Tibet Terrier als Fährtenhund? :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Tibet Terrier als Fährtenhund?

von Bernie(YCH) am 18. April 2003 11:07

Hallo!

Habe einen 13-Monate alten TT und bin auf der Suche nach eine Beschäftigungsmöglichkeit. Die Fährtenhunde-Ausbildung fasziniert mich, doch bevor ich mich intensiver damit beschäftige: Ist ein TT von der Rasse her für eine derartige Ausbildung geeignet?

Bernie

von Barbara(YCH) am 18. April 2003 11:38

Hi Bernie,


: Habe einen 13-Monate alten TT und bin auf der Suche nach eine Beschäftigungsmöglichkeit. Die Fährtenhunde-Ausbildung fasziniert mich, doch bevor ich mich intensiver damit beschäftige: Ist ein TT von der Rasse her für eine derartige Ausbildung geeignet?

wenn DU es richtig antellst... ist dein TT vermutlich genauso dafür geeignet wie jeder andere hund auch. hast du vor es "wettkampfmässig" zu betreiben oder eher "just-for-fun"?

fährte oder frei-verloren-suche bzw. jegliche nasenarbeit kann ich jedem hundebesitzer nur ans herz legen. bei der fährte würde ICH jedoch darauf achten dass ohne druck (leinenruck, bötcher-geschirr usw usw) gearbeitet wird.

ich wünsch dir viel spass beim arbeiten... und du wirst erstaunt sein welch tolle riechleistung dein hund vollbringen kann.

lg

barbara & jule



von Nora(YCH) am 18. April 2003 12:28

Hallo Bernie!

Mhh, ich muss sagen, dass ich selber eine Tibet Terrier Hündin hatte und aus diesem Grund mich auch sehr mit dieser Rasse beschäftigt habe.
Allerdings muss ich sagen, dass mir bisher noch nie ein Tibi begegnet ist, der als Fährtenhund tätig war... Aber irgendwann ist ja bekanntlich immer das erste mal.
Die meisten Tibis sind im Agility, Turnierhundesport oder in anderen "üblichen" Hundesportarten tätig.
Aber vielleicht eigent sich der Tibeter ja für die Fährtenarbeit keine Ahnung, wobei ich glaube, dass du gegen diese "Profis" wie Schäferhunde etc. auf Turnieren, falls du das vorhast, nicht direkte Chancen hast.
Aber versuchen kannst du es ja mal, wenn du magst, kannst du mir mal gerne berichten, wie es bei dir und der Fährtenarbeit weitergeht.

Viele Grüße
Nora

von Obi(YCH) am 18. April 2003 21:30

: Hallo!
:
: Habe einen 13-Monate alten TT und bin auf der Suche nach eine Beschäftigungsmöglichkeit.

Hallo Bernie,
meine TT Hündin ist auch 13 Monate alt. Woher bist du? Vielleicht sind sie ja Geschwister?

Wir haben dieses Jahr mit "Spuren und Revier" angefangen. Es hat erstaunlich gut geklappt und richtig Spass gemacht.
Ich gehe mit ihr seit sie 12 Wochen alt war in die Hundeschule. Mein Ziel ist die BH Prüfung. Auch Agility steht auf dem Programm (Grundkurs ist bereits angemeldet).
Gehst du in eine Hundeschule?
Gruss Obi

von anita(YCH) am 22. April 2003 07:07

hallo bernie,
ich kenne eine tt der als trümmersuchhund arbeitet -- hier der link -- [am.visions2.com]
meiner meinung nach eignet sich ein tt fuer jeglich ausbildung (ausgenommen schutz) - sofern man es schafft ihn dafuer zu begeistern ;-))
lg
anita

: Hallo!
:
: Habe einen 13-Monate alten TT und bin auf der Suche nach eine Beschäftigungsmöglichkeit. Die Fährtenhunde-Ausbildung fasziniert mich, doch bevor ich mich intensiver damit beschäftige: Ist ein TT von der Rasse her für eine derartige Ausbildung geeignet?
:
: Bernie

von Ellie(YCH) am 24. April 2003 09:08

: Die meisten Tibis sind im Agility, Turnierhundesport oder in anderen "üblichen" Hundesportarten tätig.

Sind halt vielseitige Hunde.

: Aber vielleicht eigent sich der Tibeter ja für die Fährtenarbeit keine Ahnung, wobei ich glaube, dass du gegen diese "Profis" wie Schäferhunde etc. auf Turnieren, falls du das vorhast, nicht direkte Chancen hast.

Es sind nicht die Hunde, die "Profis" sind, sondern die Ausbilder. Der Hund ist ein Nasentier, also steckt in jedem halbwegs arbeitsfreudigen Hund ein Prima Fährtenhund.

Und wenn man eine Rassegruppe als "Profis" in der Fährtenarbeit bezeichnen kann, gebührt diese Ehre am ehesten den Jagdhunden :-)

Das Falscheste, was man machen kann, ist den Hund zu Nichtstun zu verbannen, also plädiere ich dafür, alles zu probieren wozu Hund und Halter/in Lust haben!

Liebe Grüsse

Ellie

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren