Twittern für Hunde :: Hunde in den Medien

Twittern für Hunde

von Presse Hund am 03. März 2010 09:56
Die Menschen twittern mit zunehmenden Vergnügen und jetzt sollen die Vierbeiner vom Twittern auch nicht ausgeschlossen werden. Mattel verdrahtet Bello & Co.

Als Hundebesitzer quälen natürlich die Sorgen, was der Hund tagsüber alleine in der Wohnung macht. Jetzt gibt es den Twitter-Anhänger "Puppy Tweets", der einfach am Halsband befestigt wird und jeden Laut oder jede Bewegung über einen Sensor wiedergibt. Der Chip, der sich in dem Anhänger befindet, sendet bei jedem Bellen ein Signal. Eine spezielle Software muss jedoch heruntergeladen werden. 500 Floskeln versuchen dann mehr oder weniger sinnvoll die Hundeaktivität zu deuten. Mehr dazu: chiponline

Der Anhänger ist für den Herbst 2010 angekündigt. In den USA ist er bereits für 30 Dollar vorbestellbar.

Was haltet Ihr vom Twittern für den Hund? Werden die Meldungen nicht nach einiger Zeit dazu führen, dass der Hundebesitzer meint, sein Vierbeiner vermisst ihn sehr?

von Sciuba am 03. März 2010 17:37
Der Mensch muss einfach ALLES kontrollieren. Was er nicht kontrollieren kann, ist schlecht. Soll der Hund doch machen, was er will. Ich will nicht wissen, was meiner macht, wenn ich nicht da bin. Früher ist er ausgebüxt, hat mich im Dorf oder Supermarkt gesucht. Dann hat er es sich anders überlegt: er geht weg, sobald ich weg bin, kommt aber wieder sobald er mich den Berg rauffahren hört. Dann wurde er ruhiger und hat.. wer weiss das schon.. gemacht. Er muss auch sein Privatleben haben, das tun, was er meint, ohne dass ich es weiss.
Vermisst er mich? Natürlich tut er das, dafür brauche ich keinen Twitter. Macht er Unsinn zuhause? Das sehe ich doch, wenn ich komme. Wenn er es vorher macht und ich bin nicht da, kann ich auch nicht den Griffel schmeissen und nach Hause wetzen. Oder kann meinen Job aufgeben, weil mein Hund sich langweilt. Absoluter Quatsch für mich!

LG

Heidi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 234, Beiträge: 1.487.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren