Zeige alle Beiträge eines Teilnehmers

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Nu mal ganz langsam vom Gänseblümchen, auch die dürfen sich wohl mal ihre Meinung machen. Ich hatte schon mal gesagt, ich bin nicht jemand, der pauschal wertet. Ich zerpfücke mal Dein Posting, ich hoffe, Du nimmst es mir nicht krum. Zitat: Ganz ehrlich alle guten züchter machen das... nur sie sagen nix... ich sage warum weshalb wieso.. Bei einer schlechten Mutter kann ich das v
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Ups sorry, hätte meinen firefox mal wieder aktualisieren lassen sollen. Die Diskussion ging ja schon meilenweit voraus. Gruß Angie
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Nun, ich gehe nicht davon ab, daß die Hunde von HST für mich interessant wären. Nicht aber wegen seiner Aussage, wenn man die nicht aktiviert, dann bleiben die Couchpotatoes. Das glaube ich einfach nicht. Und die Bilder, ein Hund in der Kudde so niedlich oder der andere mit dem Kleinkind, die beindrucken mich auch weniger´. Es sind die Hunde auf den Videos, wobei ich schon vorher ange
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Hi HST Zitat: Erste abschreibung ist die billigste. Also Hauptsache weg, kann ich bei Deinen gesetzten Zielen nachvollziehen, wäre nicht meine Philosophie liest sich eher wie ein Kosten-/Nutzenfaktor. Zitat: Allerdings kommen ja nur ausgewählte leutchen zu mir Bedingt stimme ich Dir da zu, jedenfalls haben sie sich wahrscheinlich mehr als die meisten zukünftigen Hundehalter informi
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Hi HST, will ja nicht nerven, wenn Du 30 hättest, wären, sagen wir mal 12 gut, macht 18 zum Abgeben +6 verletzt oder ohne Motivation, macht 24, die Du jedes Jahr abgibst (die Rechnung bei 24 Welpen im Jahr ist geringfügig anders) Aber meine Frage hast Du eigentlich nicht beantwortet. Gibst Du die Hunde ab, nach dem Schema, Hauptsache, die sind weg oder suchst Du Dir die zukünftigen Besi
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

@HST Ich habe mich wahrscheinlich ungenau ausgedrückt, obwohl Martin hat es wohl richtig verstanden. Wie Du Dir die Hunde aussuchst, die Du behälst, das habe ich schon kapiert. Welche Kriterien legst Du bei der Auswahl der neuen Besitzer an? Du hast ja relativ viele Welpen pro Jahr, die Du vermittelst (gehe mal nicht davon aus, daß Du es so machst wie Amundsen ;-) ) Hast Du so viele Abnehme
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Es gab heute in einem anderen Forum einen Threat "Pferd zu verschenken". Ein Rennpferd, Galopper wohl im Fachjargon genannt (nun habe in dieser Hinsicht mal wieder was dazugelernt). 7 Jahre alt, obwohl eines von den Fohlen, die nicht zu Schleuderpreisen "verschenkt" wurden, von 100 sind es wohl 10 die ausgebildet werden (die Masse geht eh an den Metzger) aber es hat wohl
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Vielleicht sollten wir in diesem Thread den Sport in Sport und Leistungssport unterteilen, so wie beim Menschen auch. Wobei ich das reine Überleben nicht als Sport betracht, eigentlich auch nicht den Leistungssport, der macht ja nicht Spaß an sich (naja vielleicht kurzfristig wegen der Endorphine und langfristig wegen der Kohle), ist ja beides nicht zum Spaß in unserer Spaßgesellschaft. Lä
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Wir gehören zu den "Nur-Fun" Leuten und die Hunde sind durchgeröngt. Bevor man mit Diskdogging, Flyball, Agi oder ähnlich beanspruchenden Sportarten anfangen will, ist das für einen verantwortungsvollen Hundehalter Pflicht. Eigentlich sollte im Verein oder der Huschu auf darauf zumindest hingewiesen werden. Wenn ich die Hundehalter sehe, die diesen komischen verlängerten Arm haben
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Hundesport - Muß das eigentlich sein? - 13 Jahre zuvor

Hmmm, ich denke Hundsport ist nicht gleich Hundesport. Wir machen Agi und Mantrailing, Menschensuche auf Deutsch (diese ewigen Anglizismen) und ich lege auch Fährten, Dummytraining aber alles nur "just for fun". Und mit dem Longieren will ich jetzt anfangen. Es soll meinen Hunden und mir Spaß machen und ich habe da keine Ambitionen irgendwelche Preise zu gewinnen, genauso wenig
von Gwendulin - Hundesport & Freizeit mit Hund

Tierschutzrelevanz - 13 Jahre zuvor

Mal von unkompetenter Seite. Ich mag nicht beurteilen, ob das ERG bei Arbeitshunden positiv oder negativ beurteilt werden soll. Ich habe "Familienhunde", den Jadgtrieb haben wir auch anders unter Kontrolle bekommen. Wir leben auf einem Gutshof, ohne Zäune. Auf dem Haupthof sind 5 ständig da lebende Hunde, abgesehen von den Besuchshunden. Unsere beiden haben aufgrund einer zie
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

Futterbeutel - 13 Jahre zuvor

Warum willst Du den Beutel denn immer wieder abmachen und anmachen? Bei mir hängt der konstant. Meistens benutze ich nicht so einen Beutel, weil ich vermeiden will, daß der Hund sich auf rechts oder links konzentriert. Habe meistens einen Beutel als Gürtel in der Mitte. Gruß Angie
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

kirre und Ähnliches - 13 Jahre zuvor

@HST Unsere hunde zeigen sich auch nicht aggressiv. Fremde Dinge, die unerwartet da sind, werden jedoch verbellt und sie ziehen sich zurück bei unbekannten Objekten (bis ich sie ihnen zeige oder besser bis ich sie mit ihnen gemeinsam "erforsche" Ich würde gerne mal bei Dir reinschauen. mal schauen, wie Du das mit Deinen Hunden machst und mir das mal erklärst. Und wie Du da
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

kirre und Ähnliches - 13 Jahre zuvor

@HST Den Geist, der auf den Videos herüberkommt mal real zu sehen, daran hatte ich schon gedacht. Ohne an einen neuen Hund zu denken. So 10 Jahre leben die ja hoffentlich noch. Ich bin da ziemlich gespalten in meinen Empfindungen, ob ich das gut finde, wie Du mit den Hunden umgehst oder nicht. Faszinierend ist das schon. Aber.... Wenn ich da über den Loop lese oder mit den Welpen,
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

Futterbeutel - 13 Jahre zuvor

Wenn man ne vernünftige Outdoorjacke (bei mir ist es eine BW-jacke) hat, da sind da auch Ösen und da kann man den Beutel oder Dummy einhängen mit einem Karabiner. Gruß Angie
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Streicheln/Körperkontakt zur Bestärkung? - 13 Jahre zuvor

Hi Klaus, ich antworte auch mit "jain" Wenn ich Agi mit Wulfen machen, dann findet er es am tollsten, wenn ich ihm nach dem Parcours sein Spieli werfe, mehr als Leckerlie auf die er beim Clickern steht, Knuddeln würde er als absolut unangebracht und nervig empfinden. Bei Prof ist es das "Größte" wenn er wieder auf dem Tisch sitzt, daß ich ihn bejubele und ihn knuddel.
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

kirre und Ähnliches - 13 Jahre zuvor

Hi Klaus, das wäre jetzt im anderen thread total OT. kirre: unter Kontrolle bekommen, bezwingen, domestizieren, bändigen, drillen, an den Menschen gewöhnen, zahm machen, bezähmen, dressieren, abrichten will ja nicht kleinlich sein und die meisten Menschen benutzen dieses Wort falsch im Sinne von verrückt machen. Der Vergleich mit der Muppetshow und dem Forum läßt nachdenken.....
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

Selektion - 13 Jahre zuvor

Ich bin ja nur ein stummer Schwarmintelligenzler, der laut Martin aus dem Forum rausgeschmissen werden sollte, weil er oder sie einen Monat nichts geschrieben hat im Forum (eine Warze ausgenommen) War übrigends sehr von Dir entäuscht HST. Du hast ja mehr als einen Hund und wenigstens einer müßte auch mal eine Warze gehabt haben. Menno Leute.... Eure Diskussionen oder Kriege oder so lese
von Gwendulin - Hundezucht & Hundeaufzucht

Hundebegegnung mit Staffmix - 13 Jahre zuvor

Hallo Kalinchen, wir kennen das wie Frieda mit ihrem Labbi auch. Eine blöde Zaunsituation, 3 kläffende Hunde, die auf der anderen Seite auf 30m wie blöde hoch- und runterrasen. Wulfen schnappte dann auch mal schnell so nebenbei Prof in den Nacken, weil die Situation so hochgepuscht war und er sich nicht anders abreagieren konnte. Allerdings ohne ihn zu verletzten, wobei das bei so ei
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

Schreibhemmung oder wird einem hier im Forum der Kopf abgerissen? - 14 Jahre zuvor

Hi Nina, sorry aber ich verstehe von Fußball noch weniger als von Hundeerziehung Gruß Angie
von Gwendulin - Plaudereien um Hunde

Biotonus...live...nur wenige wochen - 14 Jahre zuvor

Hallo HST, ich muß gestehen, der Gedanke wirkte auf mich im ersten Moment auch befremdend. Welpen in dem Alter ohne Mutter...... ? Auf den zweiten kann ich die Erklärung nachvollziehen. Aber..... Wenn ich mir das richtig denke, haben die Welpen außer dem Kontakt untereinander nur zeitweise Kontakt zur Mutter und zu Dir (ich nehme nicht an, Du wirst den ganzen Tag und die Nacht b
von Gwendulin - Hunde im Radio, TV & Internet

Biotonus...live...nur wenige wochen - 14 Jahre zuvor

Hi HST, hab mir die Videos angeschaut. Wo ist denn die Mutter in den letzten Aufnahmen? Nur ne Frage. Gruß Angie
von Gwendulin - Hunde im Radio, TV & Internet

Warze - 14 Jahre zuvor

Wulfens Warze am Bein ist leider wieder da, kirschkerngroß. In der Tierklinik haben sie sie eindeutig als Warze diagnostiziert....... (?) Zweimal ist sie abgebunden worden, vertrocknet und abgefallen. Prof hatte eine Warze am Zeh vor 2 Jahren, die ist wegoperiert worden und bisher nicht wieder gekommen. Papviren denke ich, sind es nicht, sonst würde es nicht nur die eine Warze an gleich
von Gwendulin - Gesundheit & Hund

Bindung - 14 Jahre zuvor

Hallo Martin, danke für den Link. Ich finde es ziemlich "merkwürdig", daß der Begriff der Symbiose je nach Kontinent unterschiedliche Bedeutungen hat. Ich dachte Biologie gehört zu den Naturwissenschaften und nicht zur Philosophie..... :-) Zitat: Tatsächlich erfordert jede Symbiose eine strikte „Kontrolle“ und „Überwachung“ des Partners, damit das „Ausnutzen“ einer Leistung
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Bindung - 14 Jahre zuvor

Hallo Martin, sorry hatte länger keine Zeit zu schreiben,. Mit der Symbiose meinte ich das nicht so ganz, daß wir eine Lebenseinheit bilden, wie Algen und Pilze *s Eine Spezies will überleben, das ist das vorgegebene Ziel. Das kann sich auf eine Ebene beziehen wie gemeinsam jagen oder Schutz etc. oder auf eine psychische. HST schreibt: Der Hund bindet sich aus rein egoistischen Über
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Rohfütterung von Hunden - 14 Jahre zuvor

Meine ziemlich unqualifizierte Meinung dazu: Ich füttere ein Drittel roh, ein Drittel Selbstgekochtes, ein Drittel Trofu, Bosch das fressen sie gerne. Unsere AC´s haben einen ziemlich empfindlichen Magen, trotz dieser Mischfütterung haben sie bis auf Ausnahmen keinen 'Durchfall oder sonstige Probleme (meistens war die letzte Maus eben schlecht). Manchmal frage ich mich ob ich nicht der Nahr
von Gwendulin - Gesundheit & Hund

Bindung - 14 Jahre zuvor

Vielleicht ein guter Ansatzpunkt HST aber in den Postings wurde die Bindung von Mensch zu Mensch mit der von Hund zu Mensch oder auch umgekehrt verglichen..... Naja Mann und Frau... bin mir nicht sicher ob das nicht doch 2 verschiedene Spezies sind 8-| Gruß Angie
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Bindung - 14 Jahre zuvor

Hi Anke und Franz, im Internet kann ich alles sein. Ein Mann, eine Frau oder was immer. Ich kann hier meine Meinung vertreten oder eine ganz andere nur zu meiner eigenen Befriedigung oder nur provozieren wollen..... Einen anderen Menschen ansatzweise zu verstehen zu wollen ist schwer und das geht gar nicht über geschriebene Worte. Nein zwei brauche ich zumindest. Sehen und hören. Über
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Bindung - 14 Jahre zuvor

Warum sollte man sich in den Postings näher kommen (wollen). Da sind wir wieder bei dem Chatparadox, was ich in einem anderem Thread erwähnt habe. Wie kann man in einem Forum "Bindung" entwickeln? Das hier sind alles nur Worte. Sie werden es solange auch nur darauf reduziert bleiben, bis man eine Menschen sieht, hört, riecht oder was auch immer. Ich trete immer aus meinem Nick
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales

Bindung - 14 Jahre zuvor

Hmmm, muß Dir da mal widersprechen Wolk, jedenfalls auf mich bezogen. Ich profitiere auch von HST´s Wissen aber deshalb ist da keine Bindung entstanden, noch jedenfalls nicht :-) Gruß Angie PS: Mondschlüssel, was hat denn Deine Ehrung mit diesem Thread zu tun, kannst Du mir das bitte mal erklären. Ging es um Hunde?
von Gwendulin - Hundeerziehung + Soziales



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren