Ameisen auf der Fährte! :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Ameisen auf der Fährte!

von Jenny(YCH) am 20. Mai 2002 09:54

Hi

gegen die Vögelviecher nützt auch LeParfait (STreichwurst aus der Tube). DAs können sie nicht mit dem Schnabel aufpicken.

Aber gegen die sch.....limmen Ameisen weiss ich leider auch kein geeignetes Gegenmittel. grrrrr

G,
Jenny

von Astrid & Ghipsy(YCH) am 20. Mai 2002 19:29

:-))) *g* Raben... die verleiten auch zum jagen, wenn sie kurz vor einem im Tiefflug noch das letzte Häppchen wegholen.
Daher - gibt es für meinen Hund Häppchen am Gegenstand nur noch aus der Hand auf den Gst gelegt oder ausgelegte auf Wiese oder dichterer Saat. Das GROßE Glück am Schluß - das ist verschlossen in einer Brotbüchse... Die liebt sie mittlerweile, weiß sie doch, was sie für Schätze birgt!
Gruß Astrid & Ghipsy

von Camilla(YCH) am 20. Mai 2002 22:30

Hallo Moni,

:Hundie wird´s automatisch wegschieben und Krähen und anderes Viehzeugs machen das nicht.
:
Unsere schon! :-D Wir haben schon überlegt, ob wir nicht lieber Fährtenkrähen ausbilden sollen, wenn sie 10 m hinter dem Fährtenleger wunderbar Schritt für Schritt absuchen... Kein Gegenstand ist vor ihnen sicher, geschweige denn das Futterdöschen am Schluß, das ist nicht nur einmal neben der Fährte gelegen oder ganz verschwunden.
Zum Glück ist es nur in einem bestimmten Gebiet so schlimm, bis jetzt hat´s sich nicht unter den Krähen herumgesprochen... :-)))

Liebe Grüße,
Camilla


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.301.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren