Hund unbedingt abgeben. :: Ungereimtes

Hund unbedingt abgeben.

von JanaL+P(YCH) am 17. September 2001 11:36

Hallo Nicola,

obwohl es eigentlich nicht hierher gehört: Ich finde, die Ausbildung zum Schutzhund ist zu brisant, als dass sie in die Hände von Amateuren gehört, auch wenn der Hund über Beutetrieb aufgebaut wird. Ein gut ausgebildeter Schutzhund in den Händen eines verantwortungsbewussten Menschen ist sicher ein Hund, auf den absoluter Verlass ist, in jeder Situation. Aber wieviele SchH sind wirklich GUT ausgebildet? Mit Grauen denke ich an abgebrochene Ausbildungen, nach denen die Hunde "umständehalber" verscherbelt werden. Unterordnung/ Fährte tun es doch auch, denke ich. Bitte keine neue Diskussion! Nur weil du gefragt hast...

Liebe Grüße - Jana, Liza & Plastic

von Gaby(YCH) am 17. September 2001 11:43

Hi Jana,

hihi, da kann ich mal wieder die Finger nicht stillhalten...;-))

Aber wieviele SchH sind wirklich GUT ausgebildet?

Öhm - meinereiner z.B.?


Mit Grauen denke ich an abgebrochene Ausbildungen, nach denen die Hunde "umständehalber" verscherbelt werden.

Nun gut, da kannst Du schon recht haben. Aber wenn diese Hunde über den Beutetrieb gearbeitet wurden und abgegeben wurden, weil sie es z.B. "nicht tun", ist an diesem Hund nichts anders als sonst.

Ich glaub, das Schlimme ist in erster Linie, das viele "SchH-Sportler" ihre Hunde ziemlich isoliert halten. So ist nicht der Sport, sondern die falsche Haltung die URsache für Verhaltensprobleme.


Unterordnung/ Fährte tun es doch auch, denke ich.

Da hast Du nicht unrecht - aber ist Dir eigentlich klar, das ein Zerrspiel an einem Ball mit Schnur oder einem Lappen eigentlich schon Schutzhundesport darstellt? Nur das der Ball da anders aussieht...;-))


Bitte keine neue Diskussion!

Sorry, aber das konnte ich mir nicht verkneifen....;-))


Grüßlis, Gaby

von Nicola mit Sally(YCH) am 17. September 2001 18:20

Hi Jana,

Bitte keine neue Diskussion!

Oky-doky

und gute Besserung an "P"

Auch liebe Grüße

Nicola mit Sally

von Tina(YCH) am 18. September 2001 05:00

Hey leute ich hab nicht gesagt ich will UNBEDINGT SchH machen ich hab gesagt MAL PROBIEREN. wenns spass macht... VERSTANDEN???? meine güte.

von Mina(YCH) am 18. September 2001 05:32

Grüß dich Tina,
ich habe mich jetzt eine Zeit lang aus der Diskussion gehalten, doch nun muss ich auch meinen Senf dazu geben.
Du bist 18, möchtest nun einen Hund haben, interessierst dich für den Border Collie und ziehst jetzt eine DSH in Erwägung, den jemand anders abgeben möchte. Das Warum, Wie und vor allem Wie schnell der Abgabe lassen wir lieber außen vor, denn das tut ja eigentlich nicht zur Sache. Du hast nicht die rechte Ahnung von SCHH-Sport, würdest es aber wegen der Abstammung des Hundes so zum Spaß mal probieren. Bei dir hätte es der Hund viel besser als im jetzigen Daheim, weil er statt neun Stunden nur vier bis fünf alleine wäre.
Sei mir bitte nicht böse, aber du weißt schon, dass so ein Hund dich 15 Jahre lang begleiten kann, dass Hundesport nicht nur "so zum Spaß" angetänzelt werden kann. Hast du schon jemals einen Hund zum Sport ausgebildet oder nur zum Hausgebrauch erzogen? Wenn der von dir in Erwägung gezogene DSH ein Arbeitspotenzial hat, das erfüllt werden muss, dann tanzt man nicht einfach um Begriffe wie SCHH und Agility zum Spaß rum, ohne Ahnung davon zu haben. Du bist 18 und dein Hund wäre nur wenige Stunden allein, gehst du zur Schule? Wohnst du bei deinen Eltern? Wie auch immer, du kannst dem Hund und dir nicht garantieren, dass das in den nächsten 15 Jahren so bleibt, kannst du wirklich jetzt schon diese Verantwortung eingehen, ohne nicht in wenigen Jahren den Hund dann auch wieder neun Stunden alleine lassen zu müssen? Überlege dir das ganz genau, denn so ein Hund ist kein Spielzeug für eine kleine Studentenwohnung. Dann lieber noch vom Reiterhof zurück ins Tierheim, die hoffentlich ein passenderes Daheim für ihn finden. Denn der Platz, dem du dem Hund bieten kannst, wird dadurch nicht besser, dass du die jetzige Besitzerin als "zickig" titulierst.
Mina

von TINA(YCH) am 18. September 2001 10:31

Hm. wann hab ich denn geschrieben dass ich mich für einen Border interessiere? ich mag sie gern aber ich würd mir nie einen zulegen. das habe ich gesagt. mehr nicht. aber egal. Ich habe mir das recht gut überlegt mit dem hund, danke der nachfrage. Und ja ich habe schon mal SchH-sport betrieben und agility und auch BH ich bin lange nicht so unerfahren wie es einige denken, auch wenn ich in einem verein des SV war, der mit einigen methoden gearbeitet hat, die ziemlich rabiat sind. soviel dazu. ich weiss nicht warum ihr euch alle daran aufpuscht dass ich SchH machen möchte ZUM SPASS. vielleicht missverstehen mich hier einige, aber ich dachte mir als DSH hätte er bestimmt spass daran SchH zu machen, deswegen wollte ich es ausprobieren. wenn es ihm nicht gefällt mache ich eben agility oder sonst etwas. IRGENDWAS eben. Ich habe keine Lust den Hund nur als Haushund zu halten, ich möchte mit ihm sport machen und wenn ihr denkt das ist schlecht für ihn, dann bitte denkt es. ich denke es nicht. Und SchH zum spass, damit meine ich, dass ich ihn nicht zwingen will und nicht unbedingt die prüfungen machen muss. ihr müsst nicht immer alles auf die goldwaage legen was man hier von sich gibt.
gruss, tina.
p.s. bitte nicht jedes wort auseinanderpflücken, danke. ich will hier keine auseinandersetzung.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ohrenenzuendung

    Hallo Gaby und Beira wie heisst den dieses mittel ? Grüsse moni

  • Hundegeschirr gesucht

    So ein Geschirr gibt es auch bei ALSA- Hundewelt. Ich habe das auch für meinen Hund und bin sehr ...

  • Setzzeit

    Original geschrieben von woodchuck Und über die zahlreichen Wildunfälle auf Straßen wird kein Wort ...

  • heftiges Atmen

    Hallo! Eind Frage: Ist deine Hündin kastriert? Eine unserer unkastrierten Hündinnen atmet nämlich ...

  • Verhaltensauffällig

    Hallo Jägerin, danke für Deine Antwort, Du hast in vielen Dingen absolut Recht. Meine Hündin hat ...

  • Hundediebstahl

    Hallo Rosa Ueber Hundediebe kann ich Dir eigentlich nichts sagen, aber die einzige Chance Deinen Hund ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren