Frage zu Westi, VRZ, UCI :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Frage zu Westi, VRZ, UCI

von Eva M.(YCH) am 02. April 2000 19:25


Hallo!
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Mich würde interessieren, was in Papieren die Abkürzung UCI heißt, was der "Vereinigte Rassehunde e.V." ist wer der IRJGV ist und was das "Bestätigung über die Zuchttauglichkeit" unter der Unterschrift des Zuchtwartes heißt.
Und kennt jemand zufällig den Zwingernamen "von der Walhalla" aus der Oberpfalz?
Danke!
Eva

von Eva M.(YCH) am 03. April 2000 20:08

He! Irgendjemand von Euch muß sich doch auskennen!
Meine "Forschungen" haben inzwischen ergeben, daß es mit den Papieren evtl. nicht weit her ist. In www.google.com nach dem Zuchtnamen der Unrgroßmutter gesucht. Einen Hund mit dem Zwingernamen hat jedenfalls der Zwinger vom Evaschacht. (Und der züchtet offenbar mit Ammerreuth Hunden!?! Kontrollieren tun die die Quellen ihrer Zuchthunde also vermutlich nicht)
Jedenfalls hab ich dort ein wenig gestöbert und im Gästebuch (also dieser Herr Stierand ist ja schon fast unglaublich! Wer dem einen Hund abkauft muß mit Blindheit geschlagen sein) eine Nachricht von Heidi gefunden, wo sie nach Statuten des UCI fragt. Also Heidi, falls Du Dich hier noch rumtreibst: Raus mit der Sprache: Hast Du inzwischen die Statuten bekommen? Was ist denn nun der UCI? Gehe ich recht in der Annahme, daß man UCI Hunde beim Händler bekommt?

Viele Grüße!
Eva
P.S. Ich muß mich verbessern, dieses "Gästebuch ist nicht nur *fast* unglaublich, es IST unglaublich. Ich krieg den Mund nicht mehr zu. Habe aber verzichtet die "Beiträge" fertig zu lesen...

von Katja + Indy(YCH) am 03. April 2000 20:27

Hallo Eva!
Ich will mich hier nicht zu weit aus dem Fenster hängen, ich kann Dir nur sagen, daß Hunde mit UCI-Papieren zuchtmäßig nicht unbedingt den besten Ruf haben, daß Papiere und Hund auch nicht immer zusammengehören. Du kannst auch Hunde, die da nicht gezüchtet wurden, ins Zuchtbuch eintragen lassen; als Zuchttiere, nicht als "Registerhunde".
Bei uns gibt es größere Mengen UCI-Goldies, die haben alle "Weltchampion"-Ahnen - eine Bekannte von mir hat einen dieser Goldies (ich kenne sie erst mit diesem Hund, sonst hätte ich ihr davon abgeraten), hat den da auch mal ausgestellt und meint, irgendeinen Titel hat jeder ausgestellte Hund mit nach Hause genommen.
UCI heißt meines Wissens "Union cynologic international"(keine Haftung für mein Französisch...), also internationale Hundeunion.
Also, wie gesagt, ich kenne den Laden persönlich nicht, sondern nur über besagte Bekannte, die damit nichts mehr zu tun haben will.
Hoffe, Dir trotzdem etwas Nützliches erzählt zu haben,

Katja + Indy

von Sandra(YCH) am 04. April 2000 18:10

:
: Hallo!
Ich kenne den Zwinger "von der Walhalla" sehr gut,denn ich habe meine 2 Hündinnen (tut mir leid,aber ich war auch mal unwissend) auch dort gekauft.Ich weiss mittlerweile das dies kein Züchter sondern ein Händler ist,der aber mit dem IRJGV nichts zu tun hat.Ich habe meine Hunde schon auf vielen Ausstellungen in verschiedenen Verbänden gezeigt
(nicht IRJGV) und habe sogar ein paar VDH Hunde ausgestochen.Aber bei der UCI gibt es auch vernünftige Züchter. Anfangs habe ich auch über die UCI gezüchtet, habe jetzt aber in einen anderen Verband gewechselt, da der Ruf der UCI zu schlecht ist.Wenn du noch fragen hast schicke mir eine Mail. Ich werde versuchen alle Fragen zu beantworten.Ich wäre auch froh wenn sich ein Paar Leute bei mir melden würden die einen Walhalla-Hund haben, auch wenn sie Probleme mit diesem Hund haben. Ich kann euch vielleicht weiter helfen.Meine e-mail Adresse lautet:EAmann4042@aol.com

Tschüß,
Sandra und die kleinen Wilden

von Eva M.(YCH) am 07. April 2000 15:52

Hallo Katja, danke für die Rückmeldung!

: Ich will mich hier nicht zu weit aus dem Fenster hängen, ich kann Dir
: nur sagen, daß Hunde mit UCI-Papieren zuchtmäßig nicht unbedingt den
: besten Ruf haben, daß Papiere und Hund auch nicht immer
: zusammengehören. Du kannst auch Hunde, die da nicht gezüchtet wurden,
: ins Zuchtbuch eintragen lassen; als Zuchttiere, nicht als
: "Registerhunde".

??? Was ist der Unterschied zwischen Zuchttier und Registerhund? Überprüft der UCI die Züchter zuhause? Oder bewertet er die Tiere nur auf Shows? Ist der Verein irgendwie mit dem VDH zu vergleichen oder ist das ein völlig anderes System?

: Hoffe, Dir trotzdem etwas Nützliches erzählt zu haben,

Ja, vielen Dank, aber diese Papiere-, Zucht- und Ausstellungssachen sind für mich unbekanntes Terrain. Ich möchte immer noch mehr wissen :-)

Viele Grüße!
Eva

von Eva M.(YCH) am 07. April 2000 15:58

Hallo Sandra!
Danke für Deine Antwort!

: Ich kenne den Zwinger "von der Walhalla" sehr gut,denn ich habe meine
: 2 Hündinnen (tut mir leid,aber ich war auch mal unwissend) auch dort
: gekauft.

Westis?

: Ich weiss mittlerweile das dies kein Züchter sondern ein
: Händler ist,der aber mit dem IRJGV nichts zu tun hat.

Von einer Homepage her hatte ich den Eindruck, daß der IRJGV mehr an Ausbildung interessiert ist als an Zucht. Was macht denn der IRJGV im Vergleich zum VDH?

: Ich habe meine Hunde schon auf vielen Ausstellungen in verschiedenen
: Verbänden gezeigt (nicht IRJGV) und habe sogar ein paar VDH Hunde
: ausgestochen.

Was sind das für Ausstellungen, auf denen Hunde von verschiedenen Verbänden ausgestellt werden? Geht es dabei auch darum, Zuchtzulassungen zu bekommen?

: Aber bei der UCI gibt es auch vernünftige Züchter. Anfangs habe ich
: auch über die UCI gezüchtet, habe jetzt aber in einen anderen Verband
: gewechselt, da der Ruf der UCI zu schlecht ist. Wenn du noch fragen
: hast schicke mir eine Mail.

Danke, werde ich machen!

Viele Grpüße!
Eva

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Meinung zum scharren

    das Hinterlassen einer zusätzlichen Duftmarke durch die Schweissdrüsen der Pfoten hat ganz sicher ...

  • Hundepeitsche?

    Hallo, nur damit kein falscher Eindruck entsteht: Halti gemeinsam mit Schleppleine sind bei uns ...

  • Werlcher Hund passt zu uns?

    hallo, jetzt hab ichs kapiert. ich dachte zuerst einfach du magst sie nicht, weil mal einer gebissen ...

  • Seealgenmehl/Bierhefe

    Hallo Tina, : : Ich gebe etwa 3 x wöchentlich einen TL ins Futter (Hündin = 20 kg, Futtermenge rund ...

  • Welpenkauf-was beachten ?

    Hallo Rowitha, da es sich beim Labrador zur Zeit um eine Moderasse handelt, wäre ich doppelt ...

  • Jo woher nimmt man denn jetzt einen Hund

    Hallo Katja, das mag alles schon sein - allerdings: Die Richter des VDHs bewerten schließlich die ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren