Dummy arbeit auch alleine ohne Kurs ? :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Dummy arbeit auch alleine ohne Kurs ?

von Stephanie+Frechdachs(YCH) am 07. Februar 2001 05:47

hallo,

werde mich mal in Dummyarbeit einlesen. Ich möchte meinen Hund Beschäftigen und Fördern. Ist nämlich nicht müde zu kriegen meine Schnauzer Mixerin. Sie hat einen sehr guten Grundgehorsam. Jagt gerne Stöcken hinterher und liebt es bei der Arbeit (Gehorsam ) motiviert zu werden. Nun list man aber immer umbedingt einen Kurs machen.
Kann man nicht auch alleine was machen ?
Was ist zu beachten ?
Wie anfangen ?
helft doc bitte mal einer absolut unwissenden gaaaanz gaaaanz langsam und ausführlich .

Suuper dicken Dank

Stephanie+Frechdachs

P.S. wo gibt es eigentlich Dummys ?

von Horst & Fee(YCH) am 07. Februar 2001 07:18

Hallo,

ich habe mit Fee aus den gleichen Gründen mit der Dummyarbeit begonnen.
Sicher kann man es auch alleine lernen, aber ein Kurs den ein erfahrener Lehrer hält, wäre sicher besser. Leider musste ich bei meiner Suche nach einem Dummykurs immer wieder hören, daß nur Rassehunde an solchen Kursen teilnehmen können.
Es gibt bei www.romneys.de zwei gute Bücher zu dem Thema:
"Kleine Apportierfibel" und als Ergänzung "Die Sache mit dem Dummy".
Die Führen auch verschiedene Dummys im Angebot.

Viel Spaß

von Juliane + MCB(YCH) am 08. Februar 2001 20:33

: Leider musste ich bei meiner Suche nach einem Dummykurs immer wieder hören, daß nur Rassehunde an solchen Kursen teilnehmen können.

Ja, leider - aber schlimmer noch - nur Rassehunde mit VDH-Papieren! Ich habe einer super begabte Hündin ohne diese Papiere - Pech gehabt! Aber schließlich geht es ja nur um den Hund, gell?!
: Es gibt bei www.romneys.de zwei gute Bücher zu dem Thema:
: "Kleine Apportierfibel" und als Ergänzung "Die Sache mit dem Dummy".
: Die Führen auch verschiedene Dummys im Angebot.

Du kannst auch mal bei www.fichtenhof.de reinschauen, die haben Dummies und Bücher und die gute Frau die den Laden führt nimmt sich auch Zeit für Beratungsgespräche. Da habe ich gute Erfahrungen mit gemacht. Billigdummies kann man auch mal im Zooladen ergattern, die sind aber meist nicht so toll.
Für die jagdhundähnliche Dummyarbeit empfehle ich R. Wolters "Neue Wege der Jagdhundeausbildung". Für Clickerer ist zwar der Teil mit Grundgehorsamsausbildung indiskutabel, aber der Dummyteil ist echt super!

Viel Spaß mit Deiner Frechdächsin!
Juliane + MCB (irgendein Welpe bleibt irgendwie immer hängen...)
:
: Viel Spaß

von Malaika(YCH) am 13. Februar 2001 13:22

Hallo Stephanie-

ich kann dir noch www.juventas-marc.de empfehlen, ausserdem bieten manche auch Dummy-Seminare an, und soviel ich weiss können da wieder alle mitmachen- kostet allerdings etwas. www.roesler.de bietet Seminare an und www.gundog.de
Habe auch eine Golden Retriever Hündin- mit den falschen Papieren- jaja- und übe mit ihr auch. Ich habe übers Internet schon einige Leute getroffen- und eine nun gute Freundin ganz in meiner Nähe und wir üben nun zusammen. Also vielleicht eine Idee- setz eine Anzeige- und vielleicht meldet sich ja jemand. Meine andere Freundin besucht einen DRC Dummykurs mit ihrem LCD/VDH Labbi und kann mir natürlich immer sagen,-wie ihr aktueller Stand ist...heeheee.
Ansonsten empfehle ich mit den Büchern, die bereits genannt wurden, anzufangen. Wobei bei dem Buch von Wolters "Neue Wege der Jagd...." auf die Ausbildung mit einem Welpen angefangen wird - vielleicht solltest du einmal testen- ob dein Hund dies bereits kann oder gegebenfalls noch lernen kann/mag. Ich fand das Buch von Wolters super... Geschmackssache !!
Wo wohnt ihr denn ?? Wir wohnen in Nürnberg !!!
Noch etwas- wenn du damit anfängst- achte zunächst nicht darauf, dass dein Hund ordentlich vorsitzt. Lass ihn zu anfangs- neben dir absitzen- und werf einen Dummy-, wenn er neben dir bleibt- wäre schon super - und send ihn mit "Apport"- wenn er zu dir kommt- streck deine Hand nicht gleich aus und nehm den Dummy nicht gleich ab -vielleicht kannst du ihn loben -während er/sie das Dummy im Fang hält. Ansonsten fang erst nach einiger Zeit an, die Übungen zu steigern -aus so einem Buch entsteht ziemlich schnell der Eindruck- in ein paar Wochen hat er es schon drauf !!
Viel Spaß
Gruß Malaika & Talua
www.schecker.de/home/Talua+Co.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren