Hundefutter von James Wellbeloved :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Hundefutter von James Wellbeloved

von Mandylein am 19. November 2009 11:13
Ich bin durch einen Produkttest vor einiger Zeit auf das Hundefutter von James Wellbeloved aufmerksam geworden. Das Futter ist ein natürliches, hypoallergenes Trockenfutter. Viele Tiere leiden ja ebenso wie Menschen unter Futterunverträglichkeiten. Dieses Futter ist für solche Tiere sehr gut geeignet, da es keine allergenen Inhaltsstoffe hat bzw. auf ein Minimum reduziert. Außerdem enthält es keine Konservierungs-, Farb- oder künstliche Aromastoffe. Schon alleine deshalb ist es für mich des Kaufes wert.

Unsere Hundedame war mit ihrer Fressenswahl ziemlich wählerisch, darum hatten wir anfangs auch etwas Angst, sie würde es nicht aufnehmen. Doch sie frisst es begeistert und großem Appetitt. smiling smiley
Man konnte während des Produkttests (bei dem viele Hundehalter teilnahmen) mitbekommen, dass viele Tiere sehr gut darauf regierten, viele fitter wurden als vorher. Obs direkt am Futter lag, weiss ich nicht zu sagen, aber wenn es ein Stück in diese Richtung geht damit, warum also nicht. smiling smiley

Das Futter gibt es in Säcken für Junior, Adult oder Senior-Hunde. Kaufen kann man es z.b. bei zooplus. Es gibt die Sorten Lamm & Reis, Truthahn & Reis. Sicher ist es nicht die größte Sortenausfalt und auch nicht das günstigste. Wer aber ein Tier mit nervösem Magen hat oder sonstig schlecht auf manches Futter reagiert, der sollte dieses Futter einmal ausprobieren. Wir nutzen es seit dem Test auch weiterhin zu Hause. smiling smiley
[www.futterland.com]
Gruß
Mandylein

[www.mandythoss.de]

von Sciuba am 19. November 2009 19:18
Immer mal wieder was neues.... Mit oder ohne Tierversuche hergestellt?

LG

Heidi

von Frieda am 20. November 2009 11:32
Huhu,

wollte ich auch bestellen, weil ich ja eins mit Truthahn wollte, aber bin dann doch zu einem anderen übergegangen. Bin mir noch nicht sicher, ob mein Hund das andere richtig verträgt, wenn ja, dann fällt das JW weg, weil es mir einen zu hohen Getreideanteil hat. Verträgt mein Hund das andere Futter nicht werde ich das jedenfalls mal bestellen. Ist halt nur relativ teuer (für die naja Inhaltsstoffe) und nur 10kg Sack finde ich auch etwas mau.

LG Frieda

von Snake am 21. November 2009 08:45
Irgendwie hat das da oben ein wenig was von Werbung *g* aber wenn das Mampf gut ist mag es in Ordnung sein. Allerdings hab ich vor kurzen einen Stiftung Warentestbericht gelesen in welchem viele Hunde- und Katzenfutter getestet wurden. Witzigerweise war das Aldi Trockenfutter der Testsieger und zwar auf Platz 1 und 2 - Nord und Süd (bin aber nicht ganz sicher in welcher Reihenfolge) was wiederum dafür spricht das sich eine bekannte und wohl auch sehr gute Marke dahinter verbirgt. Ich persönlich hab nie lange rumgetestet außer wenn mein Wauz das Zeug nicht vertragen hat - kam aber nur einmal vor. Ich schau auf die Inhaltstoffe (notfalls schlage ich Begriffe die mir nicht komplett geläufig sind nach) und achte auf den Geruch beim Öffnen. Wenn das z.B. wie lösliche Rinderbrühe (einige Produkte von Pedigree riechen so) riecht sind eindeutig zu viele Aromastoffe drin - davon lasse ich dann prinzipiell die Finger

von Frieda am 21. November 2009 13:37
Huhu,

also die Tests von Stiftung Warentest sind einfach nicht ausschlaggebend, wenn man wirklich nach der Qualität eines Futters gehen will.
Die achten nämlich nicht wirklich darauf, ob das Futter hundgerecht zusammengestellt wird, sondern auf für mich nicht wirklich relevante Dinge.
Da landen Futtersorten mit Zucker, Konservierungsstoffen und Aromen auf den obersten Rängen, die ich NIE im Leben füttern würde und getestet werden auch nur Supermarktfutter. Die landen bei mir aber ganz sicher nicht im Napf. Von daher... Darauf gebe ich gar nichts.

LG Frieda

von Dorian am 25. November 2009 07:41
Hallo

leider findet man keine detaillierten Angaben.
Zugern würd ich noch erfahren, ob die Vitamine zugesetzt werden?
Würd ja auf der Tüte erwähnt sein müssen unter 'zugesetzte .... oder Zusatzstoffe'..........

Was mich etwas stutzig machte ist, dass das Futter über Mars vertrieben wird.............

VlG Dorian

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren