SchH-ausbildung ü. Wehrtrieb - erlaubt? :: Ungereimtes

SchH-ausbildung ü. Wehrtrieb - erlaubt?

von Antje(YCH) am 12. September 2003 21:56

Hallo Josh,

: leider ist sowas Verbrecherisches nicht verboten.

lt. den diversen Gefahrenabwehrverordnungen ist "Zivilschutzdienst" für Privatleute ohne berechtigtes Interesse nicht erlaubt. In NRW wird sogar der Ringsport in der VO namentlich aufgeführt. Und ein entsprechender AZG-Beschluß unterstreicht dieses noch einmal für die der AZG angehörenden Verbände.

Viele Grüße

Antje

von josh(YCH) am 12. September 2003 21:58

Hi Antje,
das mag ja alles sein. Nur leider hat das auf die "Arbeit" in den meisten Vereien nicht unbedingt Auswirkungen. Irgendwo kommen die bei uns regelmäßig eintreffenden angstbeissenden DSH schon her... ich denke, es wird kaum eingeschritten, wenn nicht gerade offen "Nachtübungen" oder massive Tierquälerei vorliegen.
Leider...

Grüße
josh

von Attila(YCH) am 13. September 2003 09:35

H Nelly,

ic kann in dieser Helferarbeit, so wie Du sie beschreibst, nichts Anrüchiges erkennen. Du schreibst ja selbst:

: Z. B. legt er den Ärmel ins Versteck, tritt mit Drohgebärden aus diesem heraus auf den Hund zu, reizt den angeleinten Hund stark durch anspucken, rudernden Armen, verharrendem Anstarren... bis er die gewünschte Trieblage erreicht hat...

Bis er die gewünschte Trieblage erreicht hat! Und dann kommt der Ärmel zum Einsatz! Also kann doch nicht die Rede davon sein, es handele sich um Mannarbeit. Auch von reiner Wehrtriebarbeit kann nicht die Rede sein.

Gruß, Attila


von Antje(YCH) am 13. September 2003 10:18

Hallo Josh,

ich denke nicht, daß "Nachtübungen" der Hauptgrund sind für "angebeißende Hunde". Und der allergrößte Teil der "Angstbeißer", die ich kenne, auch DSH, haben zuvor in ihrem Leben niemals Schutzdienst gemacht, weder über den Beutetrieb noch über den Wehrtrieb noch zivil; die haben's einfach an den Nerven...

Viele Grüße

Antje


von Dalia(YCH) am 15. September 2003 00:44

: Hallo

In NRW wird sogar der Ringsport in der VO namentlich aufgeführt.

- Der Ringsport wird auch nur erwähnt, weil diese Gesetze von Leuten gemacht werden, die von der Sache keine Ahnung haben.

Im Anzug kann genau so über Beute- oder Wehrtrieb gearbeitet werden wie mit dem Arm und auch da würde ein Hund, der nicht sauber in der Beute abgesichert ist, auf Belastungen nicht stand halten.

Liebe Grüsse

Dalia

von Antje(YCH) am 15. September 2003 09:11

Hallo Dalia,

: Im Anzug kann genau so über Beute- oder Wehrtrieb gearbeitet
: werden wie mit dem Arm und auch da würde ein Hund, der nicht
: sauber in der Beute abgesichert ist, auf Belastungen nicht stand
: halten.

Brauchst Du mir nicht zu erzählen, ich empfände es als Bereicherung, wenn im VDH Ringsport betrieben werden könnte. Letztendlich sind die Hunde in Belgien, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz ja auch nicht "gefährlicher", weil in diesen Ländern Ringsport betrieben wird.

Viele Grüße

Antje

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Vorhautkatahr

    Hallo Karin, --- Wenn jetzt eine Hündin zu einem Rüden geführt wird, der so ein Problem hat: Wird da ...

  • Dr. Scaette - Flocken

    Hallo, ist die Vollwertnahrung von Dr. Schatte auch eine Flockennahrung oder handelt es sich um ...

  • Kennt einer das Futter Focca oder so.

    Hallo Marion, meinst Du vielleicht Fokker? Dann schau doch mal unter fokker. de. Gruß Britta

  • Aufspringen auf Leute!

    Hi neben dem trainieren eines Alternativ verhaltens, ist es wichtig, dass das Anspringen in gar keiner ...

  • Mir platzt bald der Kragen.

    Hi! Sag mal wie machst du das mti der Schleppleine? Ich besitze einen 2 jährigen Australian Terrier ...

  • Nachdenkenswertes

    Hi Peter, : Erstmal kann ich eben kaum Englisch, Macht doch nix! Hier ist die Übersetzung: S. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren