Läufigkeit verschieben? :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Läufigkeit verschieben?

von Pat1(YCH) am 19. März 2003 10:29

hei
wenn sie die freude am meer nicht so haben wird wie sonst,dann geh darauf ein.sind die spaziergänge eben ein wenig kürzer wie sonst.setzt euch in die warmen dünen,geniesst die frische seeluft,kuschelt,hab sie einfach lieb.wirst eh nicht drumherumkommen:-)
schönen urlaub
gruss pat

von Suse(YCH) am 19. März 2003 10:33

: hei
: wenn sie die freude am meer nicht so haben wird wie sonst,dann geh darauf ein.sind die spaziergänge eben ein wenig kürzer wie sonst.setzt euch in die warmen dünen,geniesst die frische seeluft,kuschelt,hab sie einfach lieb.wirst eh nicht drumherumkommen:-)
: schönen urlaub
: gruss pat

Hallo,

tja sieht wohl so aus, aber lieb hab ich sie sowieso und immer und ausnahmslos, Danke für die Urlaubswünsche

Gruss Suse

von Mona(YCH) am 19. März 2003 11:57

Hallo,
auch beim Hund gehts mit der Pille, aber erst, wenn die Läufigkeit einsetzt.
Sofort am 1. Tag gibt man 3-4 Tage lang 2 Pillen (ich habe Mini-Pillen deshalb also 2), ganz normal für Menschen.
nach 2 Tagen siehst man nichts mehr, die Läufigkeit kommt dann aber nach ca. 2 Wochen wieder.

von Suse(YCH) am 20. März 2003 10:03

: Hallo,

und ist das denn auch unbedenklich oder kann das dann auch die Nebenwirkungen haben wie sie mir geschildert wurden???

Gruss
Suse


von Mona(YCH) am 20. März 2003 11:55

Hallo,
das hat keinerlei Nebenwirkungen, wurde sogar von Forschern und TÄ angewandt, weil dann die Hündinnen mehr Welpen bekommen.
Ich habs aus einem Buch über Zucht entnommen und ausprobiert.
Allerdings kann man nicht garantieren, dass es wirkt, du mußt unbedingt am allerersten Tag der Hitze anfangen, sonst klappts oft nicht.
Aber mir wäre dieser Versuch doch lieber als die umstrittene und nicht unschädliche Methode des Läufigkeit wegspritzens.

von sonja(YCH) am 20. März 2003 12:44

: Hallo,
:auch ich wollte mir eine läufigkeit während dem Urlaub ersparen und wir liessen die Hormonspritze geben, in Absprache mit der Züchterin. Die Läufigkeit blieb zwar aus, dafür war die nächste (zeitlich korrekt)Läufigkeit umso intensiver und alles andere als "normal". Uns dünkte es auch der Charakter war leicht verändert.

Ich persönlich würde nie mehr die Hormonspritze machen lassen. entweder man lebt mit der Läufigkeit oder man lässt den Hund kastrieren wenn nicht gezüchtet werden soll.

Für den Hund selbst ist die Hormonspritze mit vielen Risiken verbunden.

überleg's dir gut.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Fragen/Mischernährung

    : Hallo, liebe Forum´ler! : : Ich möchte meinem Wuff (jedenfalls vorläufig) morgens TroFu und abends ...

  • Ausstellungen

    Schau mal bei www. cfbrh. de da findest du auch die Termine für Spezial- Zuchtschauen, da sind dann ...

  • Eigentum-Hund gestohlen,weiterverkauft?

    Hi Janine, ich zerpflück Dein Posting mal. : : : Daraus wird deutlich, das ich nicht Eigentümer ...

  • Wie teuer ist eine GI Behandlung?

    Hallo Thomas, schau doch mal unter http://www. goldakupunktur. de/ nach. Hier findest Du auch eine ...

  • Clicker gesucht

    : Hallo, : : wir haben Clicker mit Kettchen, die kosten bei uns DM 3, 50. : : Dazu kommen dann ...

  • Urlaub auf Föhr oder Amrum

    Hallo Anne wir waren mit Hund schon auf beiden Inseln (Tagestouren). Ich hatte den Eindruck, dass ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren