Wie klein darf ein Rettungshund sein? :: Rettungshunde

Wie klein darf ein Rettungshund sein?

von Ira(YCH) am 15. März 2000 19:09

Hallo Mona, bevor meine Antwort gelöscht wird, weil sie von Thema abweicht´, schreibe ich eine Meldung zusätzlich.
Bonny (die Schüchternere) ist "vom Niebelungenpfad", Züchter Hans Steiner, Freya (die Wilde) "von den Sänger-Buchen" von Familie Albrecht.
Freyas Geschwister sollen auch alle so besonders agil sein, habe aber die anderen im erwachsenen Alter nicht kennengelernt. Mit Freya wollen wir züchten, und ich will unbedingt eine Tochter von ihr behalten in der Hoffnung, dass die dann auch so "triebig" wird wie ihre Mutter. Von woher stammt Deine Hündin? Liebe Grüße, Ira

von Ira(YCH) am 15. März 2000 19:45

Hallo Edith, wir sollten uns unter Meldung "Berner als Rettungshunde"
weiter unterhalten, sonst wird`s nachher noch gelöscht. Persönlich habe ich einen tollen Berner-Rüden bei einer Prüfung (Fläche) gesehen, aber der war untypisch klein und nicht von einem VDH-Züchter. Eine Tierärztin bildet, glaube ich, mehrere Berner im BRH aus. Vielleicht tritt sie in die Diskussionsrunde ein?!
Meine Mäuse sind wohl durch Zufall und Frühförderung ganz flott, wobei die eine (Bonny) bestimmt kein dolles Talent mitgebracht hat. Aber ich bin hartnäckigsmiling smiley
Außerdem: noch haben wir keine Prüfung, nur Bonny die Begleithundeprüfung.
In der VDH-Zeitung standen diesen Monat drei Berner: ein
Rüde hat beim Malteser-Hilfsdienst die Fläche und Trümmer geschafft,
eine Hündin beim BRH Trümmer (sogar mit Note 1), noch ein weiterer Rüde Trümmer.
Liebe Grüße, Ira

von Edith(YCH) am 15. März 2000 21:18

Machen wir!Oder besser unter Hunderassen und Rettunghunde!
Edith

von suchhunde(YCH) am 30. März 2000 10:31

Einen kleinen Hund zum RH auszubilden und mit ihm aus Einsätze zu fahren ist überhaupt kein Problem. Lediglich das Wesen und die Kondition des Hundes müssen halt "passen". Wire selber haben in unserer Staffel auch eine Hündin mit ca. 30 cm Schulterhöhe (ausgebildet in Trümmer, Fläche, Wasser und Leiche)

Zwar gibt es gewisse Schwierigkeiten was die Beweglichkeit im Einsatz angeht, dafür aber auch Vorteile (z.B. Kriechen in enge Spalten).

Leider mauern einige Verbände was die Größe des Hundes angeht und lassen nur Hunde ab einer gewissen schulterhöhe zu. Warum hat noch niemand erklären können.

Laß dich auch nicht von den hier gemachten Prüfungsordnungen durcheinander bringen.

1. hat jeder Verband seine eigene Prüfungsordnung
2. sind alle Prüfungsordnungen unterschiedlich
3. kann auch ein kleiner Hund eine normale Leiter laufen
4. hat Apportieren und Sprünge über Hürden absolut nichts mit einer reinen RH Prüfung zu tun

ciao Suchhunde

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kippohren

    : Falsch: In der Natur gibt es nur Stehohren! Alles andere ist herausgezüchtet. Klebt nur, macht nur, ...

  • tgl. Karotten? Vit.A Überschuss?

    Hallo, versuch ´mal eine Kombination aus Karotten, Zucchini/Gurke und Salat, schmeckt meiner sehr gut. ...

  • Frage an Mecki

    Hallo Mecki, Du hast erzählt, daß Dein Mann mit im Reitstall mit Behinderten arbei- tet. Ist das die ...

  • Barfen: Kosten und Umstellung von TroFu

    Hallo Nathaly, : So einen Fall kenne ich auch, es wäre so einfach mit Barf eine Ausschlussdiät zu ...

  • Hundewelpen über Hundewelpen, warum?

    : : warum kastiert ihr eure viecher nicht? ist mir echt ein rätsel. : : Hallo Nica, : : ich lasse ...

  • zu tode gebissen

    Nur weil ich mich rücksichtsvoll verhalte oder in irgendeiner Form "stillhalte", wie Du es ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.357.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 424, Beiträge: 4.118.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren