Rettungshunde im SV :: Rettungshunde

Rettungshunde im SV

von Andreas Hoffmann(YCH) am 23. März 2003 11:46


Hallo Leute!!
Habe mit interesse Eure wilden Diskussionen gelesen und ich bin der Meinung, dass das Thema zu sehr aufgebauscht wird. Ich selbst interessiere mich sehr für das Thema Rettungshund im SV und habe die Homepage www.sv-rettungshunde.de eingerichtet. Ich nehme für mich in Anspruch ein NORMALER Hundesportler zu sein, der einfach mit seinem Hundetier etwas arbeiten will und dabei noch SPASS haben will. Die Rettungshundesache ist aus meiner Sicht eine sinnvolle ERWEITERUNG der Schutzhundausbildung. Ich bin allerdings auch davon überzeugt, dass ich meinen Hund NIEMALS zur RH 3 bringen werde, da mir hierzu einfach der Schutzhundsport zu sehr am Herzen liegt. Folglich werde ich als NORMALER keine RH Einsätze bestreiten.
Wer ist nun NICHT NORMAL???
Zum einen, die den Schutzhundsport extrem betreiben und den Hund nur als Sportgerät sehen und damit nur Erfolge suchen. Diese Leute sagen so oder so "Diesen Rettungshundblödsinn könnt ihr alleine machen!!!"

Zum zweiten, die im Schutzhundesport nur Quälereien und Stress für den Hund sehen und das Rettungshundethema aufgreifen, weil sie darin eine sinnvolle Tätigkeit mit ihrem Hund sehen. Diese Leute sind ihrem Verein verbunden... bilden ihren Hund zum Rettungshund aus und schließen sich einer Hilfsorganisation an und nehmen an einer OG Prüfung nicht mehr teil.

Bleibt also alle mal auf dem Teppich und gebt dem Rettungshundewesen im SV eine Chance. Es wurden die ersten RH 1 Prüfungen abgelegt. Für RH 2 gibt es noch gar keinen zugelassenen SV Richter.

Also immer Locker bleiben.
Gruß
Andreas Hoffmann

von Karin(YCH) am 23. März 2003 17:13


: Bleibt also alle mal auf dem Teppich und gebt dem Rettungshundewesen im SV eine Chance. Es wurden die ersten RH 1 Prüfungen abgelegt. Für RH 2 gibt es noch gar keinen zugelassenen SV Richter.
:
: Also immer Locker bleiben.

Aber das tun wir doch.......
Wenn ich mir den Inhalt der Seite so anschaue, fehlts ja noch an einigem mehr als an Richtern........

Auch Gruß
Karin

von Andreas Hoffmann(YCH) am 23. März 2003 18:09

Bitte werden konkreter, was der Seite fehlt, damit wir entsprechend reagieren können.

Gruß
Andreas

von Karin(YCH) am 23. März 2003 20:19

Hallo Andreas,
nun ja, wenn ich lese, was bei "Gewandheit" so gefordert wird, ist das ja recht und schön.
Was komplett fehlt oder nicht rüberkommt- zumindest bei mir- ist die Arbeit am und mit dem Menschen (Opferbindung usw.).

Gruß
Karin

von Andreas Hoffmann(YCH) am 24. März 2003 07:28

Was auf dem Platz gezeigt wird und zur RETTUNGSHUNDTAUGLICHKEITSPRÜFUNG gehört ist doch nur eine Vorstufe. Bei RH 2 kommen dann Elemente die das eigentliche Rettungshundewesen beinhaltet. Suchen und Anzeigen von Opfern. Aber auch bei RH 2 wird Unterordnung und Gewandheit verlangt nur hier dann Übungen wie gehen über eine Leiter und kriechen durch einen Tunnel.
Also auch beim SV alles da.

Gruß
Hoffi

von Sabine+K(YCH) am 24. März 2003 11:25

Hallo,

also, ich verstehe die ganze Aufregung um RH-Ausbildung und SV überhaupt nicht.

Werft doch mal einen Blick nach Österreich, da ist der SVÖ schon seit Jahren im Rettungshundewesen aktiv und erfolgreich.
z.T. arbeiten die OGs "nur" auf sportlicher Basis (wobei das Niveau der sportlichen Arbeit aber oft sehr respektabel ist, siehe IRO-WM!), z.T. sind sie der Feuerwehr oder einen anderen Einsatzorganisation angeschlossen oder kooperieren zumindest damit.

Vor übergroßen Erwartungen sollte allerdings gewarnt werden, denn die RH 1, von der ich lese, hat nun wirklich nichts mit einsatzrelevanter Ausbildung zu tun.

Ich habe einige Jahre in D mit meinem Hund in einer Einsatz-Org gearbeitet, bin jetzt nur noch sportmäßig in Sachen RH im SVÖ aktiv. Eine tolle Sache für Hund und Herr, wenn man auf dem Boden der Tatsachen bleibt und nicht gleich von einem Erdbebeneinsatz träumt, nur weil der Hund endlich die Leiter geht. ;-)

Grüße
Sabine+K

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 424, Beiträge: 4.118.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren