Frage zu Westi, VRZ, UCI :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Frage zu Westi, VRZ, UCI

von Sandra(YCH) am 07. April 2000 17:00

: Hallo Eva!
Ich habe keine Westies sondern Eurasier und über den IRJGV kann ich nur sagen, das er auch Ausstellungen organisiert(sind aber nicht empfehlenswert, denn solange der Hund 4 Beine hat wird er gut bewertet)
und das er ein eigenes Zuchtbuchamt hat.Es gibt verschiedene Verbände bei denen man mit jeder Ahnentafel ausstellen kann.Bei uns gibt es
keine Zuchttauglichkeit ohne HD röntgen (bei Eurasiern auch Patella röntgen und auf Districhie achten). Unsere Zuchtregeln sind ähnlich dem VDH nur gibt es bei uns nicht dieses Konkurrenzdenken.
Tschüss, ich hoffe du meldest dich mal bei mir,
Sandra

von Maria(YCH) am 09. April 2000 21:22

:
: Hallo Eva!

: Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Mich würde interessieren, was in Papieren die Abkürzung UCI heißt, was der "Vereinigte Rassehunde e.V." ist wer der IRJGV ist und was das "Bestätigung über die Zuchttauglichkeit" unter der Unterschrift des Zuchtwartes heißt.

Schau mal unter www.u-c-i.de nach. Der VRZ (Vereinigte Rassehunde-Züchter e.V.) ist eine Vereinigung von selbständigen Rassehunde-Vereinen oder Züchter-Gruppen, die wiederum dem DHS (Deutsches Hunde Stammbuch) angeschlossen sind, welches dem UCI angeschlossen ist. Der IRJGV (Intern. Rasse-Jagd-Gebrauchshunde-Verband) ist ein ziemlich grosser Verband mit über 50.000 Mitgliedern in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz und hat seinen Sitz in Pörndorf in Niederbayern. Er ist der EHU (Europäischen Hundesport Union) angeschlossen. Die Bestätigung über die Zuchttauglichkeit erteilt der Zuchtwart des jeweiligen Verbandes, nachdem er sich davon überzeugt hat, dass die/der Hündin/Rüde frei von zuchtausschliessenden Fehlern ist.

Hoffe das Dir das ein wenig weiterhilft.

Viele Grüsse

Maria
:
:
:

von Sandra(YCH) am 10. April 2000 18:22

: :
: : Hallo Maria,
in einem muss ich dir klar widersprechen,beim DHS braucht man keine zuchttauglichkeit, es reicht wenn der Hund einmal erfolgreich ausgestellt war. Ausserdem braucht man zur Wurfabnahme keinen Zuchtwart,
sondern füllt seinen Wurfmeldeschein aus und der Tierarzt unterschreibt
das Mutter und Welpen in ordnungsgemäßen Zustand sind. Deshalb habe ich den Zuchtverband gewechselt, weil ich ordnungsgemäss züchten will.
Tschüss,Sandra

von Maria(YCH) am 10. April 2000 19:00

: : :
: : : Hallo Maria,
: in einem muss ich dir klar widersprechen,beim DHS braucht man keine zuchttauglichkeit, es reicht wenn der Hund einmal erfolgreich ausgestellt war. Ausserdem braucht man zur Wurfabnahme keinen Zuchtwart,
: sondern füllt seinen Wurfmeldeschein aus und der Tierarzt unterschreibt
: das Mutter und Welpen in ordnungsgemäßen Zustand sind. Deshalb habe ich den Zuchtverband gewechselt, weil ich ordnungsgemäss züchten will.
: Tschüss,Sandra

Hallo Sandra,

die Erklärung der Begriffe Zuchttauglichkeit bzw. Zuchtwart war auch nicht auf das DHS bezogen, sondern nur als Erklärung auf die Frage von Eva, was überhaupt Zuchttauglichkeit, bzw. die Unterschrift des Zuchwartes bedeutet, gedacht.

Sorry wenn das falsch rüber kam!

Gruß Maria

von Melanie(YCH) am 11. April 2000 06:19

Unsere Zuchtregeln sind ähnlich dem VDH nur gibt es bei uns nicht dieses Konkurrenzdenken.

Hallo, müsst Ihr eigentlich immer etwas negatives über den VDH ablassen? Ist doch klar, das es bei euch das Konkurrenzdenken nicht so stark gibt. Wieviel Konkurrenz hast Du denn, wenn Du z. B. in der Offenen Klasse Hündinnen ausstellst. Und wieviel Ausstellungen (sämtlicher Vereine, von denen Du selbst sagst, das manchmal vier Beine zum Sieg verhelfen)stehen Dir zur Verfügung um etwas zu gewinnen! Ist es nicht so, das man den Int. Champ. mit vier Siegen in Deutschland und den Deutschen Champ., mit vier mal dem zweiten Platz erhält? Stell Dir doch mal vor, wenn Du soviel Konkurrenz hättest, auch aus dem Ausland. Wärst Du dann nicht auch verbissener? Ach ja, hast Du Dich nicht auch schon maßlos geärgert, weil ein anderer in den Final-Runden gewonnen hat? Oder gibt es nicht bei Euch im Verein auch eine Person, die Du gesehen hast und einfach nicht ausstehen kannst?

Liebe Grüße, Melanie

P.S.: Wie toll ist es bei Euch, den Deutschen Champion zu haben, ohne Internationaler, Weltsieger, Europasieger, etc. zu sein.

von Sandra(YCH) am 11. April 2000 10:14

Hallo Melanie,
wir haben z.T. bis zu 10 Hunden in der Konkurrenz und wir fahren für unsere Internationalen Championate auch ins Ausland wie z. B. Frankreich,Schweiz oder Österreich und heuer zum ersten Mal Ungarn.
Das Konkurrenzdenken habe ich nicht im Ring gemeint sondern von den Verbänden. Ich weiss so manches über die Zuchtmethoden des VDH , da ich im Bekanntenkreis viele Züchter des VDH habe.Ich will es nicht breittreten ,denn wenn es dich interessiert kannst dumir ja eine e-mail schicken.Die Ausstellungen von der IRJGV die ich beschrieben habe, besuche ich nur als Zuschauer. Ich würde gerne mit noch mehr VDH Hunden in Konkurrenz stehen, nur leider wird man auf VDH Ausstellungen nicht zugelassen.
Mit freundlichen Grüssen
Sandra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Rauferei - aber nix passiert

    ad Jägerin: Natürlich hat es auch teilweise mit Mitleid zu tun - sieh mal, heute um ungefähr 9 Uhr wird ...

  • Hütehund?

    Hi, keine Ahnung, was sie hat - außer Angst in dem Moment. Vorschlag: gib ihr doch wieder mal ein ...

  • was ist denn nun wirklich k3 frei?

    Hallo Kathi, entschuldige, daß ich nicht die Zeit habe, jede Meldung zu lesen. Einiges kann ich auch ...

  • Fallensteller

    Hallo Sabine! Nein, mit dem Jagdrecht kenne ich mich leider nicht aus, habe aber kürzlich einen ...

  • Suche dringend Rat-Dobermann beisst!

    : : Hallo ich bins Silvia (Freundin von Ilka und nun wieder Online),.. : : was sind bitte IG ...

  • Wolfsblut

    HAllo Von der Aufmachung her erinnert es irgendwie an Timberwolf... Viele grüße Nara

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren