Welpe pullert ins Bett! :: Welpen - Junghunde

Welpe pullert ins Bett!

von Juicy(YCH) am 06. September 2003 09:44

Hallo,
ich hoffe den Tread gab es nicht schonmal aber ich hab in der Suchfunktion nichts gefunden.

Wir haben jetzt seid 4 wochen einen inzwischen fast 14 wochen alten Yorkiewelpen. Nun ist es so das sie zum anfang immer in ihrem Körbchen geschlafen hat und da hat sie nachts immer reingepullert aber sie hat ausserdem noch auf die zeitung, die im schlafzimmer liegt, gemacht.
Jetzt schläft sie, seid sie reinspringen kann, bei uns mit im bett und auch da pullert sie ab und zu rein! Sie meldet sich nachts und auch am tag überhaupt nicht. Sie schnüffelt nur in der gegend rum und das sehen wir nachts ja leider nicht.

Ich finde das inzwischen nicht mehr lustig dauernt das bett neu zu beziehen und nun haben wir uns überlegt das sie jetzt eben nachts im Bad schlafen muss, zumindest bis sie einigermaßen nachts stubenrein ist oder sich meldet. Was haltet ihr davon??

Hätte sie nicht von der Mutter lernen müssen nicht das Nest zu beschmutzen??
Gibt es nicht einen Weg ihr das abzugewöhnen??

Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten.
Viele Grüsse


von Sandra(YCH) am 06. September 2003 10:30

: Wir haben jetzt seid 4 wochen einen inzwischen fast 14 wochen alten Yorkiewelpen. Nun ist es so das sie zum anfang immer in ihrem Körbchen geschlafen hat und da hat sie nachts immer reingepullert aber sie hat ausserdem noch auf die zeitung, die im schlafzimmer liegt, gemacht.
: Jetzt schläft sie, seid sie reinspringen kann, bei uns mit im bett und auch da pullert sie ab und zu rein! Sie meldet sich nachts und auch am tag überhaupt nicht. Sie schnüffelt nur in der gegend rum und das sehen wir nachts ja leider nicht.
_____________________________________________________________________
Darum müßt ihr euch nachts einen Wecker stellen, alle zwei Stunde muß der Kleine raus, auch tagsüber. Ein Welpe kann nicht die ganze Nacht durchhalten. Außerdem sollte abgecheckt werden, ob die Kleine ganz gesund ist, vielleicht merkt sie nicht das sie Wasser verliert.
_______________________________________________________________________
: Ich finde das inzwischen nicht mehr lustig dauernt das bett neu zu beziehen und nun haben wir uns überlegt das sie jetzt eben nachts im Bad schlafen muss, zumindest bis sie einigermaßen nachts stubenrein ist oder sich meldet. Was haltet ihr davon??
______________________________________________________________________
Gar nichts. Dann lernt sie auch nicht, das sie sich melden muß und wenn sie krank ist, dann hilft ihr das auch nicht weiter. Im Gegenteil, erst darf sie ins Bett und jetzt muß sie ins Bad.
_______________________________________________________________________
: Hätte sie nicht von der Mutter lernen müssen nicht das Nest zu beschmutzen??
____________________________________________________________________
Eigentlich beschmutzen Welpen ihr Bett nicht, aber wenn der Züchter nicht darauf achtet, dann bleibt den Kleinen ja nichts anders übrig, als sich dort zu erleichtern, wo sie sich aufhalten.
____________________________________________________________________
: Gibt es nicht einen Weg ihr das abzugewöhnen??
____________________________________________________________________
Ja , Üben, Üben, Üben. Loben, wenn sie ihr Geschäft draußen macht, nie Strafen, wenn sie es drinnen macht, wenn sie es vor euren Augen tut, dann folgt ein "Pfui" und ihr geht nach draußen. Das Geschäftchen draußen mit einem Wort verbinden, damit sie später bei diesem Wort auch weiß, was man draußen von ihr erwartet.
Auch nachts mit ihr vorbeugend rausgehen, alle zwei Stunden. Dann wenn es klappt,Intervalle verlängern.

Viel Geduld wünscht euch Sandra

von Gaby mit Beira(YCH) am 06. September 2003 10:59

: auch wieder mal ein Scherz? Erinnert so an die Dogge aus dem Tierheim;-)

Gruß
Gaby mit Beira:
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Nimmt Schutzdienst die Beißhemmung?

    Hallo Matthias, : : Dadurch ist er in der Lage zu relativieren. Ich kenne viele gute : : VPG- Hunde, ...

  • Borreliose-Impfung sinnvoll?

    : : Hallo Ute, schau doch mal in den nachfolgenden Link, da hat ein Prof. genau erläutert, warum ...

  • Hündin meidet Welpen

    Dorf - und Attila: ob es daran liegen mag, dass das Rudelmitglied Mensch für einen Arbeitshund von ...

  • Wildhund ?

    Ich hab auch so eine kleine Wilde, von mir mit 8 Monaten vom Korfu- Strand weggesammelt. Allerdings ...

  • Moritz: Stand der Dinge

    : Als erstes müsste man erst mal bereit sein : zu begreifen, dass man sich selbst eine Falle ...

  • haltbare" Kauknochen"

    Hi, Susanne und Sam! Ich habe ebenfalls so einen nagewütigen Knochenvernichter zu Hause. Das, was ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.271.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren