Schafehüten als Sport? :: Ungereimtes

Schafehüten als Sport?

von Anke + Franzl am 15. Januar 2009 21:07
Hi Klaus,

ich kriege Pickel, wenn ich den Trend zum Sporthüten/BC-Beschäftigungshüten so sehe. Da gibt es jetzt zunehmend HuSchus, die sich eine kleine Gruppe Schafe zulegen, selber noch Anfänger im Hüten sind und jetzt darf jeder Kunde mit seinem Hund mal ran...würg, da geht es den Schafen kaum besser als den Ponys, die auf dem Jahrmarkt den Tag über im Kreis laufen....

Gehütet werden ist durchaus Stress für Schafe, wäre es anders, warum nehmen die Profis dann zum Anlernen keine führenden Auen, keine tragenden Auen? Warum wechseln Profis, die auch Training für andere Schafhalter anbieten, regelmässig die Trainingstiere aus?

Wenn Profis, die ihre Schafe tatsächlich intensiv mit den Hunden arbeiten MÜSSEN, sich auch auf Wettkämpfen vergleichen, okay. Aber wenn Hinz und Kunz sich jetzt 5 Schafe kaufen, damit der Familienborder "ausgelastet" ist und dann gar noch Wettkampfambitionen entwickeln und ihre Schafe weit über Gebühr hüten, nur damit der Hund gut für den Wettkampf wird...nun ja...

Und jetzt betrifft das Phänomen nicht nur die mehr oder minder begabten BC, sondern auch die ganzen anderen Hüterbesitzer, deren Hunde noch viel weiter von der Leistungszucht weg sind wollen plötzlich ans Schaf.

Mein Nichthütehund hat in der kurzen Zeit zwischen führende Aue - trächtige Aue und beim Profi gelernt, genau das bisschen Hüteleistung zu bringen, das ich und meine Schafe sinnvoll brauchen können. Ich werde den Teufel tun und da mehr machen, wovon meine Schafe gar nix hätten und gleich dreimal nicht kommt mir ein Hund an die Herde, wo niemand mit Schafen TATSÄCHLICHEN Bedarf hat, dass der hüten kann.

salü
Anke

Führende Aue, tragende Aue?

von Art am 15. Januar 2009 21:19
Was, bitte, ist in dem Zusammenhang eine führende bzw. tragende Aue?

von Anke + Franzl am 16. Januar 2009 08:58
Quote Art:
Was, bitte, ist in dem Zusammenhang eine führende bzw. tragende Aue?

Hi,

ein weibliches Schaf, das entweder schwanger ist (tragend) oder ein-3 Lämmer hat (führend)

salü
Anke

von Art am 16. Januar 2009 10:39
Quote Art:
Was, bitte, ist in dem Zusammenhang eine führende bzw. tragende Aue?

Quote Anke + Franzl:

ein weibliches Schaf, das entweder schwanger ist (tragend) oder ein-3 Lämmer hat (führend)
Ah, danke, bei tragender Aue hat mir was gedämmert, aber führende Aue? Wieder was gelernt.

Schafehüten als Sport?

von Icebär am 17. September 2009 14:58
Cathy was für eine erklärung- phantastisch

ich weiss ein älteres thema aber es spricht mir aus der seele.

lg icebär

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren