Hundemilitary auch in Deutschland :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundemilitary auch in Deutschland

von schweizerin am 23. April 2010 00:35
wäre ja sowas von cool, wenn sich das auch in Deutschland durchsetzen würde :-)

von schweizerin am 23. April 2010 00:35

von Liesel am 26. April 2010 12:03
Danke für den Link, das liest sich ja gut!

Muss man denn warten, bis ein Verband so etwas als hochoffiziell anerkennt und eine Prüfungsordnung dafür erstellt? Jeder Verein und jede Hundeschule könnte mit ein wenig Grips und Kreativität eine derartige Veranstaltung auf die Beine stellen. Mal davon abgesehen dass man Interesse für Hundeausbildung auch bei den Ottonormalhundehaltern wecken kann, ohne ihnen gleich einen Leistungssport mit Reglement verkaufen zu wollen.

Zu einem "Tag der offenen Tür" kann man auch mal ganz andere Leute locken, die sich dann mit Spaß und aktiver Unterhaltung bestimmt auch motivieren lassen und überzeugen lassen, dass ihren Hunden etwas fehlt.

Nebenbei kann man damit auch die Vereinskasse ein wenig aufstocken und das eine oder andere Nachwuchstalent durch Zufall finden, das gar nicht wusste, dass es mehr gibt als Gassigehen. Ich nehme das mal als Anregung gern mit!

LG, Liesel

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.250.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren