Bezugsquellen für Hundefutter :: Plaudereien um Hunde

Bezugsquellen für Hundefutter

von B. Tomm(YCH) am 02. Juni 1997 06:35

Wo kann ich im Norddeutschen Raum (Postleitzahlen gebiet 23000) das Hundefutter von der
Firma Matzinger beziehen?

von Sonja Gerberding(YCH) am 02. Juni 1997 09:30

Wo kann ich im Norddeutschen Raum (Postleitzahlen gebiet 23000) das Hundefutter von der
Firma Matzinger beziehen?

Sehen Sie sich mal nach einer Filiale von "Das Futterhaus" um, die haben ein
recht grosses Sortiment, auch Matzinger-Produkte. Eine Filiale ist
in Wedel.

Gruß Sonja Gerberding

von Heidrun Bongers(YCH) am 10. Juni 1997 13:46


Wo kann ich im Norddeutschen Raum (Postleitzahlen gebiet 23000) das Hundefutter von der
Firma Matzinger beziehen?

Wer will schom Matzinger wenn er Royal Canin bekommen kann.
Das finden zumindest unsere 3 Rottweiler.
Trotzdem viel Glück.

von Maja Hulicka(YCH) am 10. Juni 1997 14:54

Hei Heidi,

jedem das Seine...mir das meiste!

Abwechslung tut immer gut, denk nur mal Du müßtest aus medizinischen Gründen das Futter wechseln...wenn der Hund bisher immer das gleiche Futter bekommen hat, wird er Dir was husten.
Was der Bauer nicht kennt, frisst er eben nicht.


Liebe Grüße Maja Hulicka

von Heidi(YCH) am 11. Juni 1997 07:58


Hei Heidi,

jedem das Seine...mir das meiste!

Abwechslung tut immer gut, denk nur mal Du müßtest aus medizinischen Gründen das Futter wechseln...wenn der Hund bisher immer das gleiche Futter bekommen hat, wird er Dir was husten.
Was der Bauer nicht kennt, frisst er eben nicht.


Liebe Grüße Maja Hulicka

Liebe Maja,

vielen Dank für Deine Antwort. Sicher hast Du nicht unrecht mit Deiner Aussage. In einigen Büchern (die haben zwar auch nicht immer Recht) habe ich gelesen, daß Komplettfutter (Royal Canin ist von der Qualität eines der führenden Produkte) vollkommen ausreicht, da der Hund/Wolf in der Natur auch nicht immer Abwechslung hat. Ich gebe jedoch auch ab und zu ein Schweineöhrchen, Pansen, getrocknete Lunge etc.. Gekochtes nur, wenn von uns einmal was übrig bleibt. Nun muß ich sagen, wir haben 3 Rottweiler, daß diese Rasse sehr unempfindlich ist. Wir haben bei anderen Hunden, die gekochtes und abwechslungsreichere Kost erhalten, die Erfahrung gemacht, daß diese empfindlicher sind als unsere "Royal Canin Hunde". Man sollte nie vergessen, auch wenn man seinen Hund liebt (was ich von ganzem Herzen tue) "ein Hund muß immer ein Hund bleiben"

Heidi

von mecki(YCH) am 11. Juni 1997 10:29


Hei Heidi,

jedem das Seine...mir das meiste!

Abwechslung tut immer gut, denk nur mal Du müßtest aus medizinischen Gründen das Futter wechseln...wenn der Hund bisher immer das gleiche Futter bekommen hat, wird er Dir was husten.
Was der Bauer nicht kennt, frisst er eben nicht.


Liebe Grüße Maja Hulicka

Liebe Maja,

vielen Dank für Deine Antwort. Sicher hast Du nicht unrecht mit Deiner Aussage. In einigen Büchern (die haben zwar auch nicht immer Recht) habe ich gelesen, daß Komplettfutter (Royal Canin ist von der Qualität eines der führenden Produkte) vollkommen ausreicht, da der Hund/Wolf in der Natur auch nicht immer Abwechslung hat. Ich gebe jedoch auch ab und zu ein Schweineöhrchen, Pansen, getrocknete Lunge etc.. Gekochtes nur, wenn von uns einmal was übrig bleibt. Nun muß ich sagen, wir haben 3 Rottweiler, daß diese Rasse sehr unempfindlich ist. Wir haben bei anderen Hunden, die gekochtes und abwechslungsreichere Kost erhalten, die Erfahrung gemacht, daß diese empfindlicher sind als unsere "Royal Canin Hunde". Man sollte nie vergessen, auch wenn man seinen Hund liebt (was ich von ganzem Herzen tue) "ein Hund muß immer ein Hund bleiben"

Heidi

Hallo Heidi,

ich denke Du schweifst hier ganz schön vom Grundthema ab.

Die Frage war dochWo gibt es .... Matzinger Futter und so...
und nicht, was gibt´s nach Deiner Meinung "BESSERES" ???

Royal-Canin finde ich sauteuer, und ob das teuerste immer das beste ist, wage ich hier zu bezweifeln...

gruß mecki

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.302.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 426, Beiträge: 3.363.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren