Bei uns wird nicht gekuschelt ! :: Mein erster Hund

Bei uns wird nicht gekuschelt !

von Heike + Gina(YCH) am 20. Dezember 2001 20:16

Hallo Tanja,

: ich denke das mit dem kuscheln ist wirklich von Hund zu Hund verschieden.

: Unser Mix hingegen hat es nicht so mit dem schmusen, manchmal wenn wir uns zu ihm setzen und ihn streicheln wollen, geht er einfach und legt sich woanderst hin.

Ja, so ist Gina auch.Da könnte man glatt Komplexe kriegen ;o).
Ich sage dann immer zu Gina "Hab irgend was Komisches an mir?"
Seufz!;o)

Allerdings ist er jetzt im Alter (9,5 Jahre) schon viel schmusiger geworden als früher.

Na ja, man soll die Hoffnung ja nie auf geben *grins*.

Viele Grüße
Heike + Gina

von Heike + Gina(YCH) am 20. Dezember 2001 20:25

Hallo Jenny,

: Ach ja... ich kenn's auch.

Trost.

:Unser Border Collie Rüde findet es auch unter seiner Würde gekuschelt zu werden. Aber dann war es ihm viel zu warm und eigentlich auch ein bisschen unangenehm.

Unangenehm, da ist es wieder.Genau das Gefühl habe ich auch bei Gina.

: Zwangsgekuschelt haben nie,

Nein, möchte ich auch nicht.Wenn sie gerade nicht will,na dann eben nicht.Auch wenns schwehr fällt.

aber ich habe ihn trotzdem aufgehoben und Tragen geübt etc. Er ist auch heute mit 3 Jahren total entspannt, wenn man ihn trägt oder auf die Schultern hieft.

Lustig,das habe ich noch nie gehört.

:Er hat immer häufiger (vielleicht so 1-2x pro Woche durchschnittlich) eine Kuschelattacke.

Es besteht also durchaus noch Hoffnung ;o)).

: Beim Begrüssen, v.a. auch von fremden Leuten, kann er allerdings ganz charmant sein.

Oh ja, das kann Gina auch.

: Die Holländische Schäferhündin dagegen ist das absolute Schmusemonster. Am liebsten liegt sie auf dem Schoss, im Bett, wird stundenlang gekratzt, gestreichelt und gekrault. Sie geniesst diese Aufmerksamkeit und Zuwendung und braucht sie auch. Ich bin froh, dass ich diesen Ausgleich habe, ich kuschele nämlich auch gerne ;-).

Na da hast Du ja Glück yawning smiley).
Viele Grüße
Heike + Gina



von Heike + Gina(YCH) am 20. Dezember 2001 20:35

Hallo Gaby,
:
: ich kann eine Gefühle gut nachvollziehen: nach 25 Jahren Kuschelzeit mit Bullterrierrüden (dazwischen war mal ganz kurz eine BT-Hündin, die es auch nicht soo mochte) mußten wir uns an unsere RR-Dame gewöhnen, die es so gar nicht damit hat.

Oh ja, das ist bestimmt nicht leicht nach so langer Zeit.
Aber es tut gut zu wissen,daß man nicht die einzige ist.Ich dachte schon es kann etwas nicht stimmen bei uns.
Aber nun, nach dem auch viele hier Kuschel-Muffel-Hunde haben,weiß ich daß es nicht unnormal ist ;o))).

Ab und zu liebt sie es, wenn mein Mann mal mit ihr "Äugleinpuscheln" macht, d.h. er reibt seinen Kopf an ihren Augen, wovon sie dann nicht genug bekommen kann.

Aha, das kenne ich auch noch nicht.
Vielleicht sollte ich das auch mal probieren ;o)).


: Also - mach` Dir keine Gedanken,

Nein, jetzt nicht mehr.

: akzeptiere und liebe sie, wie sie ist.

Jaaaadassowieso!!!

Viele Grüße,
Heike + Gina

von Hanna(YCH) am 20. Dezember 2001 20:46

Hallo Heike,

dein Posting könnte von mir sein. Ich habe auch so einen Airedalekuschelmuffel. Spielen immer, fressen immer, herumalbern immer, auf den Rücken schmeißen und Bäuchlein kraulen immer, aber so richtig kuscheln mit Körperkontakt will sie nicht. Dann macht sie ihr allerfeinstes Gesicht, lässt Bart und Ohren so richtig hängen und schaut mich mit einem "lassdenblödsinn" Blick an. Muss ja auch nicht sein, aber manchmal , wenn sie gar so drollig ist, möcht ich sie schon mal in den Arm nehmen und durchknuddeln, aber man kann halt nicht alles haben "gg". Sei getröstet und gegrüßt von
Hanna

von Heike + Gina(YCH) am 20. Dezember 2001 20:46

Hallo Porcha,

: Mein erster eigener 4Beiner ist ein velcro dobe und mein zweiter Schatten. Er sucht ständig meine Nähe und obwohl ich überzeugt war, dass es keine Steigerung geben könnte - im Alter wird er noch anhänglicher.

*grün u. blau werd,vor Neid*

: Davor haben wir zuhause Hunde gehabt, die allerdings nur bedingt gestreichelt werden wollten, was wiederum mein Bild von Hunden sehr geprägt hat, sodass es im ersten Augenblick gewöhnungsbedürftig und überraschend war, dass Hunde auch anhänglich sein können.

Siehst Du, bei mir war es umgekehrt.
Aus TV u.Medien u. von Bekanntschaften kannte ich es nicht,daß ein Hund nicht kuscheln will.
Ich dachte Hunde kuscheln immer gerne.(Schublade öffne dich!!)
Erst dachten wir, naja sie ist ja noch so klein u. ist es nur noch nicht gewöhnt.Außerdem dachten wir dann später ,Terrier sind vielleicht eben "Rauhbeine" .

Naja u. nun leben wir eben damit.Aber mich hat halt doch interessiert,
ob Gina eine Ausnahme ist,u. woran es event, liegen könnte.

Viele Grüße,
Heike + Gina





von Heike + Gina(YCH) am 20. Dezember 2001 21:00

Hallo Isabelle, (Was für ein hübscher Name.)

: Ich habe beides zu Hause.

Na dann kannst Du Dir ja immer aussuchen,was Dir gerade lieber ist ;o)).

: Beide sind so verschieden obwohl beides Flat Coated Retrievers sind. Aber was willste machen.....

Jo, kannste nichts machen.
Muß man sowieso nehmen wie es kommt ;o))!

Ich dachte bisher immer Flat Coated Retriever sind immer schwarz.
Aber braun sieht ja auch sehr interessant aus.
Wieder was dazu gelernt ;o)).

Viele Grüße
Heike + Gina




Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 338, Beiträge: 4.031.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren