Bräuchte ein Rat! :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Bräuchte ein Rat!

von Petra(YCH) am 17. März 2002 16:52


Ich möchte gerne mit meiner Hündin züchten, habe sehr viele Bücher gelesen und nun ist es so weit. Sie ist läufig. Den Rüden habe ich auch schon .. heute war er auf besuch bei uns .... sie lässt ihn schmecken jedoch nur kurz... dann fängt sie an zu knurren und wert ihn ab.. Warum macht sie das und gibt es noch eine Chace dass sie ihn doch noch lässt ??
Wer kennt das auch ? Bitte um Rat..




von Edith(YCH) am 17. März 2002 17:15


Erstens: Ist deine Hündin auf HD; ED, OCD, Augenkrankheiten etc untersucht? Der Rüde auch? Ist der Rüde die gleiche Rasse?
Haben beide Papiere?
Wie lange ist sie schon läufig?
Hast du schon 8-14 Leute die dir Welpen abnehmen würden??

Grüße
Edith

von Petra(YCH) am 17. März 2002 17:52

:
: Erstens: Ist deine Hündin auf HD; ED, OCD, Augenkrankheiten etc untersucht? Der Rüde auch? Ist der Rüde die gleiche Rasse?
: Haben beide Papiere?
: Wie lange ist sie schon läufig?
: Hast du schon 8-14 Leute die dir Welpen abnehmen würden??
:
: Grüße
: Edith
Hallo Edith
Danke dass du so schnell retur schreibst ... ich kann deine fragen mit einem Klaren JA beantworten. und läufig ist sie seit letzen montag.
Ich habe eine selten verbreitete und gefragte Rasse da habe ich jetzt schon ne menge Leute die einen Welpen möchten..

Was meinst du nun zu meiner Frage ??

Wie sind die Chancen dass sie noch hinhält ??

von Mina(YCH) am 17. März 2002 18:18

Servus Petra,

: ich kann deine fragen mit einem Klaren JA beantworten. und läufig ist sie seit letzen montag.

oios ich bin ja nicht der große Ausstellungs- und Zuchtspezialist, doch normal ist es doch so, dass man seinen Hund aufgrund von Ausstellungsergebnissen ankören lassen muss, damit er zur Zucht zugelassen werden kann. Oder nicht?
Ist denn deine Hündin zur Zucht zugelassen, entspricht sie den Standard, warst du jemals auf einer Ausstellung? Welche Rasse ist es denn überhaupt?
So viel ich weiß muss die Hündin eine gewisse Zeit läufig gewesen sein, um aufnahmebereit zu sein. Die Anzahl der Tage muss dir jemand anders berichten, denn meine Angaben dürften sehr ungenau sein. Lässt du den Rüden zu früh ran, wird sie ihn wegbeißen. Versuchst du es aber dauern erfolglos mit deinem Deckrüden, wird sie ihn vielleicht gar nicht ranlassen.
Vielleicht solltest du noch eine weitere Läufigkeit abwarten, um dich genauer zu informieren.

Mina

von Silvia(YCH) am 17. März 2002 18:40

Sorry, aber mir kommt die Galle hoch, wenn ich das und Deine Antworten unten lese.
Du kennst Dich nicht im Mindesten mit den biologischen Abläufen bei einer Läufigkeit aus, möchtest aber "züchten". Du hast genug Interessenten? Was denn für welche? Welche, die eine "seltene" Rasse wollen oder welche, die wissen, was ein Hund braucht?
Dein beitrag erscheint mir unreif. Entschuldige bitte, wenn ich es so hart formuliere, aber Hunde, die aus Jux und Dollerei "gezüchtet" wurden, haben wir zuhauf in den Tierheimen sitzen.

Gruß

Silvia

von Tina + Flint(YCH) am 17. März 2002 19:42

Hallo Petra

Unsere Hündinnen waren jeweils so ca. ab dem 11./12. Läufigkeitstag deckbereit, manchmal auch erst 13./14. Tag. Vorher wurde auch geknurrt und weggebissen. Kraule sie mal oben auf der Kruppe, beim Schwanzansatz, wenn sie dabei sofort den Schwanz auf die Seite legt, ist sie vermutlich deckbereit.
Was für eine Rasse züchtest Du?

Gruss
Tina + Flint

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • clickeranfänger

    : hallo ich beschäftige mich seit einer woche mit deisem thema. eine bekannte hat mich darauf ...

  • Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

    Hey Nicole Rufe mich zu den Problemen mit Deinem Westie bitte an: Danke Paul Tel: 004179 / 341 ...

  • Knie und Erdbeeren?

    Hallo Sabine, hier die wichtigsten Daten dazu: Salizylsäure Ursprünglich aus der Weidenrinde (Alix ...

  • Aufgedrehter Clickerhund! :-

    Hallo, Dennise, : Wenn ich mit ihm clicker, bellt er neuerdings viel und wird ein richtig kleiner ...

  • Steh aus der Bewegung?

    : Ich möchte einem Hund mit dem Clicker die Übung Steh aus der Bewegung beibringen. Nur bin ich mir ...

  • HD, an die Spezialisten!

    Hallo Birgit! Vielen dank und ich werd mich bemühen alles richtig zu machen sodas sie ja gesund ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren