BH - wann durchgefallen? :: Hundesport & Freizeit mit Hund

BH - wann durchgefallen?

von Antje(YCH) am 11. Juni 2001 05:44

Hallo Gabie,

: Dumme Frage: Wie geht falsches Ableinen und was kann ich da
: falsch machen? Wir üben nämlich auch gerade für die BH. Leider darf man
: hier in unserem Verein nicht zusehen!

Es gibt keine dummen Fragen, höchsten dumme Antworten...

Viele Anfänger leinen ihren Hund z.B. bei der Ablage falsch ab. Sie machen die Grundstellung, dann kommt das Kommando "Platz" und dann leinen sie den Hund ab. Richtig ist aber, den Hund in die Grundstellung zu nehmen, dann abzuleinen und den Hund erst dann ins Platz zu nehmen (die am Halsband befestigte Leine könnte eine starke Hilfe für den Hund sein, wohlmöglich weiß er, daß er damit nach unter "befördert" wird, sollte er beim Kommando "Platz" die Ohren auf Durchzug schalten).

Falsch ableinen kannst Du auch beim Übergang von der Leinenführigkeit zur Freifolge: hier gehst Du mit dem angeleinten Hund aus der Gruppe heraus und leinst ihn in der Grundstellung ab, dann gehst Du wieder in die Gruppe hinein. Früher wurde der Hund im Gehen abgeleint, macht man das heute so, verliert man Punkte.

Bei SchH1 gibt es auch so eine lästige "Puntkefalle": Hier muß der Hundeführer seinen Hund nach dem "Voraus" anleinen, um ihn dann 3 m weiter gleich wieder bei der "Ablage unter Ablenkung" abzuleinen; da das bei SchH3-Hunden wegfällt, die werden gänzlich ohne Leine geführt, vergesse ich das immer wieder und kassiere dafür regelmäßig -2 Punkte... *grummel* Alles Punkteabzüge, die man mit etwas Konzentration beim Führen vermeiden könnte...

Viele Grüße

Antje

von Antje(YCH) am 11. Juni 2001 05:46

Hallo Cindy,


: klar, aber darauf muss man erst mal kommen. :-)

Deswegen richten viele LRs so gerne Anfänger, die sind noch nicht so "durchtrieben"... *lach*

Viele Grüße

Antje

von Gabie(YCH) am 11. Juni 2001 13:43

: Hallo Gabie,
:
: : Dumme Frage: Wie geht falsches Ableinen und was kann ich da
: : falsch machen? Wir üben nämlich auch gerade für die BH. Leider darf man
: : hier in unserem Verein nicht zusehen!
:
: Es gibt keine dummen Fragen, höchsten dumme Antworten...
:
: Viele Anfänger leinen ihren Hund z.B. bei der Ablage falsch ab. Sie machen die Grundstellung, dann kommt das Kommando "Platz" und dann leinen sie den Hund ab. Richtig ist aber, den Hund in die Grundstellu
:
:
Hi Antje!

Das wird bei uns sogar so gelehrt bzw. auf keinen Fall kritisiert. Erst heißt es "Platz", dann :ableinen und danach vom Hund weggehen!!! Komisch! Wenn es dafür Fehlerpunkte gibt, ist das aber nicht i.O.! Vielen Dank, ich werde mal die Trainerin morgen drauf ansprechen! Grüße aus Hannover von Gabie

von Antje(YCH) am 11. Juni 2001 14:32

Hallo gabie,

: Das wird bei uns sogar so gelehrt bzw. auf keinen Fall kritisiert. Erst
: heißt es "Platz", dann :ableinen und danach vom Hund weggehen!!!
: Komisch! Wenn es dafür Fehlerpunkte gibt, ist das aber nicht i.O.!

Da hast Du recht. Mancher Richter zieht es auch nicht unbedingt, sondern belehrt den Hundeführer dann bei der Richterbesprechung, wie man es richtig macht. Wenn man es aber schon von vorneherein richtig machen kann, dann kann man sich dieses Wohlwollen ja auch für andere "Schanddtaten" aufsparen. Wenn alles andere stimmt und man den Hund im Platz ableint fällt man ja deswegen noch nicht durch, aber warum sich unnötig Punkte ziehen, wenn man's auch richtig machen kann...

Viele Grüße

Antje

von GAbie(YCH) am 11. Juni 2001 17:59

: Hallo gabie,"Schanddtaten" aufsparen. Wenn alles andere stimmt und man den Hund im Platz ableint fällt man ja deswegen noch nicht durch, aber warum sich unnötig Punkte ziehen, wenn man's auch richtig machen kann...
:
:
:
:Hi nochmal! Antje

Werde morgen mal die Ausbilder drauf ansprechen! Vielen Dank f.Gabie

von Gerald(YCH) am 12. Juni 2001 07:38

: : Hallo gabie,"Schanddtaten" aufsparen. Wenn alles andere stimmt und man den Hund im Platz ableint fällt man ja deswegen noch nicht durch, aber warum sich unnötig Punkte ziehen, wenn man's auch richtig machen kann...
: :
: :
: :
: :Hi nochmal! Antje
:
: Werde morgen mal die Ausbilder drauf ansprechen! Vielen Dank f.Gabie

Hi Gabie,

sicherheitshalber kannst Du dann auch gleich fragen, wie es mit dem Abholen aussieht:
ordnungsgemäß muß der Hund solange im "Platz" bleiben bis Du neben ihm stehst, dann "Sitz" und dann erst wieder Anleinen.

Gruß
Gerald

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren