Farbvererbung beim Schäferhund :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Farbvererbung beim Schäferhund

von Ursula Nora & Gwen(YCH) am 03. August 2000 08:24

:Hallo Antje!
:
: Kennt Ihr aus der Verbindung schwarzer DSH x weißer DSH nur schwarze und weiße Welpen???
Nö, bin davon ausgegangen, daß es stimmt, was geschrieben wurde, also daß schwarz dominant ist. Beim DSH speziell weiss ich über die Farbvererbung nämlich Bescheid, ich weiss nur, was ist, wenn gene dominant, rezessiv, codominat usw. sind!
: Ciao, Ursula, Nora & Gwen

von Antje(YCH) am 03. August 2000 08:54

Hallo Annette,

: Es gibt doch auch die Bezeichnung "gewolkt", ist das auch grau, oder gibt es gewolkt auch in anderen Farben?

Die richtige Bezeichnugn für "Grau" wäre eigentlich "Agouti" (= Wildfarbig). Es gibt beim SV verschiedene Bezeichnungen für die verschiedenen Ausprägungsarten der "Wildfarbe", und bei den 8 Wochen alten Welpen (also bei der Wurfabnahme) sieht man sowieso noch nicht, was einmal farblich so genau aus den Grauen wird; das ist das ungünstigste Alter überhaupt, um bei einem Grauen die genaue "Grau-Variante" zu erkennen, und was bei dem einen Zuchtwart und/oder Tätowierer "Graugewolkt mit Maske" ist, heißt bei dem anderen einfach "Dunkelgrau" oder "Schwarzgrau" oder "Grau, dunkel gewolkt" oder "Grau, gelbe Abzeichen und Maske" usw.


: Bei meinem Welpen waren die Mutter schwarz-braun und der Vater gewolkt, er sah nach meiner laienhaften Meinung ziemlich grau aus. Von den Welpen waren vier schwarz-braun, zwei schwarz und zwei gewolkt (grau?), also kann es doch nicht dominant sein, oder?

Natürlich, denn warscheinlich war der graue Vater nicht reinerbig grau, sondern führte auch Gene für schwarz und schwarz-gelb bzw. schwarz-braun Es wird schwierig sein, einen wirklich reinerbig grauen DSH zu finden, er müßte schon seit Generationen ausschließlich graue Vorfahren und die wiederum ausschließlich graue Geschwister haben. Ich habe einen Wurf gehabt von zwei dunkelgrauen Elterntieren; von den Nachkommen waren 8 grau und 4 lackschwarz. Die Eltern selbst hatten keine lackschwarzen Elterntiere, aber der Vater lackschwarze Wurfgeschister, und die Mutterhündin führte schwarz-braun in ihrer Linie.

Übrigens sind bei der Verpaarung eines mischerbigen graune Rüden mit einer nichtgrauen Hündin 25% graue Welpen zu erwarten. Mit den beiden grauen Welpen hat sich Deine Hündin also exakt an die Mendelschen Regeln gehalten. Diese sind dann wiederum mischerbig in Bezug auf die Farbe Grau.

Viele Grüße

Antje

von Antje(YCH) am 03. August 2000 08:57

Hallo Ursula,

: : Kennt Ihr aus der Verbindung schwarzer DSH x weißer DSH nur schwarze und weiße Welpen???
: Nö, ...

Schade, mich würde nämlich interessieren, was nun genau bei Schwarz x Weiß herauskommen kann.

Viele Grüße

Antje

von Annette(YCH) am 03. August 2000 09:20

Hallo Antje

: Natürlich, denn warscheinlich war der graue Vater nicht reinerbig grau, sondern führte auch Gene für schwarz und schwarz-gelb bzw. schwarz-braun

Logisch, da hätte ich auch selbst drauf kommen können!
Na ja, wieder ein bißchen Licht ins Dunkel gebracht:-)))

Viele Grüße

Annette

von Rolf(YCH) am 03. August 2000 09:27

Guten Tag Annette

Könntest du bitte deine Mailbox einmal leeren?

Es kommen alle Meldungen zurück:

RCPT To:janslay@gmx.de
552 janslay... The users mailbox is full
554 janslay@gmx.de... Service unavailable


Danke!

von Ursula+Nora&Gwen(YCH) am 03. August 2000 09:31

:
:
Mich auch ;-)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schuldfrage Mensch-Hund-Vorfall

    Danke für Eure Antworten! natürlich ist das Ganze noch viel komplizierter: Es geschah in Holland, ...

  • Ehrliche Welpenkäufer?

    Hi Tina, : Der Haken liegt natürlich darin, dass Du den ganzen Welpenpreis wieder zurückzahlst das ...

  • Wer ist hier der Boss?

    Hallo Veronika, mit 1 1/2 Jahren wird Dein Hund nun langsam endgültig erwachsen und es ist durchaus ...

  • Parson Jack Russel/Foxterrier

    : Hallo, bedenke aber ggf. das "Element Größe" im Agility; es ist für einen Hund, der so eben in der ...

  • Hundeenglisch

    Hallo Merlino! Du hast da nicht zufällig auch eine ISBN- Nr. parat...? Und das "Ding" heisst ...

  • Nackter Bauch u. getrimmt im Winter ?

    Hallo! Es gibt viele Hündinnen die einen nackten Bauch haben. Vielleicht ist es desswegen, weil die ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren