rettungshundestaffel statt Zivildienst?! :: Rettungshunde

rettungshundestaffel statt Zivildienst?!

von Jule(YCH) am 17. März 2000 13:22

Zählt die Rettungshundesteffel eigentlich ähnlich wie THW als ersatz für Bund und Zivildienst?!
Ich spiele sowieso schon mit dem Gedanken einer Rettungshundestaffel beizutreten und so könnte das dann mein Freund mit meinem Hund tun und er würde so das Jahr Zivildienst sparen!

von Sabine(YCH) am 17. März 2000 14:14

Wenn Du Deinen Hund beim THW ausbildest gilt dies natürlich als Wehrersatzdienst. Wie das bei den anderen Organisationen aussieht, weiß ich allerdings nicht. Allerdings mußt Du beim THW auch eine THW Grundausbildung mitmachen (ohne Hund).

Gruß Sabine

von suchhunde(YCH) am 28. März 2000 22:16

Rettungshundestaffel sind in der Regel in Organisationen wir DRK, THW, ASB, JUH, Feuerwehr eingebunden. Bei diesen Organisationen ist die Ableistung des Ersatzdienstes möglich, jedoch unabhängig von der Rettungshundestaffel, d.h. man leisten seinen Ersatzdienst z.b. beim DRK ab und nicht bei der betr. Staffel des DRK. Damit verbunden ist natürlich eine weitaus größere Stundenzahl als sie in einer Staffel ableistbar wäre.
Andere große Organisationen die Rettungshunde führen wie BRH oder Bergwacht sind nicht anerkannt für den Ersatzdienst.
Bei freien Staffeln (Staffeln die in keiner Organisation sind) ist es ebenfalls nicht möglich.

ciao suchhunde

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.357.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 424, Beiträge: 4.118.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren