Angela Schmid - Dogdancing :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Angela Schmid - Dogdancing

von Barbara(YCH) am 06. Februar 2002 20:51

hallo,

hab eben eine Hundeschule gefunden in der ein Wochenendseminar mit Angela Schmid angeboten wird.

Ich glaube schon mal eine HP von A. Schmid im Internet gesehen zu haben. Kennt zufällig jemand den Link? Wer war bei Ihr schon auf einem Seminar? Lohnt es sich? Wie arbeitet sie? Mit "hands-off" und/oder clicker? oder eher so wie Manuela Nassek (rumschieben/in form drücken usw)?

Wäre für Infos dankbar.

Liebe Grüsse

Barbara

von Mina(YCH) am 06. Februar 2002 22:20

Servus Barbara,
mach dir selber ein Bild. Ich lebe in Kalifornien, kenne Angela Seidel nur von ihrem Ruf her, doch der scheint ihr überallhin vorauszueilen. Ob nun Obedience oder DogDancing, sie scheint nicht schlecht zu sein.
Gruß
Mina

von Kaya(YCH) am 07. Februar 2002 01:22

Hallo Mina, hallo Barbara!

Da hast Du Dich glaube ich verlesen. Es ging um Angela SCHMID (nicht Seidel). Der "richtige" Link ist unten.

Ich habe sie mal auf einer Ausstellung gesehen, sie hatte ziemlich viel Distanzarbeit mit dabei, nur mit "Schieben" wäre das sicher schwierig, denke ich.

Grüße, Kaya

von Kaya(YCH) am 07. Februar 2002 01:24

Hallo Barbara,

lies bitte meine Antwort an Mina.

Grüße, Kaya

von P.H(YCH) am 07. Februar 2002 02:51

Tschau Barbara

Angela Schmied arbeitet viel über Futtermotivation, über Beutemotivation und Körpersprache. Sie wechselt sogar ab und sie ändert auch dauernd das Schema. Sie ist in dieser Beziehung sicherlich eine Fachfrau, die ein gutes Gefühl zum Tier hat und fair zu diesem ist. Obwohl ich anders hündele, akzeptiere ich was sie tut und sie ist sich dem bewußt was sie tut und baut die Motivation auch wieder ab, bevor es zur Gewohnheit wird. Das zum Unterschied von anderen wie z.B. Lind. Ihre Methode funktioniert, ohne dass der Hund Zwang erleben muß. Es ist sicherlich eine Alternative zur normalen Hundeausbildung.

Wichtig ist, sie erzählt auch viel über das Abbauen und wenn alles super funktioniert, dann sollte sich der Hundeführer daran erinnern und die Motivation wieder abbauen. Also nicht vor lauter Freude am erreichten den Fehler machen, die Motivation zu festigen und so dem Hund ein Schema einbauen, das fast nicht mehr abgebaut werden kann.

Gruß P.H


von Elke + Labbies(YCH) am 07. Februar 2002 05:54

Hallo Barbara,

hatte Angela schon zweimal zu mir eingeladen, um ein DD-Seminar abzuhalten.
Das 1. Mal nur über 1 Tag, als Einführung
das 2. Mal für ein Wochenende (1. Tag für Anfänger, 2. Tag f. Fortgeschrittene - mit eigener Musik und Vorführung - wurde dann von Angela kommentiert incl. Verbesserungsvorschläge usw.)

Sie arbeitet hauptsächlich über Futtermotivation, verbales Lob und Körpersignalen. Hat aber nichts dagegen, falls jemand mit Clicker oder Ball arbeitet. Sie ist der Ansicht: hauptsache der Hund lässt sich motivieren.

Der Kangal-Mix eines Freundes (er war bei den Seminaren als Helfer - für die Musikanlage dabei) fährt mittlerweile freudig auf die einzelnen Übungen ab. Demnächst werden wir eine Formation einstudieren, mal sehen, wie dies klappt. - Kangal-Mix, Labrador, LH-Weimaraner -

Die Teilnahme ein einem Seminar lohnt sich ganz bestimmt.

Gruß
Elke + Labbies
:
: Wäre für Infos dankbar.
:
: Liebe Grüsse
:
: Barbara
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Neue Übung-aber wie?

    : was hat es denn mit Tesa auf Nase auf sich? : : LG Heike hallo Heike, habe mal gelesen, wenn der ...

  • Ist das eine Massenzucht?

    Hallo Sandra, sieht ja sehr seltsam aus die Anlage. Erinnert mich stark an Viehställe, in denen man ...

  • brauche rat mein hund schnappt zu

    Ja Manuela macht das! Denn das sind so wunderbare Hunde, wenn man etwas über ihr Wesen ...

  • Hä?""

    : Hi Maya : : In der gleichen Gruppe läuft auch noch ein junger(4monate) Labbi mit : : Es ist zum ...

  • Labrador und Goldenretriever = ?

    Hallo! Ein Foto von Deinem Liebling wäre schon sehr interessant. Also bei uns in Österreich werden ...

  • Spanienurlaubstips

    Hallo Claudia, nach langem Hin und Her haben wir uns zu guter letzt doch für Südfrankreich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren