Urlaubstipp - Hessen und Harz :: Plaudereien um Hunde

Urlaubstipp - Hessen und Harz

von Anila am 06. Juni 2010 23:18
Hallo,

wir waren gerade eine Woche im Urlaub, und sind in Deutschland geblieben. Ganz toll haben mir 2 Hotels gefallen: Die Hessenmühle: Hessenmühle bei Fulda und die Ferienanlage Tannenpark im Harz Tannenpark.

Die Preise in Hessen waren sehr günstig, fand ich. Gut gefallen hat mir, dass das nicht so ein Hotelklotz war, sondern dass es mehrere kleinere Häuser gibt, die verteilt sind. Für ältere Hunde allerdings mag es problematisch werden, denn wir waren z.B. im 1. Stock und mussten eine Treppe steigen!

Die Zimmer sind einfach, aber gemütlich und es ist sehr ruhig. Man hat auch die Möglichkeit, im Zimmer zu kochen! Man hat aber auch die Möglichkeit, das Restaurant zu benutzen und zum Trinken oder für kleinere Snacks findet man dort ebenfalls noch eine weitere Möglichkeit. Es gibt auch Apartments, die man sich mieten kann, dann wohnt man ebenerdig. Wir hatten allerdings ein ganz normales Hotelzimmer.

Ich habe dort sehr viele Hunde gesehen und die Familie, die die Hessenmühle leitet, hat selbst einen Hund und ist sehr hundefreundlich. Ins Restaurant durfte Durian natürlich mit, auch morgens zum Frühstück. Wir haben dort immer einen ruhigen Platz bekommen. Dass Durian mal gebellt hat, weil er andere Rüden halt doof findet, war überhaupt kein Problem.

Ganz toll ist, dass man wirklich nur 50m geht und dann ist man im Wald und kann von dort aus tolle, einsame Wanderungen oder Radfahrten unternehmen.

Im Harz war das auch so. Hier kann man sich ebenfalls sowohl Apartements als auch ein Zimmer mieten - wir hatten wieder ein Zimmer. Es ist hier etwas teurer, aber die Zimmer sind auch großzügiger. Schön fand ich, dass es hier eine Tür zwischen dem eigentlichen Schlafzimmer und einem kleinen Flurraum gab, von dem auch das Bad abging. So lag Durian nicht direkt vor der Tür und so gab es direkt vor der Tür auch nichts zu bewachen. Hier gibt es auch einen Fahrstuhl.

Insbesondere eine Bedienung vom Restaurant war hier extrem hundefreundlich. Aber Achtung: Wenn Ihr in dieses Hotel fahrt, setzt Ihr Euren Hund vorher oder nachher am besten auf Diät!! Diese wirklich nette Frau, die im Restaurant arbeitet, MUSS Hunde einfach füttern!! Durian hat sie geliebt, da bin ich manchmal schon ganz neidisch geworden. Und dafür durfte er sich durchaus auch mal daneben benehmen und Gäste anbellen, die später erst ins Restaurant kamen, oder Hunde anbellen, die da sowieso nicht hingehören (seiner Meinung nach).

Auch hier im Harz gibt es viele Wandertouren und die Leine habe ich nur im Hotel gebraucht, denn auch hier war man gleich im Wald.

Beide Gegenden waren recht einsam, wie gesagt: Ideal für lange Wanderungen, aber es scheint auch ein Paradies für Jäger zu sein! Zwar war kein einziger Hochsitz besetzt, aber ich habe sehr viele Hochsitze gesehen.

Wer - wie wir - ständig Internetanschluss braucht (wir sind halt selbständig), stößt allerdings auf ein paar Probleme: In der Hessenmühle gibt es wohl ein Internetstübchen (wir haben das dann doch nicht benutzt), aber auf den Zimmern (jedenfalls dort, wo wir waren) hatten wir trotz guter Empfangsbereitschaft keinen Internetzugang. Wenn man allerdings zum Restaurant gegangen ist, funktionierte das. Wer einen Surfstick benutzt, findet leider ebenfalls kein Netz in der Hessenmühle.

Im Harz hatte ich über den Surfstick immerhin ein recht langsames Netz gefunden, aber keinen Access zu dem hotelinternen Netz. Wenn man sich allerdings in das Restaurant gesetzt hat, hatte man kostenlosen Zugang zum hotelinternen Netz.

Mit kleinen Kindern kann man auch wunderbar in beide Hotels fahren, denn beide verfügen über einen Spielplatz. Ich fand die Hessenmühle noch etwas familienfreundlicher.

Mit Jugendlichen würde ich in beide Hotels NICHT fahren, weil Jugendliche sich an so idyllischen Orten, an denen sonst nichts los ist, zu Tode langweilen würden (jedenfalls wäre das auf unsere Kinder zugetroffen).

Viele Grüße
Anila

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 426, Beiträge: 3.363.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren