Zeige alle Beiträge eines Teilnehmers

Re: Das Hundeklo wie abgewöhnen? - 8 Jahre zuvor

Hallo zusammen, ich halte es für sehr problematisch, in der Prägephase einem Welpen beizubringen, ein Hundeklo zu benutzen. Die späteren Probleme, die die TE hier sehr klar beschreibt, handelt man sich damit doch selbst ein. Alle meine Hunde waren bzw sind darauf geprägt, sich auf Gras zu erleichtern, denen käme es gar nicht in den Sinn, sich auf den Gehsteig zu hocken . Da stehe ich doch lieb
von kalinchen - Hundeerziehung + Soziales

Re: viel zu lange Nägel bei Hündin - 9 Jahre zuvor

Hallo DSH, Sandy hat das Problem auch, besonders vorne. An mangelnder Bewegung kann es nicht liegen, aber die Physiotherapeutin meines verstorbenen Mäxchens, die Sandys Gang auch mal begutachtet hat, sagte, sie wäre "leicht durchtrittig" vorne, so dass sie sich die Nägel nicht optimal ablaufen kann. Wir werden also in den sauren Apfel beißen müssen und ihr unter Narkose die Krall
von kalinchen - Gesundheit & Hund

Hundehysterie nimmt langsam beängstigende Form an ... - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, ich stöberte vorhin mal wieder zum Thema Schäferhunde in den Google News und fand dort ein paar Berichte über eine Frau, die sich beim Zusammentreffen mit einem Schäferhund schwer verletzt hatte. Der erste Bericht ergibt sich einfach aus dem Polizeibericht: Mutter will ihr Kind vor Schäferhund schützen Der zweite gibt dann die Antwort auf die Frage, die ich mir nach der Lektü
von kalinchen - Hund + Umwelt

Re: Fastentag? - 9 Jahre zuvor

Hallo Klaus, artgerecht??? Ein geschickter Jäger fängt sich eben ein paar Mäuse, wenn es mit den Kaninchen und dem Großwild mal nicht so klappt Das würde Sandy dann eben auch so machen, wenn ich ihr nichts gebe, organisiert sie das eben anders. Und das möchte ich doch eher vermeiden. Ich stehe auf dem Standpunkt, so lange sie so schlank bleibt, wie sie ist, lasse ich sie auch nicht hunger
von kalinchen - Hundefutter & Hunde Ernährung

Re: Fastentag? - 9 Jahre zuvor

Hallo Klaus, bei meinem ersten Hund hab ich es auch so gehalten. Aber seine glücklicheren Nachfolger müssen nicht mehr einmal die Woche hungern. Meine Hunde waren und sind schön schlank und ich seh keinen Sinn drin, sie einmal die Woche Kohldampf schieben zu lassen. Manchem moppeligen Exemplar würde so ein Tag vielleicht gut tun, das will ich nicht bestreiten, aber Sandy würde ganz schön verst
von kalinchen - Hundefutter & Hunde Ernährung

Re: Neue Zahlen zur Beißstatistik - 9 Jahre zuvor

Hallo Klaus und Art, durch die starken Restriktionen, denen Bullterrier und Co. in Hessen unterliegen, haben diese Hunde wesentlich weniger Gelegenheit als Schäferhunde, Menschen oder Artgenossen zu verletzen. Ihre Ungefährlichkeit beweist das nicht. An der Spitze einer Beißstatistik wird immer eine Hunderasse stehen. Das ist bei Statistiken so. Ohne weitere Hintergrundinformationen (wurden zu
von kalinchen - Rassen-Verordnungen

Kastrationspflicht bei Haustieren? - 9 Jahre zuvor

Ja, unsere Freunde über dem großen Teich sind ja Vorreiter in Sachen Frühkastration und jeder Blödsinn von da schwappt ja irgendwann mal hier 'rüber. Unsere Cheftierschützerin Claudia Ludwig erwähnt ja auch ständig, dass mal ein paar Jahre nicht gezüchtet werden sollte, ohne die Konsequenzen zu bedenken. Was wäre denn, wenn für - sagen wir mal - fünf Jahre nicht gezüchtet würde. Was würde denn
von kalinchen - Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Kastrationspflicht bei Haustieren? - 9 Jahre zuvor

Quote :Original geschrieben von Anke + Franzl Völliger Blödsinn, diese Kastrationspflicht-Idee auf Hunde ausweiten zu wollen. Ich halte es auch für eine Unverschämtheit, mir die Kastration einer Katze vorschreiben zu wollen. Wenn ich Kätzchen großziehen will, ist das meine Sache. Es ist nicht meine Schuld, daß unverantwortliche Leute ihre Katze einfach decken lassen und dann im Tierheim ablie
von kalinchen - Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Kastrationspflicht bei Haustieren? - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, einige werden vielleicht schon davon gehört haben, dass in der Stadt Paderborn die Kastration von Freigänger-Katzen zur Eindämmung des Katzenelends zur Pflicht gemacht werden soll. Bei den regen Diskussionen um das Thema fordern auch immer wieder Tierschützer eine Kastrationspflicht für Haushunde und ein temporäres Zuchtverbot, damit die Tierheime sich leeren. Ich halte
von kalinchen - Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Welpe mag kein Trockenfutter, was kann ich tun, ich möchte so gerne mit ihm clickern ? - 9 Jahre zuvor

Ich bin nun wahrlich kein Experte, was die Aufzucht von Welpen betrifft, aber wenn er so gern Fleisch mag, könntest Du ja mal Hähnchenbrust kochen und in Würfeln anbieten. Vielleicht auch Rinderleber. Für Trockenfutter würde mein Hund gar nichts tun beim Clickern, bzw. schnell das Interesse verlieren. Um ihn zu begeistern, kriegt er da besonders leckere Sachen, wie Käsewürfel oder Fleischw
von kalinchen - Clickertraining

Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde? - 9 Jahre zuvor

Hehe Liesel, hast Du da ein Copyright drauf oder darf ich mir das ausdrucken? Oh bittebittebitte! Sag' Ja! :-) :-) :-) Kalinchen
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde? - 9 Jahre zuvor

Hallo Angie, Sandy läuft nicht neben dem Rad, aber neben einem Sidewalker Willy (giftgrün und gefährlich :p ). Ich habe einen Bauchgurt und den bei ihr am Geschirr eingehakt. Trotzdem, wenn andere Hunde kommen, muß ich sie am Kragen packen, sonst schleift sie mich am Bauchgurt rücksichtslos durch die Gegend. Aber wir arbeiten daran, dass wir uns nur noch verbal einigen. Ich find's beeindru
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Welpe von Spanien - 9 Jahre zuvor

Hallo Daniela, so, du magst sie auch, die - Sofamöpse? Unser Schäfertier ist eindeutig einer, aber nur, wenn sie sieht, dass einer von uns das bunte Deckchen mit zum Sofa nimmt. Dann will sie mit aufs Sofa - und das hat sie als Welpe nie kennengelernt, darauf verwette ich die bunte Decke! Na ja, das Thema hier hieß ja eigentlich "Welpe von Spanien". Muß es denn ein Welpe sein? Ma
von kalinchen - Welpen - Junghunde

Welpe von Spanien - 9 Jahre zuvor

Hallo Dona, wenn's Dich interessiert: Problemhunde aus dem Ausland - Hintergrundwissen Verwandte von mir haben sich auch übers Internet bei einer "Tierschutzorganisation" eine Hündin bestellt, die, wie sich im Nachhinein herausstellte, unter Umgehung sämtlicher sinnvoller Einfuhrbestimmungen nach Deutschland kam. Untersuchungen, die nicht gemacht wurden, Versprechungen, die ni
von kalinchen - Welpen - Junghunde

Welpe von Spanien - 9 Jahre zuvor

Hallo Dona, es kommt mir ein wenig auf die Hundepersönlichkeit an, die aus dem Ausland hierher kommt. Ist es ein selbstsicherer Hund, der schon aus seinem Heimatland Autoverkehr und Menschenmassen kennt und akzeptiert? Also ein Hund, wo man einschätzen kann, der kommt hier klar? Oder ein Hund, der halbwild aufwuchs und wenig bis gar nicht auf den Menschen geprägt wurde? (Hier spreche ich im Gr
von kalinchen - Welpen - Junghunde

Bloch's DVD Pizzahunde" ist raus" - 9 Jahre zuvor

Hei Angie, da das doch ein echter Unterschied ist: Nein, Du bist nicht kleinlich. Unter Wildhunden verstehe ich eher Dingos u. ä. Tiere. Und die Pizzahunde sollen ja von einer Colliehündin, einem Maremma-Rüden und einem dritten (Rasse habe ich mir nicht gemerkt) Rassehund abstammen und leben wohl erst in zweiter oder dritter Generation im Großen Rudel zusammen. LG Kalinchen
von kalinchen - Hunde im Radio, TV & Internet

Bloch's DVD Pizzahunde" ist raus" - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, ich habe gerade das Buch aus der Stadtbücherei ganz frisch (mir sofort unter den Nagel gerissen). Hat mir schon die erste fast schlaflose Nacht bereitet. Einige mir wichtige Sachen finde ich in dem Buch bereits bestätigt. Bloch geht da auf kritische Distanz zu den Tierschützer(inne)n, die keine Hemmungen haben, fünfwöchige Welpen von der Mutter wegzuretten und zu vermitteln, di
von kalinchen - Hunde im Radio, TV & Internet

Bellen vor Spaziergang - 9 Jahre zuvor

Hallo Jessie, lauter sein als die Hunde ist keine gute Idee, dabei fühlen sie sich nach meiner Erfahrung nur angefeuert. Damit läßt in erster Linie DU Dampf ab, ich denke, Angies und Friedas Weg - der ohne Zweifel viel Konsequenz von Dir verlangt - ist der erfolgversprechende. Kannst Du uns denn mal genaueres zu den Hunden sagen? (Rasse, Geschlecht, Alter?) Wie lange (Wochen, Monate) ist der &
von kalinchen - Hundeerziehung + Soziales

Bellen vor Spaziergang - 9 Jahre zuvor

Hej Jessie, glaubst Du, wenn Du den Kleinen stoppen könntest, würden die beiden anderen gar nicht erst loslegen? Eine Wasserpistole könnte da hilfreich sein. Oder Du versuchst, das Bellen unter Signalkontrolle zu bringen. Immer vorausgesetzt, die beiden lassen sich von dem Kleinen anstiften. LG Kalinchen
von kalinchen - Hundeerziehung + Soziales

Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde? - 9 Jahre zuvor

Hej Martin! Ich stromere auch supergerne mit meinem TH-Hund durch die Gegend. Zu Fuß die Welt entdecken erweitert den Horizont m. E. oft viel mehr, als sich in Flugzeugen oder Autos zu bewegen. Der große Vorteil: Ich trainiere meinen Orientierungssinn (für Frauen ein unschätzbarer Vorteil :-) ). Ich nehme Sandy mit zur Arbeit, das ist mit dem Auto etwa 30 Minuten weg von zu Hause. Vor und
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Warum haltet Ihr einen Hund/Hunde? - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, was mir hier so gefällt: Es ergeben sich immer neue Fragen für mich. Hier gibt es Hundezüchter, Ein- und Mehrhundehalter, Jäger, Hundeneulinge und alte Hasen, Hundesportler. Was macht die Hundehaltung mit Euch? Könntet ihr auch ohne Hund(e)? Was erwartet ihr von eurem Hund? Euren Hunden? Es gibt ja wohl ein breites Spektrum zwischen Martin, der sich um verstörte Tierheiminsa
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Flooding - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen! @ Martin: Hmmm. Hab' ich jetzt mit Sandy Flooding gemacht??? Sie konnte ja "frei" entscheiden ... und ich als ihr "Therapeut" war ja da, um ihr Sicherheit zu geben. LG Kalinchen
von kalinchen - Hundeerziehung + Soziales

Flooding - 9 Jahre zuvor

Hallo Anila, aus eigener Anschauung muß ich HST hier recht geben. Meine Hündin ist nach meiner Kenntnis auf der Straße in Portugal geboren worden und hat in der Prägephase wenig bis keine Menschenkontakte gehabt. Entsprechend war sie scheu wie ein Wildtier und hat die "Tierfreunde", die sie hier ins Ruhrgebiet verschleppt hatten, so sehr enttäuscht, dass sie mit 5 Monaten im Tier
von kalinchen - Hundeerziehung + Soziales

Infos SChnauzer,Irish Soft Coated Wheaten Terrier - 9 Jahre zuvor

Hallo Nara, ich kenne ein paar Mittelschnauzer und bin daher Fan dieser Rasse - obwohl ich es vorziehe, meinen Hund selbst zu bürsten und nicht so gerne Geld zum Hundefriseur tragen möchte. Man kann aber wohl selbst lernen, Schnauzer richtig zu trimmen. Was diese Hunde auszeichnet (natürlich nur die, die ich kenne): diese sind pfiffig, robust und langlebig - und in der Wohnung sehr pflegeleich
von kalinchen - Hunderassen

Tag mit Hund im Allwetterzoo Münster - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, gestern war ein spannender Tag für unsere Sandy. Wir hatten Hochzeitstag und wegen der miesen Wetteraussichten wollten wir unseren freien Tag lieber im Allwetterzoo verbringen als im Regen im Ruhrgebiet. Damit Sandy auch zu ihrem Recht kam, haben wir im Schloßpark Herten einen Zwischenstopp eingelegt und eine große Runde nur für Sandy gedreht. Nett im Zoo: Hunde dürfen umsons
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Wie seid ihr zum Clickern gekommen? - 9 Jahre zuvor

Hallo liebe Clickerfans, meine erste Bekanntschaft mit dem Clicker ergab sich zufällig im Internet. Damals stolperte ich bei meinen ersten Schritten in diesem mir damals neuen Medium über das Yorkieforum und war davon völlig fasziniert. Ich war mit meinem Max gerade ein paar Mal in der Hundeschule und wollte mal schauen, mit welchem Wasser woanders gekocht wurde. Ich weiß noch, dass Martin
von kalinchen - Clickertraining

Macken und Eigenarten eurer Hunde - 9 Jahre zuvor

Hallo HST, Eh, Pixel im Röhrenfernseher? 8-| (Der Gute tut es ja hoffentlich noch länger und braucht noch nicht ersetzt werden ...) Aber einen Fernseher einschalten ist natürlich nicht so aufwändig, wie mal etwas Holz 'reinzuholen und im Kachelofen ein Feuerchen zu machen. Und das kann man dann noch nicht so gut sehen ... Mein Gebrauchshund macht sich gerade im Garten nützlich und heb
von kalinchen - Plaudereien um Hunde

Macken und Eigenarten eurer Hunde - 9 Jahre zuvor

Danke Liesel! Da fühle ich mich gleich wieder inspiriert, noch etwas von Sandy zum Besten zu geben. Mein Mann sitzt abends gern vorm Fernseher und glotzt. Er nennt das "Ins Feuer starren" und behauptet, das sei seit den Neandertalern eine normale männliche Verhaltensweise. So. Und jetzt, findet Sandy, ist eine gute Zeit für die Abendrunde. Sie positioniert sich also zwischen Mann
von kalinchen - Plaudereien um Hunde

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 9 Jahre zuvor

Hallo zusammen, was gibt's denn hierzu zu sagen? Das ist von der Homepage eines 1. Ausbildungswartes der hiesigen SV-Ortsgruppe. Mich stört besonders der farbig markierte Satz: "Ich habe mich immer wieder mit Problemhunden bzw. auch starken Hunden auseinander gesetzt, so dass heute viele sagen „Junge, du bist mit einer von wenigen Spezialisten, die es gibt“. Denn Helfer gibt es viele,
von kalinchen - Hundesport & Freizeit mit Hund

Yorkie gefunden... - 9 Jahre zuvor

Huhu Frieda Ja, habe ich auch schon einmal, einen Neufundländermischling, schwarz wie die Nacht, der mir auffiel, als er eine Mülltonne nach der anderen untersuchte und sich dann mir und meinem damaligen Hund (der davon überHaupt nicht begeistert war) anschloß. Er hatte ein Stachel- äh Korallenhalsband um und keine Marke. Das habe ich erstmal umgedreht und den armen Burschen mit nach Hause
von kalinchen - Plaudereien um Hunde



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren