Apportieren bei Schutzhundeprüfung :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Apportieren bei Schutzhundeprüfung

von Ali(YCH) am 26. Februar 2002 11:35

An die Schutzhundesportler,

wie bringt ihr euren Hunden das Apportieren bei?
Will im Frühjahr mit meiner Hündin damit anfangen. Eigentlich kann sie es ja schon, aber mit der Beißwurst und da klappt es sehr gut. Sie geht schnell raus, packt die Beißwurst, macht sofort kehrt und kommt schnell zurück. Halt wie man es sich vorstellt, lediglich beim Vorsitzen knautscht sie hin und wieder mal, darum mach ich mir aber keine Sorgen! Jetzt muß ich das aber auf das Bringholz übertragen, bis auf einen Versuch kennt sie es noch garnicht. Wie würdet ihr da jetzt vorgehen?

Bin auf die Antworten gespannt.

Viele Grüße Ali

von Karin(YCH) am 26. Februar 2002 12:07

: wie bringt ihr euren Hunden das Apportieren bei?
: Will im Frühjahr mit meiner Hündin damit anfangen. Eigentlich kann sie es ja schon, aber mit der Beißwurst und da klappt es sehr gut. Sie geht schnell raus, packt die Beißwurst, macht sofort kehrt und kommt schnell zurück. Halt wie man es sich vorstellt, lediglich beim Vorsitzen knautscht sie hin und wieder mal, darum mach ich mir aber keine Sorgen! Jetzt muß ich das aber auf das Bringholz übertragen, bis auf einen Versuch kennt sie es noch garnicht. Wie würdet ihr da jetzt vorgehen?
:
: Bin auf die Antworten gespannt.
:
: Viele Grüße Ali
:
Hallo

Hat wohl nicht nur mit Schutzhund zu tun. Apportieren hat man ja auch im BH.

Bist du nicht in einem Klub? Dort kann man dir das Apportieren genau erklären. Ist einfacher, wenn du grad siehst wie.

Ich persönlich würde es einfach mal mit dem Holz versuchen und mal schauen was passiert.

Grüessli
Karin Exi und Rony

von Astrid & Ghipsy(YCH) am 26. Februar 2002 13:22

Hallo Ali!
Also, auf keinen Fall brauchst du für BH das Apportieren, erst ab SchH Stufe.
Wenn dein Hund sowieso gern die Rolle apportiert und du es auf die humane Art weiter willst (was anzuraten wäre, wenn er / sie gern bringt), dann versuche das Bringholz in der Mitte mit Jutestoff (wie Beißrolle) zu bespannen. Hilft in den meisten Fällen schon. Auch kannst du ein Häckchen an einem Ende befestigen und dort eine Schnur befestigen. Die benutzt du dann wie eine Beißrolle, sprich - wenn sie loslassen will, kannst du das Holz von Ferne wieder "lebendig" machen.
Meine Hündin brachte auch von Anfang an gern und heute hat sie alle Prüfungen. Hatte also keine große Arbeit mit dem apportieren.
Viel Erfolg wünschen Astrid & Ghipsy

von Tanja D.J. Djebby(YCH) am 26. Februar 2002 13:14

Hallo!
: Hat wohl nicht nur mit Schutzhund zu tun. Apportieren hat man ja auch im BH.

Nicht bei uns in Deutschland....

Liebe Grüße
Tanja

von Ali(YCH) am 26. Februar 2002 13:33

Hi,

: Hat wohl nicht nur mit Schutzhund zu tun. Apportieren hat man ja auch im BH.

Ich weiß das das nicht nur was mit Schutzhund zu tun hat, ich betreibe aber den Sport und wollte halt die Meinung von denjenigen wissen die diesen auch betreiben. Das soll jetzt nicht heißen das ich an anderen Meinungen nicht interessiert bin.
Meinst du mit BH die Begleidhundeprüfung? Die hab ich schon öffter geführt, aber wo muß man da Apportieren???

: Bist du nicht in einem Klub? Dort kann man dir das Apportieren genau erklären. Ist einfacher, wenn du grad siehst wie.

Doch ich bin in einem Verein, aber ich mach das Apportieren das erstemal selber und will halt mehrer Meinungen hören. Wie die Ausbildung bei uns läuft weiß ich, aber vielleicht gibt es ja auch andere, bessere und effektivere Methoden.

Gruß Ali

von Karin(YCH) am 26. Februar 2002 14:21

: Hallo!
: : Hat wohl nicht nur mit Schutzhund zu tun. Apportieren hat man ja auch im BH.
:
: Nicht bei uns in Deutschland....
:
: Liebe Grüße
: Tanja
:
Hallo Tanja

Ich weiss ja nicht woher der Fragesteller kommt. In der Schweiz ist es so.

Grüessli
Karin, Exi und Rony

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Jagdpächter

    "staatlich", sprich er hat in seinem Revier Polizeigewalt. : hei diese sog. polizeigewalt ist aber ...

  • Vitamintabletten für Yorkies?

    Hallo Brigitte, natürlich, du hast recht. Wenn Du die Bedürfnisse eines Hundes im entsprechenden Alter ...

  • Buch von Jan Fennell?

    Hi Ma, guck mal hier:

  • Umgang Belohnung/Locken

    Grüß Dich Sabine, : Martin´s Buch = sichtbar auf den Tisch stellen,.. damit der Hund, weiß, das ...

  • Der 'unglückliche' Hund

    : Knochenentzündung, Knorpelschaden, Kalziummangel bzw. Phosphorüberschuß. : Eiert stark auf der ...

  • Tetanus

    Hallo Andrea Einer meiner Rüden wurde vor drei Jahren von einem Am- Staff. Rüden angegriffen und auf´s ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.302.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren