BH1 Schweiz :: Hundesport & Freizeit mit Hund

BH1 Schweiz

von Antje(YCH) am 13. August 2001 09:29

Hallo Cindy,

: Aber ich bin ja schon mal regelrecht angemacht worden, so von wegen
: "dann würden noch viel mehr die BH nicht bestehen", als ich mal
: vorschlug, dass die BH nicht mehr nach Schema gelaufen werden solle.
: Sondern frei vom Richter festzulegende Reihenfolge der Übungen.

Ein solcher Antrag lag der AZG vor; der LR sollte zu Beginn der Prüfung die Reihenfolge der einzelnen Übungen in der Unterordnung auslosen (das hätte dann auch für die BH gegolten). Leider ist der Antrag abgelehnt worden.

Viele Grüße

Antje

von Stefan K(YCH) am 13. August 2001 09:44

Hallo Cindy,

: Aber, wie Du schon sagtest, ein intelligenter Hund kann bei zuviel Schema-Training eine BH auch ohne HF laufen. Problemlos.

Damit kann man sich aber ganz schnell selbst ein Ei legen. Der Hund sollte am besten vom Laufschema garnichts wissen, der soll nur auf den HF regieren. Anderenfalls passiert schnell mal so etwas wie bei einem nicht belehrbaren Vereinskollegen, dessen Hündin sich setzte, während er das Hörzeichen erst 5 Schritte weiter gab. Zudem sind es meistens diese "Schemahunde", die optisch ziemlich dumpf an der Seite ihrer HF trotten. Von freudig ist da vor Langeweile nix zu sehen.

:Und das finde ich nicht richtig. In vielen Vereinen wird hauptsächlich Schema trainiert. Schon Wochen vor der Prüfung.

Tja, warum auch immer die das machen. Ich halte das für cleverer, wenn die Übungen -egal welcher Prüfung- wahllos in der Reihenfolge und mit wechselnden Schritten gemacht werden. Kurz vor der Prüfung kann man das denn zusammensetzen. Das Schema braucht nur der HF zu wissen und der kann das auch ohne Hund üben.

Tschüß
Stefan

von Katja + Indy(YCH) am 13. August 2001 09:38

: Hi Katja,
:
: so was wie Fährte oder Sprünge, gut, darüber kann man diskutieren, ob sowas in einer BH-Prüfung was zu suchen hat. Vielleicht könnte man eine "normale" BH machen, und rein vom sportlichen her, noch eine BH2 und BH3 oder so einfüren, mit Fährte, Apportieren, etc.
Ja, Schutzhund ohne Schutzdienst sozusagen (mehr oder weniger Obedience, wenn ich es so betrachte) wäre für viele Leute sicher eine interessante Abwechslung zu "Schema F".

:In den deutschen Pudelklubs gibt es bereits was in diese Richtung. Dort nennen sie es Leistungsprüfung.
Der Sennenhundclub hat sowas auch, da heißt es glaube ich Unterordnung 1, 2, 3... aber Genaues weiß ich auch nicht. Die 1 ist sozusagen das "Seepferdchen", dann kommt der Freischwimmer ;-)

: Die BH soll ja eine Überprüfung des Grundgehorsams sein. Und nicht "Wer läuft das beste Schema"!
: Schätze, da stimmen wir absolut überein. :-)
Jepp! :-)

Viele Grüße,
Katja

von Karin(YCH) am 13. August 2001 09:40

hallo

So wie ich das alles nun mitbekommen habe, ist bei euch BH sowas wie Familienbegleithund. Gibt seit neustem auch ein Projekt in der Schweiz für das.

Bei uns ist BH 1 - 3 Prüfungen wie SchH oder IPO. Wird auch ins Leistundsbüchlein eingetragen. Auch gibt es Meisterschaften für BH. Mit Ranglisten etc.
Für jeden Bereich (Fährte, Unterordnung, Führigkeit) gibt es max. 100 Punkte. Man muss bei jeder Kategorie mindestens 70 Punkte erreichen, sonst gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Grüessli

von Karin(YCH) am 13. August 2001 09:43

: : so was wie Fährte oder Sprünge, gut, darüber kann man diskutieren, ob sowas in einer BH-Prüfung was zu suchen hat. Vielleicht könnte man eine "normale" BH machen, und rein vom sportlichen her, noch eine BH2 und BH3 oder so einfüren, mit Fährte, Apportieren, etc.
: Ja, Schutzhund ohne Schutzdienst sozusagen (mehr oder weniger Obedience, wenn ich es so betrachte) wäre für viele Leute sicher eine interessante Abwechslung zu "Schema F".
:

Hallo Katja

Ja etwa so ist es in der Schweiz. Es ist einfach kein Schutzdienst drin.

von Antje(YCH) am 13. August 2001 10:19

Hallo Karin,

: So wie ich das alles nun mitbekommen habe, ist bei euch BH sowas wie Familienbegleithund. Gibt seit neustem auch ein Projekt in der Schweiz für das.

Jain; sie gilt als Einstieg in den Sport (BH für SchH und Agility, BH-A nur für Agility); ohne diese Prüfungen darfst Du nicht in Agility oder SchH starten.

Es gibt auch noch den Team-Test, der läuft ähnlich ab wie die BH, nur etwas lockerer in Bezug auf das Führen in der UO (z.B. wird der Hund in der Ablage angebunden), oder beim SV analog dazu das "Augsburger Modell". Diese Prüfungen ergeben keine Zulassung für den Sport, es ist aber auch keine Verbandszugehörigkeit erforderlich, wie bei BH und BH-A, sie sind eher als Abschlußprüfung für Erzeihungskursteilnehmer usw. gedacht, die keine weiterführenden sportlichen Ambitionen haben. Das neuste ist jetzt der VDH-Hundeführerschein, der ebenfalls nicht als Einstieg für den Sport gilt, der aber allen Hundehaltern, unabhängig einer Verbandszugehörigkeit, offensteht. Hier kommt zur Unterordnung auf dem Platz und dem Verkehrsteil noch eine schriftliche Prüfung. Es wird gemunkelt, daß dieser VDH-Hundeführerschein irgendwann mal die BHs etc. ersetzen soll...


: Bei uns ist BH 1 - 3 Prüfungen wie SchH oder IPO. Wird auch ins Leistundsbüchlein eingetragen.

Die BH wird bei uns auch ins Leistungsbuch eingetragen und zählt punktemäßig für den Sportpaß, allerdings nur einmal pro Hund, so wie SchH1 und 2. Sie ist allerdings kein Ausbildungskennzeichen, d.h. wird z.B. nicht in den Ahnentafeln späterer Nachkommen vermerkt.


: Auch gibt es Meisterschaften für BH. Mit Ranglisten etc.

Das haben wir kreisgruppenintern auch schon gemacht, leider ist die Sache mangels Interesse von seiten der Hundeführer nach ein paar Jahren eingeschlafen.

Viele Grüße

Antje

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren