Frage: Merle x Merle :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Frage: Merle x Merle

von Edith(YCH) am 18. Juni 2000 10:46

Hallo!

ist es auch schlecht, wenn man eine red Merle hündin mit einem Blue Merle rüden verpaart??

Passiert auf Seite:[www.neelyranch.com]

Fragende Grüße
edith

von Silke/A.(YCH) am 18. Juni 2000 11:30

: Hallo!
:
: ist es auch schlecht, wenn man eine red Merle hündin mit einem Blue Merle rüden verpaart??
:
Ja, genauso wie bei Blue Merle x Blue Merle und red merle x red merle. Beides ist hier verboten,

: Passiert auf Seite:[www.neelyranch.com]
:
in den USA und in einigen europäischen Ländern leider nicht.

Muß nicht krank machen, die Gefahr ist aber entsprechend groß.

Gruß Silke
: Fragende Grüße
: edith
:

von Kira(YCH) am 18. Juni 2000 12:13

Die Welpen aus der ersten generation sind wohl meist noch ok, aber in den Folgegenerationen können zunehmend Schädigungen auftreten (hab ich so gelesen auf einer Aussie Seite

von Iris(YCH) am 18. Juni 2000 14:26

Hallo zusammen,

auch die erste Generation ist schon nicht o.k. Dr. S. Vandlip hat in ihrem Buch (speziell für Collies, die bis auf red- und black-merle die gleichen Farben haben) ein großen Kapitel über Farbvererbung und die daraus entstehende gesundheitlichen Probleme geschrieben. Ist etwas teuer, aber sehr zu empfehlen.

Iris

von Hanny(YCH) am 18. Juni 2000 18:21

Hallo zusammen,

sad smileyspeziell für Collies, die bis auf red- und black-merle die gleichen Farben haben)

Collies haben nicht die gleichen Farben wie Aussie's:
Beim Aussie z.B. gibt es keine Sable-Farben.
Beim Collie ist mir ein Red Merle nicht bekannt.
Beim Border Collie sieht die Sache etwas anders aus. Da kommt sowohl Red Merle als auch Sable vor.


Mit Black Merle ist sicherlich der Blue Merle gemeint? Eine spezielle Farbe namens Black Merle gibt es nicht, obwohl einige Blue Merle's eher wie "Black" Merle aussehen. Dies jedoch weil sie so dunkel sind!

Grüßle
Hanny & Co

von Heiko Wagner(YCH) am 08. August 2000 19:25

Hallo Edith,

bei Deutschen Doggen riskiert man bei einer Merle X Merle Verpaarung 12.5 % kranke Welpen (blind oder taub). Da es sich nur um den Merlefaktor handelt, ist es völlig gleich, ob es sich um blue oder red-Merle handelt. Denn nur wenn der Merlefaktor doppelfaktoriell auftritt, wird es zu Erkrankungen kommen.

Gruß Heiko
www.kyddoggen.com
veti35@hotmail.com


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Großpudel

    Hi Conny! Habe mir das Foto angesehen! Da ist er gaaaanz süß drauf, dein Benji!!! So stell ich mir ...

  • Rüde bellt und springt Leute an

    Hi : : Hab ich schon gelesen, schaff ich im Leben nicht, den Hund 3 Wochen lang nicht zu ...

  • Reicht Jägerprüfung für Teletakt-Erl.?

    Hallo Anke! : zum Bestehen der Jägerprüfung muss man verdammt viel wissen und das ist auch gut so, ...

  • Ernährungslink für Hovi´s

    Ich nochmal, mit noch ner Frage an die Bio- Fee :-) Ich koche neuerdings Hühnersuppe für die Hunde. ...

  • Kontaktgift?

    Was immer es war, sie sind wieder ok. Haben geschlafen bis 18. 30 und soeben mit Appetit ihr ...

  • Alternative zu Solid Gold?

    Hallo Heidi Das tönt wirklich interessant, "Risikozutaten" finde ich etwas gewagt, da es wiederum ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren