Die sogenannten Kampfhunde! :: Rassen-Verordnungen

Die sogenannten Kampfhunde!

von Krissy(YCH) am 31. Juli 2003 09:15

Jedem seine Meinung...

von Martin + Mirko(YCH) am 31. Juli 2003 10:34

Grüß dich Julika,

:: Listenhunde haben einen vorteil, wenn sie beißen, halten sie.

: wo siehst du darin den Vorteil??

Lies nochmal mein posting und die antwort von Tessa, vielleicht wird das dan klarer.

tschüß Martin & Mirko

von Annette(YCH) am 31. Juli 2003 14:25

Hallo Annette!

Das ist genau die Situation, die Dir passiert ist, vor der ich (und wahrscheinlich die allermeisten Hundehalter) Angst haben. Ich kann mir nur annähernd vorstellen, wie schlimm diese Situation sein muss. Ich dachte immer, Pfefferspray reize in erster Linie die Augen und brennt dort entsprechend. Nun, ich hoffe (wie schon gesagt) dass ich es niemals ausprobieren muss, aber in genau dieser Situation würde ich es sicher auch anwenden. Aber wahrscheinlich ist der eigene Schreck und die Zeit, bis man die Situation wirklich erkennt und dann entsprechend handelt, besonders problematisch.

Vielen Dank für Deine Antwort. Es tut mir aufrichtig leid, was Deinem Hund passiert ist und wie man sich als Hundebesitzer (der Doggenbesitzer) so verhalten kann, ist mir unbegreiflich.

Viele Grüsse

Annette

von Tanja DDV(YCH) am 31. Juli 2003 18:18

Hallo Annette!

, bzw. schon Pfefferspray benutzt und wie wirkt es dann bzw. wie verhalten sich die Hunde? Und wie gefährlich ist es für die Gesundheit der Hunde?

Ich hatte schon eine Rauferei meines Rüden mit einem anderen und habe fast eine komplette Dose aus knapp 20 cm Entfernung mitten in die Gesichter, Augen, Schnauzen gesprüht....es hat überhaupt nichts bewirkt!
Auch gab es (zumindest bei meinem Hund und der hat die Hautpsache abgekriegt) keine Nebenwirkungen (gerötete Augen, Entzündungen, etc.), außer dass ne Dusche fällig war, weil es mir in den Augen gebrannt hat.

Grüße
Tanja

von Geli & Willi(YCH) am 01. August 2003 09:19

Hallo,

wie man schon an den Antworten merkt, verbeissen sich auch andere Hunde, im ganannten Fall ein Goldi. Ich kenne Fälle, da haben sich ein Dobi bzw. in einem anderen Fall ein DSH verbissen. Wurde es also bei Dobi, Goldi und DSH auch angezüchtet??

Tschöö

Geli & Willi

von Toni(YCH) am 01. August 2003 14:39

Hi Annette, es gibt unterschiedliche Wirkungen. Ein Kangal-Rüde wurde ruhig und friedlich, wollte nur noch seine Ruhe; ein Pitbull-Rüde war 1 Minute damit beschäftigt, seine Schnauze auf dem Boden zu reiben, kam dann aber wieder zum Attackieren (das war aber ein wichtiger Zeitvorsprung für den Gefährdeten) ... ansonsten waren die Hunde so beeindruckt, daß sie sich defensiv verhielten und sich zurückzogen.
Die "Nebenwirkungen" sind beim Hund recht gering, die Hunde finden recht schnell zu ihrem gewohnten Verhalten zurück. Folgeschäden wurden nicht beobachtet und vor allem, bei Untersuchungen nicht festgestellt.
Menschen, die das Pfefferspray (zufällig) abkriegen klagen über Hautbrennen und Schmerzen - ins Gesicht getroffen sogar von sehr großer Beeinträchtigung mit starken Tränenfluß, z.T. mit Würgereizen. Viele Personen legen sich zu Boden und sind unfähig, sich koordiniert zu bewegen. Aber - auch hier sind bei Untersuchungen keine ernsthaften Gesundheitsschäden festgestellt worden.
Beim Hund ist es wichtig, direkt ins Gesicht zu sprühen, um die Wirkung schnell und sicher zu erreichen. Gruß, TONI

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Diagnose Candida albicans

    Hmmm ja - such Dir nen anderen Tierarzt. Husten durch Hefepilze ? Klingt etwas abenteuerlich - nicht ...

  • Stöckchen-Junkie

    Hallo Wiebke, Vielleicht muss man das auch ein bisschen relativieren. Ein trauriges Bild ist einfach ...

  • Welpen-Auswahl

    Hallo Yvonne, ich hatte mir die gleiche Frage stellt, wie Kathi es getan hat. Aber ich bin nun auch ...

  • unverantwortlicher rüdenbesitzer

    Hallo Elfi, :während der Läufigkeit nicht, weil sie Wege nehmen, die weniger frequentiert sind. So ...

  • Was haltet Ihr davon?

    Hallo! Ich denke dein Rüde ist eben sehr unterwürfig, vielleicht auch etwas ängstlich. hast du ...

  • Hot Spot?! Was kann ich dagegen tun?

    Danke für den freundlichen Hinweis, aber woher weißt Du, daß ich keine "Fachfrau" bin? Hallo ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 11, Beiträge: 78.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren