Nochmal zum Brösel-Sorgenkind :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Nochmal zum Brösel-Sorgenkind

von Jana L + P(YCH) am 10. Mai 2001 18:00

Hallo, besonders an diejenigen, die mir bisher sehr geholfen haben, was das Bröselchen betrifft. Wie schon geschrieben, hat Brösel heute gespielt - sowohl mit den Geschwistern als auch mit einer Papprolle und dem Quietscheigel. Er frisst seit heute auch aus dem Napf, wie die anderen auch. Das einzige, was fehlt, ist zielgerichtetes Sehen. Wahrscheinlich werde ich morgen zum TA, um die Augen zu überprüfen. Ich hoffe, es ist nicht PRA. Ich halte euch auf dem laufenden.
Bis dann. Jana, Liza, Plastic & 4

von Antje(YCH) am 13. Mai 2001 15:03

Hallo Jana,

habe mir Brösel eben auf Deinen Fotos betrachtet. Hoffe, es ist alles O.K. mit ihm und seinen Augen. Paß aber auf, daß er nicht übermäßig schnell zunimmt! Wenn er prozentual im Schnitt seiner Geschwister liegt (dazu mal die Tageszunahmen in Prozent des Körpergewichtes umrechnen, es macht auch nix, wenn er mal zwei Tage nix zunimmt), ist das völlig O.K. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß gerade die "Zwerge" proportional übermäßig schnell wachsen, und das sollte vermieden werden, je schneller ein Welpe wächst, desto häufiger hat er später irgendwelche Schäden am Skelett. Es macht auch gar nix, wenn Brösel mit 8 Wochen 3 kg leichter ist als seine Geschwister, in einem Jahr ist er vielleicht trotzdem der Größte...

Viele Grüße

Antje

von Jana L + P(YCH) am 13. Mai 2001 15:42

Hallo Antje,

Brösel wiegt heute 1850 g. Er nimmt jeden Tag knapp 100 g zu. Das ist weniger als seine Geschwister. Allerdings haben die anfangs auch keine "Riesensprünge" gemacht. Er sieht auch schon ganz gut aus. Manchmal denke ich, er schaut mich an, aber es fehlt die Aufmerksamkeit und Konzentration. Seine kommen gerade erst, bei den anderen ist das schon einige Tage her. Nochmal zu den Augen: anfangs befindet sich doch so ein Film über den Augen (Nickhaut?). Diese bildet sich doch zurück (von außen nach innen) und erst dann gucken sie richtig. Bei Brösel hat sich diese Haut nicht vollständig zurückgebildet. Sie bedeckt immer noch einen Teil des Augapfels. Ich hoffe, das kommt noch. Seine zukünftige Familie will ihn trotzdem unbedingt haben, obwohl er soweit zurück ist. Sie haben so einen sozialen Touch (grins). Vorher hatten sie einen Airedale-Terrier mit 50 cm (!) Schulterhöhe, auch ein Rüde.

Einen Rüden haben wir noch nicht vergeben. Es ist derjenige, der am weitesten ist, der frechste von allen. Bei ihm will ich ganz genau wählen. Schließlich müssen die neuen Hundehalter diesem Chaoten gewachsen sein.

Liebe Grüße - Jana, Liza, Plastic & 4

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren