Agility ! Ab wann . . . :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Agility ! Ab wann . . .

von Tina(YCH) am 25. April 2002 07:29


Liebe Yorkies!

Hab da mal eine frage an euch ich glaub das einige von euch mir sicher helfen können!

Einige von euch kennen uns ja schon! fals nicht - zu info ! ich habe eine golden retriever welpe 4 monate. wir besuchen 1 - 2x die woche eine welpenspielstunde!

da baut man das vertrauen gegenüebr hund und mensch so richtig auf! zum beispiel so über bakure zu gehen oder durch reifen zu gehen oder über ein gitter zu gehen! meiner kleinen gefällt das bakur gehen use. sehr gut! und sie will die ganze zeit schon rauf und runter hin und her! da sie eine sehr aufgeweckte lady ist wollte ich eigenltich wissen aber wann man mit einen goldi agility machen darf!

Ihr macht das nämlich riesen spass wo raufzuklettern oder drüber gehen usw.

sollte man das überhaupt erst nach 1 jahr oder länger machen? oder darf sie schon früher ein wenig damit beginnen?

danke für eure antworten

tina und emmy-lou

von Susan(YCH) am 25. April 2002 07:35

Hallo Tina

Ich würde nicht vor einem Jahr damit anfangen. Was Du aber jetzt schon üben kannst deinen Hund rechts und links zu führen. Oder auch das Kommande 'Rechts'/'Links' verbunden mit dem Abbiegen. Kann später sehr hilfreich sein. Oder halt auch das voran, das braucht ihr bestimmt auch.

Ich habe auch erst nach einem Jahr mit Agility begonnen und mein Hund hat alles sehr schnell gelernt und macht heute mit viel Freude Agility.

Viel Vergnügen
Susan & Urex

von Birgit(YCH) am 25. April 2002 08:09

Hallo Tina !

Ich fange so früh wie möglich damit an. Schon den kleinen Welpen nehme ich mit auf den Parcours, natürlich keine ganze Stunde, nur fünf oder zehn Minuten. Er darf dann zusehen, was die Großen machen und schon mal durch den Tunnel schlüpfen. Je älter der Kleine wird, desto mehr lernt er kennen. Springen ist natürlich in der Wachstumsphase tabu, aber auf den Boden gelegte Hürden darf er schon mal rüberhopsen, auch die Bretter des Stegs werden ganz runter auf den Boden gelegt zum drüberlaufen. Den Slalom trainiere ich auch schon in Form einer Gasse. Ab einem Jahr und nach dem HD-Röntgen geht's dann richtig los. Bis dahin kennt mein Hund aber fast alle Hindernisse. Ich habe bisher zwei Hunde so ausgebildet. Mein erster war nach 7 Turnieren in der A 3. Ich denke, gerade junge Hunde saugen unter richtiger Anleitung alles geradezu auf und man hat viel weniger Aufwand in der Ausbildung, als wenn man erst später beginnt. Aber, ganz wichtig - immer mit Maß, nie überfordern !!

Liebe Grüße
Birgit +

von Toska(YCH) am 26. April 2002 19:00

hi tina,
ich denke die beiden tunnel, steg, kletterwand, slalom (gasse oder V-slalom) dürften für einen jungen hund kein problem sein. wir fangen auch immer schon mit den welpen damit an. natürlich solten steg und klatterwand nicht zu steil gestellt sein und bei sacktofftunnel geholfen werden. mit dem springen würde ich wie schon gesagt erst nach dem hd-röntgen und ab 1jahr beginnen. den pacour sollte der hund auf jeden fall mit hilfe schon vorher kennenlernen. aber nicht zu viel am anfang machen, nur so lange wie es dem hund wirklich spaß macht.
tschüü Toska *die morgen zu einem agi-turnier fährt*

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Futter ausprobieren"?"

    Hallo Herbert, : es wird recht oft gewechselt. Mit dem Futter bei Hunden. Ich frage mich schon die ...

  • 2 Welpen gleichzeitig?

    Schönen guten Morgen, ich kann mich Conny nur anschließen. Zwei Welpen ist doppelter Stress und was ...

  • Verbände die 10.0ste - Labs

    Hi! Wenn ein Arbeitslabbie super gewinkelt ist und auch einen einigermaßen schön gebauten Kopf mit ...

  • Name für Tervuren-Hündin gesucht

    Hallo Nathalie, ich finde Olivia sehr schön. Auch Donna gefällt mir gut, außerdem Djamu und ...

  • Rettungshundearbeit clickern?

    hallo, Martin! nicht sonderlich sachlich dein Kommentar. Fehler gibt es sicherlich in jeder ...

  • Achtung Hundehalter!

    IHR SEID WAHRE HELDEN!!!! EINEM KAMPFHUND DAS MAUL AUFGEHEBELT!!!! HUT AB!!! Das würde ich mir nie ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.302.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren