HILFE es ist wirklich dringend :: Plaudereien um Hunde

HILFE es ist wirklich dringend

von Nadineund lauri am 17. Dezember 2006 09:34
Das ist der Beitrag den du mir geschrieben hast!!!


Früher informieren

Gast

Hallo,

komisch, aufeinmal ist es so dringend, dass du denselben Beitrag in sämtliche Foren stellen mußt, da frage ich mich nur, was hast du denn in den Wochen vorher gemacht?

Meinst du nicht, dass du dich etwas zeitiger hättest informieren sollen?

Und wie an anderer Stelle schon geschrieben worden ist: Der erste Ansprechpartner für dich sollte der Tierarzt sein, der deine Hündin betreut, denn aus der Entfernung kann niemand den Gesundheitszustand deiner Hündin beurteilen

Kopfschüttelnde Grüße
sabine


Du stellst mich hier hin, als wäre ich ein dummer und schlechter Hundebesitzer, WARUM machst du das ?
In dem alten Forum warst du doch auch schon gut dabei!?!?!? Oder?!?!?
Warum stellst du mich so hin du weisst doch garnicht ob ich mich vorher Informiert habe oder nicht !!!
So machst du niemanden mut das alles gut wird, sondern beleidigst mich und hilft nichts ar eine sinnlose ntwor oder nicht ??? Auch hönisch antworten hilft nicht !!!

von Nadineund lauri am 17. Dezember 2006 09:45
Du hast mich beleidigt und angegriffen und mich als dummen und schlechten Hundbesitzer dargestellt,
ein Troll bin ich auch nicht !*heul*
Du wirst ja richtig gemein !!!
Ich vertrage ne nette Antwort, sonst wär ich nicht hier!
Ist dir langweilig Biene das du mich jetzt hier so schlecht darstellst???
warum machst du das ????
Man ist das Anstrengend !
Das mit der Userzahl, wenn du das nicht nur bei mir machst wird das wol schon so sein, alsomein Mann der auch admin ist, spricht normale Warnungen aus sollte jemand so schreiben und umschreibende Beleidigungen ausprechen. Nur zur Info!

Von BIENE geschrieben
komisch, aufeinmal ist es so dringend, dass du denselben Beitrag in sämtliche Foren stellen mußt, da frage ich mich nur, was hast du denn in den Wochen vorher gemacht?

Meinst du nicht, dass du dich etwas zeitiger hättest informieren sollen?

Ist das kein Angriff, mit vorwurf auf eine anglebliche Verantwortungsloigkeit !?!?!?


Unterkriegen lass ich mich auch nicht , den angriff hab ich nicht gestartet....glanzvolle Vereidigung mehr nicht eye rolling smiley

von Biene am 17. Dezember 2006 09:49
Quote :
Original geschrieben von Nadineund lauri

Das ist der Beitrag den du mir geschrieben hast!!!


Früher informieren

Gast

Hallo,

komisch, aufeinmal ist es so dringend, dass du denselben Beitrag in sämtliche Foren stellen mußt, da frage ich mich nur, was hast du denn in den Wochen vorher gemacht?

Meinst du nicht, dass du dich etwas zeitiger hättest informieren sollen?

Und wie an anderer Stelle schon geschrieben worden ist: Der erste Ansprechpartner für dich sollte der Tierarzt sein, der deine Hündin betreut, denn aus der Entfernung kann niemand den Gesundheitszustand deiner Hündin beurteilen

Kopfschüttelnde Grüße
sabine
Hallo Nadine,

du strapazierst meine Geduld langsam wirklich:

diesen Beitrag kenne ich natürlich, aber du hast doch vorher behauptet
Quote :
erster Beitrag tztztztztzt glaub i nicht ob du lachst oder nicht Biene
du hast da ganze doch ausgelöst

Wo sind die Belege /Links zu deiner Behauptung?

Quote :
Du stellst mich hier hin, als wäre ich ein dummer und schlechter Hundebesitzer, WARUM machst du das ?

Dies ist deine eigene Interpretation meines Postings. Oder habe ich irgendwo die Worte "dumm" oder "schlechter Hundebesitzer" genutzt?
Quote :
In dem alten Forum warst du doch auch schon gut dabei!?!?!? Oder?!?!?

Eher Oder - es sei denn, du meinst noch die guten alten Zeiten, wo das Forum von Rolf geleitet worden ist.
Ansonsten nochmals: Stelle nicht einfach solche unwahren Behauptungen auf, wenn du sie nicht belegen kannst. Und dies kannst du nicht, da sie genauso wenig, wie s.o. belegen kannst, weil sie einfach nicht der Wahrheit entsprechen.

Quote :
Warum stellst du mich so hin du weisst doch garnicht ob ich mich vorher Informiert habe oder nicht !!!
So machst du niemanden mut das alles gut wird, sondern beleidigst mich und hilft nichts ar eine sinnlose ntwor oder nicht ??? Auch hönisch antworten hilft nicht !!!

*ganz ruhig bleiben und es nochmal versuche*:

Deine Fragen geben einem nicht wirklich den Anschein, als wenn du dich vorab informiert hättest. Und dir Mut machen, kann man schlecht, wenn dein Tierarzt vor Ort schon von Problemen redet.

Und nochmals: Wo habe ich dich beleidigt?

Und sinnlos ist es garantiert nicht, wenn man den Ratschlag erteilt, dass bei Problemen der Tierarzt der erste Ansprechpartner sein sollte.

*komme mir gerade vor, wie eine Schallplatte mit einem Sprung*

Habe den Eindruck, dass du noch sehr jung bist - kann das sein?

immer noch freundliche Grüße,

(Frage an den Admin: Aus aktuellem Anlaß: gibt es eine Ignorier Einstellungsmöglichkeit für den Empfang von PN bestimmter User?)

biene

von Anonymus am 17. Dezember 2006 09:52
Sorry Nadine

Ich frage mich wirklich ein wenig.
Deine Fragen:
Welche Nachteile hat ein Kaiserschnitt für meinen Hund?
Ist der Ausfluss ein Anzeichen der beginnenden Geburt?

Für solche Infos gibt es hunderte von Bücher mit denen man sich vorbereiten kann.
Es ist ja nicht ein nicht voraussehbares Problem sondern etwas was zur Geburtsvorbereitung des Hundebesitzters gehört.
Die nächste Frage wird sein. Meine Welpen trinken nicht schön oder sie haben Durchfall. Was tun?
Hast Du Dir schon überlegt, wie Du die Sozialisierung der Welpen anpacken willst.

Auf Dir lastet eine riesen Verantwortung. Nehme Sie wahr und kauf Dir die richtigen Bücher.
Im Internet wirst Du immer nur einen Teil der Antworten finden.

Schnaps


von Nadineund lauri am 17. Dezember 2006 10:09
Biene du hast es nur umschrieben, ganz klar das man in einem Forum das nicht schreiben darf*weissich*
Das mit dem ausfluss, ich wollte mich nur nochmal absichern , anscheinend auch falsch von mir mit leuten wie euch darüber zu reden, ich behaupte das auch das das kein guter rat war, wenn du sagst das ich mich nicht wochen schon vorher informiert hab
Du hast es eben nur gut umschrieben.

Jetzt könnt ihr ein Fest feiern, denn jetzt bin ich weg mir ist das zu dumm hier zu streiten.
Denn Jung bin ich nicht mehr 30 bin ich....ich wollte nur mit höfflichen menschen die erfahrener sind als ich NORMAL ohne vorwürfe darüber sprechen wie das so alles ablaufen kann. Natürlich seit ihr keine Tierärtzte das weiss ich selber auch, doch trotzdem hätte ich mich gerne gut und normal Unterhalten.Aber das geht nicht, so garnicht !
Meine Eiträge sind 2 Seiten voll nur von streitenund Vorwürfen und Hönischen Antworten. Und da frag ich mich schon ob ich hier richtig bin.
Biene, ich geh mal davon aus das du zu 100% dich besser auskennst als ich, aber genau deshalb hätte ich von dir ne beruhigende antwort erwarten können, und nicht das ich mich vorher schon wochen ........was du eben gesagt hast!
Ein Kaiserschnitt kann erst Minuten davor entschieden werden.
Tu mir einen gefallen sollte wieder jemand verzweifelt nachfragen, verunsichere ihn nicht noch mehr und beschuldige ihn nicht er hätte sich nicht Informiert.
Denn wenn ich so unverantwortlich wäre, hätte ich dann hier nachgefragt ?
Dank Dir Susanne für deine hilfe, Gonzo Danke für deine hilfe auch die ich jetzt vergessen hab DANKE an alle die für mich Verständniss hatten !!!

Machts gut, aber dank Biene bin ich jetzt hier unerwünscht und muss mich für diese Beiträge Oder Posts Zitat Biene
für sie schämen

von Gonzo am 17. Dezember 2006 10:13
Wie lange wollt ihr hier noch weiter streiten? Glaubt ihr, dass das einen Sinn hat?
Wir Hundehalter wollen doch alle das Gleiche; das Beste für unsere Hunde.
Glaubt ihr dass Streitereien da behilflich sind? Ihr würdet euch besser wieder vertragen, 2mal überlegen, was ihr schreibt und genau lesen und die Anderen akzeptieren. Und damit meine ich BEIDE!!
Gruss Esther

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundeschule / Anzeige

    : Was haltet ihr davon? : Ich finde die Idee gut und würde mich auf so eine Anzeige vermutlich ...

  • Obedience-Distanzkontrolle

    Hallo Sonja, versuch doch mal mit deinem Hund die Übungen auf einem Tisch o.ä. zu machen, so das er ...

  • Futterallergie?

    Hallo Claudine Mein Dalmatiner hatte solche Pusteln mit ca. 6 Monaten bekommen. Diese waren mit den ...

  • Mein Pflegehund schnappt nach mir

    Hallo CarlA, entschuldige bitte die falsche Anrede. Andrea + Geronimo

  • Rinti mild & fein

    Es waren ohne Überteibung bestimmt 15!!! Hühnerherzen *g*. Na, dann habe ich wohl immer, die ...

  • Fragen zu Agility!

    Liebe Inge :aber im Grunde genommen braucht ein Hund keine Abkühlungsphase in dem Sinne, wie man es ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 426, Beiträge: 3.363.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren