Man-Trailing :: Rettungshunde

Man-Trailing

von Julia(YCH) am 18. März 2002 14:51

: Hallo,
:
: Staffeln die einsetzen: DRK Nürtingen - Klaus Röper
: Staffeln die ausbilden: ASB Tuttlingen, VMDH - hier vor allem Ursula Massem
: in Deutschland Mali Noir, Riese, Deutscher Schäfer, etc.
:
: Schweiz : Einsatz nur ein Hund bei der Capo Basel - Spencer
: Ausbildung bei Polizei derzeit 8 Hunde
: Ausbildung bei Redog keine
: in der Schweiz fast nur Bloodhounds
:
: Österreich: Einsatz keine
: Ausbildung keine - lediglich nach IRO, welche eine Trailing-ähnliche PO haben
:
: Links zur Ausbildung wurden schon genannt.
:
: bilde zwar auch auf Trailing aus - Klaus und Ursula sind jedoch komtetenter.
:
: See you
: Bernd
:
Hallo Bernd,

Danke für deine Hinweise. Habe ich das richtig verstanden, dass die Rasse eigentlich fast keine Rolle spielt, und dass man (fast) jede Rasse dafür ausbilden kann?
Hast du selbst einen Man-Trailer? Wenn ja, welche Rasse/Mix ist er? Wo kann man vielleicht Literatur zu dem Thema bekommen?

Gruß Julia

von Julia(YCH) am 18. März 2002 14:54

: Hi,
:
: hab noch was gefunden. www.mantrailing.com und
: www.asb-rettungshund.de
:
: Schönen Sonntag
:
: Liebe Grüße
: Isabel
:

Hallo Isabel,

danke für die vielen Links. Die meisten davon habe ich mir schon angeschaut, auch einige ausgedruckt. Aber mit der Literatur sieht es wohl nicht so gut aus, oder kennst du ein gutes Buch zu dem Thema?

Gruß Julia

von Bernd(YCH) am 19. März 2002 00:38

Richtig - nicht die Rasse ist wichtig sondern die Eignung des Hundes.
Sicher sind Bloodhounds besser aber da wir in Deutschland keine Bloodhounds im Rettungshundewesen haben, ist es müßig darüber zu diskutieren ob sie nun besser sind oder nicht.

Habe selber eine Trailerin, Schäfermixhündin, geht inzwischen 3 Tage Trails über 20 km.
Literatur auf deutsch leider noch garnichts.

Für alle die, die nun meinen au ja "Man-trailing" mach ich auch: trailen bedeutet täglich mindestens 2 Stunden üben, jeden Tag. Alles andere ist Kinderkram.
Natürlich zusätzlich zur normalen RH Ausbildung.

see you
Bernd

von Sabine(YCH) am 19. März 2002 12:14

: Für alle die, die nun meinen au ja "Man-trailing" mach ich auch: trailen bedeutet täglich mindestens 2 Stunden üben, jeden Tag. Alles andere ist Kinderkram.
: Natürlich zusätzlich zur normalen RH Ausbildung.

Kannst Du erklären wie Du gerade auf diese Trainingszeiten kommst? Ist dies nur im Aufbau so oder auch bei einem Hund der bereits verstanden hat. Ich habe nur festgestellt, daß in allen anderen Ausbildungssparten viel nicht unbedingt viel bringt. Regelmäßig natürlich schon aber man kann einen Hund durch zu viel Training auch ausleiern. Manchmal ist eine kreative Pause ganz wirkungsvoll.

Gruß Sabine

von Bernd(YCH) am 19. März 2002 13:43

Hallo,

am Anfang reicht es 2-3 mal in der Woche zu üben. Die Trails sind dann auch noch ziemlich kurz und einfach.

Später soll der Hund ja Trails ausarbeiten die mehrere Tage alt sind und über viele Kilometer gehen. Dazu braucht er Kondition. Nicht körperlich aber vom Kopf her. Deswegen muß man wirklich sehr viel machen. Weil es ja auch durch die Straßen, Kaufhäuser, Märkte, Felder, Wald usw. geht und der Vermisste/Trailleger ja nicht immer im gleichen Tempo läuft, sondern mal stehen bleibt, mal wieder zurück geht usw. dauert das Ausarbeiten allein schon ziemlich lange. Dazu kommt noch die Zeit für den Trail selber wenn man keinen Trailleger hat. 2 Stunden reichen da schon nicht mehr.

Wenn man es nur so macht muß man sicher nicht jeden Tag einen Trail legen. Wenn es aber für den Einsatz sein soll kommt man da nicht drumrum.

Logisch die Pausen wirst du immer haben - spätestens dann wenn der Hund dir sagt nun recht es mal. Die haben aber weniger mit dem Hund zu tun sondern eher mit der Erwartungshaltung des HF, seinen Launen, schlechter Kommunikation etc. Da sehe ich mehr das Problem beim HF.

Bei den anderen Sparten habe ich / wir auch nicht so viel gemacht. Grad damit es auch noch relativ locker bleibt und trotzdem sicher und gut.

Was ich damit eigentlich sagen will - alles zusammen geht einfach nicht. Ich habe Fläche, Trümmer und Wasser vorher gleichzeitig gemacht und es ging locker. Beim Trail jedoch war Schluss, dazu braucht Trailing einfach zuviel Zeit. Soviel Zeit wie die anderen zusammen.

Außerdem sollte man sich bewußt sein daß eine Staffel allerhöchstens 2 Trailer braucht weil man in jedem Einsatz sowieso nur einen einsetzen kann.

see you
Bernd


von Eva(YCH) am 19. März 2002 15:00

: Österreich: Einsatz keine
: Ausbildung keine - lediglich nach IRO, welche eine Trailing-ähnliche PO haben

Hallo Bernd,

meinst Du damit die Fährtensuche nach IPO?
Läßt sich meiner Ansicht nach nicht mit Man-Trailing vergleichen.
2000 Schritt-Fährte, 7 Gegenstände, 45 Minuten Ausarbeitungszeit...hat meiner Erfahrung nach auch nur hundesportlich Bedeutung, obwohl es ein gutes Nasentraining für jeden RH ist.
Mein Hund hat auch IPO-FB und ist noch lange kein Man-Trailer...

Gruß
Eva

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Rythmic Paws

    : Versuche es mal auf dem Link unten. Preiswert sind Videos leider nie. Aber dieses Video lohnt sich ...

  • Kampfhundeerlass

    Habe die Diskussion nicht verfolgt, aber ist auch egal! Was hier abgeht ist einfach ...

  • Jagdtzeit

    Hallo Manuela, Da prallen Welten aufeinander. In meinen Augen ist es schon eine Art Negativ- ...

  • Leine über Schnauze?

    Hi Inge, : Da gibt's allerdings auch die Künstler, so wie meine Kleine, die gelernt haben, auch "mit ...

  • Urlaub in Kroatien

    Hallo, nein in den Heft mit den Einreisebestimmungen wurde angegeben es reicht der normale Impfpass ...

  • Urlaub in Belgien nur zu empfehlen

    Hallo Anne, stöbere gerade mal wieder die Seiten hier im Forum durch, auf der Suche, nach guten ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 424, Beiträge: 4.118.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren