten (meistens sind es 10stk), die auf dem ganzen Weg verteilt sind, müssen Hund und Besitzer alle möglichen Aufgaben lösen, z.B.:
- Hund voransenden auf Podest
- Hunderassen erkennen
- Hund muss Platz machen, Führer um Hund herum Sackhüpfen ;-)
- Hund muss Ball aus Wasser "fischen"
- Hund muss über 5 verschiedene "Hürden" springen (z.:b Zeitung, Äste, Flaschen...), anschliessend muss sich der BEsitzer an alle 5 Hürden erinnern *s*

und und und smiling smiley
Es geht v.a. um dne Spass und nicht ums Gewinnen, gibt immer schöne Priese und die ganze Stimmung ist immer genial smiling smiley Keine Prüfungsangst oder so *g*

lg

von Irma(YCH) am 02. Juni 2003 20:25

Hallo Connie

Haste Bilder davon? Echt toll, ich wusste doch, dass es mit jeder Rasse klappen kann!
Hast mit ihm von Anfang an geübt oder wie? Und gehorcht er dir überall, also auch im Wald und so, also kannst du ihn frei laufen lassen? Ist er sozusagen wie jeder andere Hund? (vom Verhalten her)

Fragen über Fragen... So einen Hundebesitzer wie dich habe ich gesucht!!!!

Übrigens: Machst du auch Dogdance? Würde bestimmt umwerfend aussehen!

Liebe und gespannte Grüsse,
Irma

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.365.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren