Agility :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Agility

von Werner(YCH) am 09. Februar 2000 19:52

Ich habe eine Bordercolliehündin mit der ich seit zwei Jahren Agility mache.Eigentlich läuft es ganz gut,doch leider wirft sie sehr viele Stangen ab.Weiß jemand einen vernünftigen Rat?

von Moni+Strolch(YCH) am 10. Februar 2000 14:47

Hi Werner!

: Ich habe eine Bordercolliehündin mit der ich seit zwei Jahren Agility mache.Eigentlich läuft es ganz gut,doch leider wirft sie sehr viele Stangen ab.Weiß jemand einen vernünftigen Rat?

Also, das Stangenreißen kann mehrere Gründe haben...
In unserer Hundeschule machen wir es z.B. bei den Anfängergruppen so, dass der Hund nur gelobt wird, wenn er über die Stange springt, und den Sprung wiederholen muss, wenn er reißt. (Wenn wir dann später einem Parcour laufen, machen wir es aber nicht mehr so!)

Wenn der Hund in größerer Entfernung zum Hundeführer arbeitet, kann es passieren, dass der HF bei engeren Kombinationen zu nah beim Hund ist, der Hund sich beeilt um wieder die für ihn angenehme Distanz zum HF herzustellen und dabei die Hürde reißt.

Manchmal reißt der Hund auch, wenn der HF das Richtungskommando zu früh gibt, da er den sich im Sprung dreht (meint zumindest R.-M. Förster, ich persönlich habe das noch nie gesehen!)
Mehr fällt mir jetzt im Moment auch nicht ein, vielleicht noch, dass der Hund ingesamt zu flach springt.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen!
Cioa
Moni

von BirgitSC(YCH) am 14. Februar 2000 21:40

Hallo Werner,

wir haben mal durch Videoaufnahmen herausgefunden, dass sehr viel Hunde in dem Moment, in dem der Führer das Kommando gibt, die Hinterbeine hängen lassen und dann reißen, wenn sie sich gerade über der Hürde befinden. Es gibt Trainer, die sagen man muss das Kommando genau über der Hürde geben. Bei vielen Hunden führt aber genau das zum Reißen. Ich gebe meine Kommandos nun immer in dem Moment, in dem der Hund abspringt es ist viel besser geworden.

Sollte das nicht der Grund sein, kann auch schon mal eine Stange ca 1m vor der Hürde abgelegt den Absprung verbessern.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen.

Viel Spass noch beim Training!

Birgit

von Beate(YCH) am 15. Februar 2000 19:51

Hallo Werner,
vielleicht stimmt bei Euch das Timing nicht. Es wäre einen Versuch wert, einen stummen Parcours zu laufen. Stelle ca. 4 Hürden und eventuell den Tunnel im Kreis auf, ca. 5 - 7 Schritte Abstand, und laufe mit Deiner Hündin einen stummen Lauf. Der Hund soll dabei lernen, selbst den Absprung abzuschätzen. Du wirst staunen, wie gut die Hunde sich das einteilen können. Viele Hunde springen, sobald das Hörzeichen HOPP kommt, manche HF sagen z. b. immer UND HOPP UND DURCH UND HOPP, da springen die Hunde immer bei UND.
Viel Spaß beim Training.
Beate aus Wien

: Ich habe eine Bordercolliehündin mit der ich seit zwei Jahren Agility mache.Eigentlich läuft es ganz gut,doch leider wirft sie sehr viele Stangen ab.Weiß jemand einen vernünftigen Rat?
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Dominanzprobleme

    : Ich habe mal eine Frage: Was kann man tun, um die Rangordnung für einen Hund klar zu machen- außer ...

  • Unterwürfige Dominanz?

    Hallo Alex, (Namenskollegin, oder Namenskollege???), danke für die Recherche! Ähnlich hab ich mir ...

  • heulen / Alleinesein

    Nore somit sind wir nicht mehr beim thema und ich glaube du verstehst nicht was ich sagen will. das ...

  • DSH mit Ohrproblemen? - an Antje

    Hallo Katrin, meine DSH hat trotz "Tütenohren" regelmäßig (ca. alle 1/2 Jahre) eine Ohrenentzündung. ...

  • Hund im Garten

    Hi Jochen, auch wenn andere Leute ihre Hunde Hunde auf's Schlimmste mißhandeln billigt dies noch ...

  • Ohren manipuliert?!?

    Hallo Ivy, : Eine Frage (hört sich vieleicht dumm an, aber) wie werden die Ohren denn "geklebt"? Wie ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.297.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren