Agility-Trainerseminar :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Agility-Trainerseminar

von Moni+Strolch(YCH) am 13. Februar 2000 13:38

Hallo Agilitysportler!
Wer weiß was Von Agilityseminaren für Trainer?
Würde mich total freuen wenn ihr mir Adressen oder Termine nennen könntet!
Schon mal vielen Dank im Vorraus
Moni

von Ico(YCH) am 16. Februar 2000 06:16

Hallo Moni,

Agility-Trainer-Seminare werden unter anderem von Astrid und Rudi Steiner aus der Schweiz angeboten. Hab ich vor Jahren mal gemacht, war damals recht interessant, auch recht viel Theorie. Hab aber in letzter Zeit nichts mehr von ihnen gehört, kann verschiedenes bedeutet...

Zwar kein Trainer-Seminar, aber für Trainer absolut lohneswert finde ich die Kurse von Emil Verhoot, da man zum mitdenken und umdenken aufgefordert wird und für jeden Hund was dabei ist. Man muß halt selber Interesse bringen und nicht nur am Rand stehen und tratschen, wenn man nicht dran ist. Außerdem ist er preislich eine schöne Alternative. Kurse finden dieses Jahr in Emmendingen bei Freiburg statt.

Weiter gibt es "Trainer-Seminare" von den verschiedenen Hundesportverbänden (ich weiß vom SV und swhv). Diese Seminare sind jetzt Pflicht, wenn jemand in seinem Verein das Agility übernehmen will. Da die Kurse meist nur 1-2 Tage sind, sind sie für absolute Neulinge viel zuwenig und für langjährige Hasen unter Umständen langweilig, da diese Kurse logischerweise die Mitte treffen müssen.

In irgendeiner neuere Hundezeitschrift habe ich eine Anzeige gelesen, daß eine Hundeschule solche Trainer-Kurse anbietet (HundeRevue oder Agility-Welt). Kann aber dazu nichts sagen.

Ansonsten mein Tip: verschiedene Vereine anschauen (evtl. mittrainieren), für sich (!) kritisch zuschauen (ohne Kommentare), nochmal genau zuschauen und mit den Augen lernen! Und vielleicht den ein oder anderen Wochenkurs. Aber auch dort zuschauen, zuschauen, zuhören und kritisch für sich selber sein.

Ach ja - noch eine Adresse: Hotel Wolf in Oberammergau. Das führt regelmäßig Kurse durch. Auch dort kann man viel lernen.

Viel Erfolg

Ico


von Beate(YCH) am 16. Februar 2000 07:03

Hallo Ico, hast Du eine Adresse von Emil Verfoort, ich kenne seine Videos, aber ein echtes Training wäre toll.

Liebe Grüße
Beate aus Wien

: Hallo Moni,
:
: Agility-Trainer-Seminare werden unter anderem von Astrid und Rudi Steiner aus der Schweiz angeboten. Hab ich vor Jahren mal gemacht, war damals recht interessant, auch recht viel Theorie. Hab aber in letzter Zeit nichts mehr von ihnen gehört, kann verschiedenes bedeutet...
:
: Zwar kein Trainer-Seminar, aber für Trainer absolut lohneswert finde ich die Kurse von Emil Verhoot, da man zum mitdenken und umdenken aufgefordert wird und für jeden Hund was dabei ist. Man muß halt selber Interesse bringen und nicht nur am Rand stehen und tratschen, wenn man nicht dran ist. Außerdem ist er preislich eine schöne Alternative. Kurse finden dieses Jahr in Emmendingen bei Freiburg statt.
:
: Weiter gibt es "Trainer-Seminare" von den verschiedenen Hundesportverbänden (ich weiß vom SV und swhv). Diese Seminare sind jetzt Pflicht, wenn jemand in seinem Verein das Agility übernehmen will. Da die Kurse meist nur 1-2 Tage sind, sind sie für absolute Neulinge viel zuwenig und für langjährige Hasen unter Umständen langweilig, da diese Kurse logischerweise die Mitte treffen müssen.
:
: In irgendeiner neuere Hundezeitschrift habe ich eine Anzeige gelesen, daß eine Hundeschule solche Trainer-Kurse anbietet (HundeRevue oder Agility-Welt). Kann aber dazu nichts sagen.
:
: Ansonsten mein Tip: verschiedene Vereine anschauen (evtl. mittrainieren), für sich (!) kritisch zuschauen (ohne Kommentare), nochmal genau zuschauen und mit den Augen lernen! Und vielleicht den ein oder anderen Wochenkurs. Aber auch dort zuschauen, zuschauen, zuhören und kritisch für sich selber sein.
:
: Ach ja - noch eine Adresse: Hotel Wolf in Oberammergau. Das führt regelmäßig Kurse durch. Auch dort kann man viel lernen.
:
: Viel Erfolg
:
: Ico
:
:

von Moni+Strolch(YCH) am 17. Februar 2000 13:35

Hallo Ico!
Vielen, vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Das hat mir echt sehr viel geholfen!
Ciao Moni

von Studer Armin(YCH) am 17. Februar 2000 20:22

: Hallo Agilitysportler!
: Wer weiß was Von Agilityseminaren für Trainer?
: Würde mich total freuen wenn ihr mir Adressen oder Termine nennen könntet!
: Schon mal vielen Dank im Vorraus
: Moni

Hallo Moni
Vielleicht hast Du auch Interesse an einem Agility Trainingslager mit Mentaltraining mitzumachen.

Agility-Trainingslager mit Mentaltraining

Datum: 05.06.2000.-09.06.2000 (Montag-Freitag)
Ort: Susten-Leuk/VS
Leitung: Armin Studer (Hundeführer seit 1994) Mini 1-3
Mentaltraining F. Haltiner (NLP Master-Practitioner)
Hotelkosten: EZ sFr. 380.--/ Person/HP
DZ sFr. 340.--/ Person/HP
Hunde gratis
Kurskosten: sFr. 300.-- inkl. Mentaltraining

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt. Trainiert wird vom Mo. 10.00 Uhr – Fr. 13.00 Uhr ca. 4 Stunden täglich. Am Mittwoch Mentaltraining mit F. Haltiner.

Habe ich Dein Interesse geweckt? Unterlagen erhältlich bei:

Studer Armin, Bibenlosstrasse 4, 5620 Bremgarten,
Tel:/Fax: 056/633 84 52 Natel täglich ab 12.00 Uhr 079/370 29 58 e-mail zibo@freesurf.ch





von Ico(YCH) am 17. Februar 2000 21:01

Hallo Beate

die Adresse von Emiel habe ich nicht, aber für Kurse kannst du dich bei Sabine Mac-Nelly, Glottertalstr. 36, 79274 Märgen (Tel. +49 7669/393 Fax-323) melden. Die haben in der Agility-Welt eine Anzeige, daß Emiel dieses Jahr in Emmendingen bei Freiburg 12 Wochen Kurs gibt. Da wird sicher auch für dich ein Termin dabei sein.

Viel Spaß

Ico

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren