Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde? :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde?

von Gwendulin am 21. September 2008 22:27
Hi Frieda,

auch mir ging es wie Dir.

Auch ich war mit Hunden von anderen Leuten unterwegs, seit ich 10 Jahre alt war.

Meine Eltern wollten nicht einen Hund obwohl Haus und Garten vorhanden waren, macht ja zuviel Dreck.

Nun ich habe jahrelang fremde Hunde ausgebildet zur Schutzhundprüfung auf die alte Art und habe dann 20 Jahre auf Hunde verzichten müssen.

Und ich wollte ohne die zwei Quälgeister nicht mehr leben wollen und lebe glücklich mit HUndehaaren und dem Dreck.

LG
Angie

von martin am 23. September 2008 08:59
Grüß Dich Angie,

Quote :
Original geschrieben von Gwendulin

Nun, das MTB-Fahren ist geblieben auch mit Hund aber nicht mehr so wie früher, eher lokal und nicht mehr den Kaiserstuhl hoch und runter.
Wie fährst du mit dem hund?
*Ist er angleint? Wenn ja wie?
*Läuft er rechts oder links vom rad?
*Fährst du rechts oder links, wenn du ein stück die straße benutzen musst?
*Was tust du bei fahrtechnisch schwierigen passagen?

wenn man schon mal eine fachfrau dabei hat....

tschüß martin

von Gwendulin am 23. September 2008 17:33
Hi Martin,

Fachfrau ja *lol

Hier bei uns in der Feldmark fahre ich mit beiden unangeleint.

Sonst meistens angeleint, weil ich sonst auf das Gelände und den Hund achten muß. Leine locker in der Hand. Ich fahre natürlich rechts auf der Straße, kommt aber selten vor (auch früher ohne Hunde).

Ganz am Anfang habe ich zu Fuß beide Hunde links Fuß laufen lassen, irgendwann aber festgestellt, es ist einfacher einen links und einen rechts laufen zu lassen. So können beide "Fuß" = links und "Heal"= rechts.

Genauso geht es auch am Fahrrad mit und ohne Leine und bei schwierigen Passagen steige ich auch schon mal ab.

Ist doch eigentlich logisch oder?

Gruß
Angie

von kalinchen am 23. September 2008 17:51
Hallo Angie,

Sandy läuft nicht neben dem Rad, aber neben einem Sidewalker Willy (giftgrün und gefährlich :p ). Ich habe einen Bauchgurt und den bei ihr am Geschirr eingehakt. Trotzdem, wenn andere Hunde kommen, muß ich sie am Kragen packen, sonst schleift sie mich am Bauchgurt rücksichtslos durch die Gegend. Aber wir arbeiten daran, dass wir uns nur noch verbal einigen.

Ich find's beeindruckend, dass Du das mit zweien hinkriegst!

LG Kalinchen

von Gwendulin am 23. September 2008 17:56
Nein Kalinchen,

zwar danke für den "Respekt" aber ich fahre mit beiden nur unangeleint hier in der Pampas. Sonst nur jeweils mit einem, hab mich wohl falsch ausgedrückt.

Komischerweise geht es bei Prof einfacher, ihn an anderen Hunden sehr nah vorbeizubringen, wenn er am Fahrrad ist, als wenn wir zu Fuß unterwegs sind. Bei Wulfen ist es eh egal.

LG
Angie

von Liesel am 24. September 2008 14:08
...warum ich Hunde halte und züchte.

1. Ich dachte mir, das Haus und der Garten sehen zu ordentlich aus!

2. Ich habe es noch nie gemocht, die ganze Nacht durchzuschlafen !

3. Mein Tierarzt braucht einen neuen Mercedes und eine größere Villa.

4. Ich dachte mir die Möbel sehen einfach zu neu aus .

5. Ich mag den Lärm der Welpen, morgens, mittags, abends...

...und besonders NACHTS!

6. Zimmmerpflanzen sollten öfters umgetopft werden.

7. Die Nachbarn beschweren sich nie !

8. Kinder sind eine viel zu kleine Herausforderung.

9.Wenn man einen Hund ausbilden kann, kann man das auch mit drei, vier,...

der 10. und wichtigste Grund:
Ich wollte schon immer wissen, ob mein Ehepartner sein Eheversprechen ernst gemeint hat !!!

Lachgruß, Liesel

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Effem und Waltham

    Hi Anna, "Chef" des Ganzen ist die Mars incorperated. Waltham, Effem, Mars (Schokoriegel), ...

  • An alle Frischfütterer

    : Ich weiß, daß hier sehr viele auf Frischfleisch, Knochen etc. schwören, aber wie gesagt, möchte ich ...

  • Parasitus Ex

    Hallo Torsten Kann es sein, dass mein Hund damals was verpasst hat? Seit 1973 Urlaub in Italien und ...

  • IW als Rettungshund?

    Hallo! Danke an alle, die mir geantwortet haben. Werde wohl vom IW für die RH- Arbeit Abstand ...

  • Wiedermal Labrador

    Hallo Jana, unser Labbi liest sich wie folgt: : Herkunft: Deutsch / Vater Däne daher hat er einen ...

  • Suche nach geeigneter Rasse

    Hi Sabine, daran gedacht habe ich auch schon, vor allem nachdem ich kürzlich eine sehr mobile, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.370.
Neuester Hundebesitzer: Tierschutzverein Sehnde.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren