Geschirre oder Halsbänder? :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Geschirre oder Halsbänder?

von Jana L + P(YCH) am 31. Mai 2001 13:32

Gebt ihr euren Welpen Geschirre oder Halsbänder mit? Ich möchte, dass sich die Süßen schon vor der Abgabe an das Tragen eines Halsbandes oder eines Geschirrs gewöhnen. Meine großen Hunde tragen Geschirre (knallrot *g*).

Liebe Grüße - Jana, Liza, Plastic & 4

von Kathi & 2 Akita(YCH) am 31. Mai 2001 13:42

Hi Jana,

Geschirre finde ich zwar gut, bei Welpen aber unpraktisch im täglichen Gebrauch. Beim toben besteht größere Verheddergefahr als beim Halsband.
Ich würde ein mitwachsendes Klipphalsband (Schnallenhalsbänder sind auch schlecht an einem sich aalenden und zappelden WElpen anzubringen) mit einer nicht zu kurzen (mind. 1,2m) Leine mitgeben.
Alles andere können ja die neuen Besitzer je nach Geschmack und Bedarf anschaffen.
Es ist auch nicht jeder so "geschickt" im Umgang mit einem Geschirr. Wenn ich mache Welpenbesitzer schon beim Anlegen eines einfachen Halsbandes verzweifeln sehe ... ;-)

Gruß
Kathi

von isabelle(YCH) am 31. Mai 2001 13:45

Hallo
Also Jaya kriegt von der Züchterin ein Halsband und eine Leine mit.
Grüsse
isabelle, azari & jaya

von Sabine(YCH) am 31. Mai 2001 18:53

Warum müssen sich die Kleinen denn schon jetzt an ein Geschirr oder Halsband gewöhnen?

Wir haben unsere erst mit einem halben Jahr vom Züchter geholt, da hatte sie auch kein Halsband um, und sie hat sich ohne Probleme ein Geschirr anlegen lassen. Klar das Ziehen an der Leine muss man abgewöhnen, aber das hat doch nichts damit zu tun, ob die jetzt schon an ein Halsband gewöhnt sind.
Abgesehen davon, bin ich gegen den Einsatz eines Halsbandes (siehe Feltmann).

Gruss

von Jana L + P(YCH) am 01. Juni 2001 07:58

Hallo Sabine,

ich verstehe leider nicht, was du mir damit sagen willst.

Meine Welpen werden nicht erst mit einem halben Jahr abgegeben, sondern mit 8,5 bzw. 9,5 Wochen. Sie sollen sich rechtzeitig an das Tragen eines Halsbandes oder Geschirres gewöhnen, damit die neuen Hundehalter keine Probleme haben. Nach meiner Erfahrung (egal ob Welpe oder erwachsener Hund) wird das Tragen eines HB bzw. G anfangs als störend empfunden. Die Hunde setzen sich oft hin und kratzen, versuchen das störende Etwas zu entfernen. Nun sag mir doch bitte, wie sollen die neuen Halter ihren Welpen so wichtige Umweltreize wie Stadtbummel, Kaufhausbesuch, Bahnfahren etc. bieten, ohne dass der Welpe entsprechend gesichert ist? Soll der Welpe/ Junghund in möglicherweise gefährlichen Situationen (Straße, Bahngleis etc.) getragen werden?

Wenn dein halbjähriger Junghund kein HB oder G kannte, wird er wohl sein Grundstück nie verlassen haben, außer vielleicht auf eine Wiese oder in den Wald. Das heißt, er wurde ungenügend (oder gar nicht?) sozialisiert.

Oder habe ich dich nur falsch verstanden? Braucht ein Züchter seine Welpen vielleicht auch nicht ans Autofahren zu gewöhnen, weil sie das ja noch lernen können, wenn sie erwachsen sind?

Neugierige Grüße - Jana, Liza, Plastic & 4

von Andrea L.(YCH) am 01. Juni 2001 08:16

Hallo Jana,
was soll man schon von einem Züchter halten wo der Hund mit einem halben Jahr noch kein Halsband um hatte?
Wie Du sagst, draussen war der bestimmt nicht!

Und ich verstehe auch nicht wie man einem Hund alles zeigen soll ohne das er Halsband und Leine um hat?

An Deiner Stelle würde ich den Leuten allerdings nicht zuviel mitgeben, ich finde es gibt nichts schöneres als seinem neuen Hund eine schöne Leine oder Halsband auszusuchen und kaufen!
Geschmäcker sind ja auch verschieden.

Ein ganz einfaches Klipphalsband finde ich reicht aus, Leine sollen sie selber mitbringen.

Ich nehme am Anfang immer ein Stück (2m) von der Fährtenleine mit einem kleinen Karabiner dran.
Das ist schön leicht und schlackert dem Welpen nicht so um die Ohren.

Viele Grüße,
Andrea

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Blut aus der Scheide

    hallo, Bine! : Du meinst, mit ihren 6 1/2 Jahre ist es ok, dass das Fell so langsam braun und kurz ...

  • Keine Freude am Clickern?

    Grüß dich Nina! :Von Unsicherheit kann ihr Tempo nicht kommen, oder? Wie alt ist sie denn? Sie wird ...

  • Rohasche

    Hallo Sandra, habe gerade mal die HP besucht. War sehr interessant. Habe mir gleich mal ein ...

  • Ernährungslink für Hovi´s

    Hi Kathi, : : Ich nochmal, mit noch ner Frage an die Bio- Fee :-) : : *g* bin ich gar nicht. Ich ...

  • Nicht Stubenrein!

    Hallo Melli und Sammy, hihihihi, das hört sich aber wirklich nach Luxus- Hundeklo an...... Naja, ...

  • Werlcher Hund passt zu uns?

    Hallo Chuchu Ich kenne den Elo bis jetzt auch nur über das Rasseportrait. Setzte Dich doch einfach mal ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren